abstillen mus man abstillpillen nutzen?

marie-an
marie-an
26.08.2010 | 8 Antworten
huhu seid montag stille ich garnicht mehr meinen 10 monate alten sohn mehr da ich sehr erkälltet war und in nicht mit den midikamenten belasten wollte ! am montag war die brust noch recht voll ich hab 150 ml insgesamt abpumpen müssen damit es net mehr weh tut ( ich pumpe nur so viel das kein druck mehr da ist ) heute brauchte ich nurnoch 50 ml insgesamt abpumpen also produziere ich schon viel weniger kann ich das so weiter machen mit den abpupen oder soll ich trozdem mal zum fa und mir abstillpillen hollen ?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Ähm Frage
Wenn du die Medikamente eh nicht mehr nimmst warum stillst du dann nicht weiter? War es nicht schön für euch, habt ihr es nicht genossen? Laß es doch einfach MIT dem Kind ausklingen. Einfach immer seltener die Brust anbieten....
Lisi_Linz
Lisi_Linz | 26.08.2010
7 Antwort
....
mach einfach so weiter, das habe ich auch gemacht. die pillen bringen überhauptnichts. sind nur unnötige hormone *zwinker*
CrazzyChikka
CrazzyChikka | 26.08.2010
6 Antwort
mach so weiter
einfach nur abpumpen bis der druck weg ist und evtl salbeitee trinken. hab auch so abgestillt dauert zwar a paar tage länger, dafür sind es aber keine zusätzlichen hormone die wahnsinnig auf die psyche gehen können. stillberaterin meinte damals das da heftigste depressionen ausgelöst werden können.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.08.2010
5 Antwort
...
hey ich hab damals auch keine tabletten genommen habs auch so gemacht wies die moppelliese geschrieben hat hat super funktioniert weil meine hebamme hatte damals gesagt das diese pillen eben auch ganz schöne nebenwirkungen haben sollen....
natha021
natha021 | 26.08.2010
4 Antwort
naja
seid ich net mehr stille hab ich ehh net mehr so viel durst 3 liter vorher jetzt nur 2 ! aber wenn ich net die pillen brauch ist ja alles ok ^.^
marie-an
marie-an | 26.08.2010
3 Antwort
globuli pytholacca (werden so ähnlich geschrieben)
die helfen bei zu wenig milch, aber auch supi beim abstillen...
Mia80
Mia80 | 26.08.2010
2 Antwort
Du
musst die Pille nicht unbedingt nehmen.Weniger trinken, Salbei und nur das nötigste ausstreichen dann gehts auch so.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.08.2010
1 Antwort
...
War bei mir auch so und dann habe ich vom FA bei der Nachsorge noch Tabletten bekommen. Habe ich 5 Tage 2 Mal 1/2 genommen und alles weg.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.08.2010

ERFAHRE MEHR:

Abstillen wegen zuviel Muttermilch
26.05.2013 | 17 Antworten
Babywiege wie lange nutzen?
28.10.2010 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading