ich muss mich mal (wieder) ausheulen

jacky_06
jacky_06
01.06.2010 | 12 Antworten
ich war am sonntag noch im kh weil ich so unterleibsschmerzen bekommen hab ..
naja ich hab dann in der gynekologie gewarten bin untersucht worden da war aber nichts zu sehen .. blut wurde abgenommen und ein sstest gemacht war positiv :)
aber da die schmerzen davon nich gekommen sind musste ich noch zur chirurgie..nach na elend langen zeit zum warten bin ich da auch noch untersucht worden .. dann haben sie meinen rücken und mein becken untersucht und im becken und lenden bereich hab ich extreme verspannungen und schmerzen (hab mir da aber nichts gedacht weil ich sowieso schon immer seit meinem rückradbruch eigtl sehr regelmässig da schmerzen hab)dann wurde da auch noch ultraschall gemacht und ich hab im becken nen dicken fetten bluterguss..
dann musste ich auch noch zum röntgen und da haben sie gesehen das ich mir nen beckenknochen angebrochen hab :-( und ich weiß nicht mal wie des passiert is ..
sie meinten des gibt es das die schmerzen anders auftretten als direkt am bruch bei mir im unterleib ..
jetz aber die ganz schlechte nachricht ..
beide ärzte meinten das die schwangerschaft mein becken ganz kaputt machen könnte an der anbruchstelle bzw durch den bluterguss is die gebärmutter schon jetzt eingeängt ..
und ich muss mich röntgenlassen zur kontrolle und des is ja in der ss nicht gut ..
genau so wenig wie die medikamente gegen den bluterguss und die schmerzen das ich schlafen kann sind auch schädlich ..
ich hab mir gestern noch mal unabhängige meinung eingeholt von 2 anderen ärzten bin extra den ganzen tag in sprechzimmern gewesen ..
die meinten auch das es mit dem becken nicht gut wäre des kind zu behalten so kann die anbruchstellen nicht verheilen und es wird evtl zu einem bruch kommen umso höher die ssw ..

:-( ich weiß nicht kotzt mich alles zur zeit so unendlich an mädels..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
@jacky_06
echt schwierig. Ehrlich. Aber du musst auch an dich denken. wünsche dir viel Kraft
Mams2408
Mams2408 | 01.06.2010
11 Antwort
danke
die brauche ich jetzt auch
jacky_06
jacky_06 | 01.06.2010
10 Antwort
@jacky_06
echt schwierig. Ehrlich. Aber du musst auch an dich denken. wünsche dir viel Kraft
Mams2408
Mams2408 | 01.06.2010
9 Antwort
@mams2408
ja dann kann des becken zusammen wachsen weil kein druck durch die gebärmutter die dann größer wird auf die bruchstelle auswirkt und ich muss ja medikamente nehmen das der bluterguss im becken zurück geht weil der auf meinem ischiasnerv drückt zwecks kribbeln in den beinen das des auch aufhört...
jacky_06
jacky_06 | 01.06.2010
8 Antwort
@jacky_06
es tut mir echt richtig leid für dich. wüsste auch nicht wie ich mich entscheiden würde. Gibt es denn Heilungschancen für dich, wenn du das Baby abtreiben würdest?
Mams2408
Mams2408 | 01.06.2010
7 Antwort
@knisterle
ja das hat mein mann auch gesagt er sagt wir sind noch jung genug und ne gesunde mama will des kind auch aber naja
jacky_06
jacky_06 | 01.06.2010
6 Antwort
@mams2408
ich bin erst 20 und hab noch keine kinder... also wenn ich ne kaputte hüfte hab muss ich schon noch sehr lange damit leben aber naja ich hab wirklich keine ahnung was ich machen soll... weil ich ja so richtig arg gegen abtreibungen bin eigtl
jacky_06
jacky_06 | 01.06.2010
5 Antwort
oh je..
..das tut mir echt total leid für dich. aber in dem fall, musst du wirklich an dich denken. was nützt dir dein baby, wenn du später nicht mehr laufen kannst und nur noch schmerzen hast und tabletten schlucken musst. du kannst es nur so sehen und wenn alles verheilt ist, einen neuen versuch in angriff nehmen und schwanger werden. ich wünsche dir ganz viel glück und alles gute !!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.06.2010
4 Antwort
@jacky_06
wie alt bist du denn?? Hast du schon Kinder?
Mams2408
Mams2408 | 01.06.2010
3 Antwort
hallo
ich finde deine geschichte total trauchig und jz haben die ärzte nichts gesagt das man die hüfte werend der ss stabiliesieren kann ich würde mich nicht entscheiden wollen ich hoffe das es noch eine lösung gibt das du trozdem das baby behalten kannst viel glück
mausemama3
mausemama3 | 01.06.2010
2 Antwort
...
ich bin in der 5 ssw... mein frauenarzt meinte gestern das ich nicht nur ans kind denken darf weil wenns mir nicht gut geht und ich mir durch die ss mein becken kaputt mache kann ich wenns kind dann da ist nich mehr viel mit ihr machen zwecks schmerzen... ja keine ahnung er meinte ich solle es aus gesundheitlichen gründen erwegen drüber nachzu denken nen abgang machen zu lassen... weil meine gesundheit sagt er jetzt gerade im vordergrund steht.... aber ich bin doch eigtl absolut gegen sowas
jacky_06
jacky_06 | 01.06.2010
1 Antwort
oh je
sowas hab ich ja noch nie gehört ach mensch wie soll es denn nun weiter gehen? welche woche bist du denn jetzt?
Luki151
Luki151 | 01.06.2010

ERFAHRE MEHR:

Ich habe mein Leben satt,mal ausheulen
15.04.2012 | 32 Antworten
Muss mich mal ausheulen =(
23.05.2011 | 18 Antworten
Muss mich mal ausheulen ;(
11.12.2008 | 6 Antworten
Muß mich mal ausheulen
21.10.2008 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading