Abnehmen

jessi1987
jessi1987
26.10.2010 | 15 Antworten
Hallo alle zusammen,

ich habe ein riesen problem bin gerade mal 23 jahre und bin während meiner schwangerschaften (2) auf 143 kg hoch geklettert.

ich habe sämtliche diäten versucht aber es klappt nicht davon runter zu kommen.

hat vill. jemand erfahrung damit und ein paar tipps und tricks für mich ich bin echt total ratlos könnte nur noch heulen es macht mich total fertig da ich mich kein bisl wohl fühle. (traurig03)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
hmm
also ich muss sagen ich habe in meinen schwangerschaften, ebenfalls 2 , auch sehr zugenommen ... habe jetzt mit ww fast mein altes gewicht wieder 5 kilo fehlen noch aber das ist im vergleich zu dem was ich vorher abgenommen habe n witz
tatifix
tatifix | 26.10.2010
14 Antwort
huhu
in meiner ersten SS habe ich 25 kg zugenommen und danach bin ich sie sehr schwer losgeworden ... nun bin ich in meiner 2ten SS und habe bisher 12 kg abgenommen...ohne was besonderes zu machen..klar ich esse nix süßes mehr ... ich frühstücke normal..mittagessen und abendessen... alles von 7 uhr /12 uhr und 18 Uhr. und esse nix dazwischen.... ich möchte aber nach der SS auch abnehmen.. so noch mindestens 10-15 kg ..... :D ... mal schauen obs dann auch so einfach wird
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.10.2010
13 Antwort
hi
ich mach seit ein paar wochen, ich nehm ab -schritt für schritt, das ist eine ernährungsumstellung, hab mit 130 gestartet und hab ohne diät ohne verzicht und ohne übermässig sport schon 6 kg runter, bei uns wird es bei nem arzt angeboten. was du aber auf jeden fall machen kannst ist bei deiner krankenkasse anrufen und dir die genehmigung für nen ernährungsberater holen, die zahlen dir ungefähr drei sitzungen, wenn du eine ärtzliche notwendigkeitsbescheinigung hast. adressen von ernährungsberatern haben die auch
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.10.2010
12 Antwort
unser
hat 180 gekostet und ist super
SrSteffi
SrSteffi | 26.10.2010
11 Antwort
@hoi9
der war doch bestimmt auch voll teuer?
jessi1987
jessi1987 | 26.10.2010
10 Antwort
@gina87
ich werde das auf jedenfall machenam mittwoch erst mal zum hausdoc aber sowas zehrt echt an den nerven und am gemüt.
jessi1987
jessi1987 | 26.10.2010
9 Antwort
.
Ich habe mit Hilfe eines Crosstrainers dazumal über 15 kg abgenommen hab auch viel Gemüse gegesessen und nur Sonntags was süsses aber sobald ich aufgehört habe mit dem Sport war alles wieder drauf
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.10.2010
8 Antwort
...
da hilft leider nur eiserne disziplin....in der ersten zeit nimmt man viel ab was meist fast nur wasser is und dann bleibt das gewicht erstma...der körper brauch ne weile eh er die richtigen fettzellen verbrennen kann und da heißt es dran bleiben..gesund und ausgewogen ernähren und sport treiben bzw sich bewegen..sei es nun walken fahrrad fahren oder fitness studio oder schwimmen etc pp....das dauert ne weile... radikalkuren tun dem körper nich gut im gegenteil, zudem begünstigen sie in den meisten fällen den jojo effekt oder rufen ess-störungen hervor usw bei dem gewicht würd ich mich an ne ernährungsberatung wenden und es ggf auch ärtzlich beobachten lassen...so is man auf der sicheren seite..
gina87
gina87 | 26.10.2010
7 Antwort
@Petra1977
das habe ich vor. habe am nächsten mittwoch nen termin
jessi1987
jessi1987 | 26.10.2010
6 Antwort
...
oh je du arme, dann lasse dich am besten mal beim arzt durchchecken vielleicht findet der eine ursache und kann dir helfen.
Petra1977
Petra1977 | 26.10.2010
5 Antwort
@Petra1977
das habe ich ja schon gemacht aber nichts passiert habe am anfang ca. 8 kg abgenommen seit dem nichts mehr. das war im juni
jessi1987
jessi1987 | 26.10.2010
4 Antwort
Ich
fang nach meiner Schwangerschaft auf jeden Fall wieder damit an! Ich brauch den Druck da jede Woche wenigstens zum wiegen hin zu gehen.
SrSteffi
SrSteffi | 26.10.2010
3 Antwort
...
bei dem gewicht würde ich die gesamte ernährung umstellen, ich hab auch übergewicht aber nur 20 kg. mir wurde damals walken empfohlen. schaffen tu ich es auch nicht wirklich aber wenn das wetter ok ist dann fahre ich fahrrad
Petra1977
Petra1977 | 26.10.2010
2 Antwort
wollt ich auch grad vorschlagen...
ich hab mit weight watchers auch schön abgenommen! hatte vorher 74kg und hab dann innerhalb von vier oder fünf monaten 9kg abgenommen!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.10.2010
1 Antwort
Hi
versuch es mal mit weight watcher, hab 20 Kilo im 1/2 Jahr abgenommen, aber dann aufgehört wegen der Hormontherapie.
SrSteffi
SrSteffi | 26.10.2010

ERFAHRE MEHR:

30 Kg abnehmen
10.02.2017 | 26 Antworten
Abnehmen am Anfang der SS
08.11.2012 | 8 Antworten
abnehmen nach zweiter Schwangerschaft
23.10.2012 | 14 Antworten
Tochter isst nur und will nicht abnehmen
28.08.2011 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading