⎯ Wir lieben Familie ⎯

Gute bekannte an Schlaganfall gestorben

Liebstemami79
Liebstemami79
28.02.2011 | 6 Antworten
Vorgestern musste ich eine schlimme nedeckung machen, in der Tageszeitung.Eine Gute alte Bekannte ist gestorben.Sie war erst 27 Jahre und hatte ne Tochter mit 5 Jahren.
Sie ist an einen Schlaganfall gestorben.
Leider hab ich zu ihrer Familie oder bekannten keinen Kontakt.
Wie kann eine so Junge Frau an einen Schlaganfall sterben?
Mach mir so viele gedanken.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Das
passiert leider häufiger als wir denken und wissen. Mit allen Krankheiten.
SrSteffi
SrSteffi | 28.02.2011
2 Antwort
das kann schon viel früher passieren!
ich denke oft es ist einfach schicksal!vielleicht ist es bei ihr in der familie bekannt!ich hab eine bekannte derren kelien tochter hatte mit 6m eine schlaganfall!lgkerstin!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.02.2011
3 Antwort
Ohje
Das ist sehr schlimm und dann auch noch in diesem Alter! Ich habe sehr hohen Blutdruck und mit auf Tabletten eingestellt worden, die ich wohl mein Leben lang nehmen muß!Hoher Blutdruck kann zu einem schlaganfall führen, egal in welchem Alter sogar bei Kindern!
Nicolino
Nicolino | 28.02.2011
4 Antwort
wenn die Blutgerinnung nicht stimmt
kann das passieren das ist so furchtbar, das arme Mädel . ich hoffe die Kurze ist stark und hat liebe Menschen die sich um sie kümmern
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.02.2011
5 Antwort
...
Es ist immer schlimm wenn jemand stirbt . egal ob nun jung oder alt. Bei jungen Leuten ist man nur eher schokiert. Mein Opa ist auch an einer Gehirnblutung gestorben. Als wir Weihnachten noch da waren, da ging es ihm gut und wir haben noch so viel gelacht und Silvester wurde er bewußtlos gefunden und 5 Tage später war er tot . ich habe mir so Vorwürfe gemacht, dass ich nicht genug auf ihn aufgepasst habe. Ich habe mich gefragt, ob ich irgendwas hätte merken müssen . ob man ihn hätte retten können . Aber das konnte ich nicht. Wenig später erfuhr ich dann das ich schwanger bin und das macht mich noch mehr traurig . ich hätte meinen Opa so gerne gesagt, dass er Uropa wird
DodgeLady
DodgeLady | 28.02.2011
6 Antwort
hallo
bei uns stand auch ne 27 Jährige in der Zeitung, ist schon traurig und das macht einen ganz schön nachdenklich. Manchmal spielen soviele Faktoren mit dazu, pille, rauchen, oder sonst was. der eine körper verträgt es der andere leider nicht. Ist echt traurig wenn jemand so aus dem leben gerissen wird und dann noch so jung. Wenn jemand stirbt ist es immer schlimm und dann noch das kleine Mädchen hoffentlich verkraftet sie es gut. Lg Jazz
jazz83
jazz83 | 28.02.2011

ERFAHRE MEHR:

Schlaganfallhabt ihr Erfahrungen damit?
16.12.2013 | 23 Antworten
Kribbeln im linken Arm, Lippen und Kinn
28.04.2012 | 8 Antworten
Gute Nacht Fläschen selbst gemacht!
16.09.2011 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x