endometriose

SBlume
SBlume
19.05.2010 | 3 Antworten
Hallo!
wer hatte von Euch schon Endometriose und wurde danach trozdem schwanger? lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
@Nimsaj22
Vielen Dank für deine Antwort. Ich hoffe das es bei mir auch bald klappt. Bekomm jetzt eine Wechseljahrtherapie und danach sieht man weiter lg
SBlume
SBlume | 19.05.2010
2 Antwort
Hallo!
Bei mir wurde mit 19 Endometriose diagnostiziert und ich wurde diverse Male operiert und mit Hormonen behandelt Außerdem sagte man mir, dass ich nicht auf natürliche Weise schwanger werden könnte. Was soll ich sagen, ich bin jetzt 32 und meine Tochter ist 8 Monate alt, nach nur 2 Monaten nach absetzen der Pille wurde ich auf ganz natürliche Art schwanger. Also nicht den Mut verlieren und nicht stressen :-) LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.05.2010
1 Antwort
Endo
Hallo! Ich!! Habe mit 25 Endo diagnostiziert bekommen. Wir haben dann aber entschieden, keine Hormontherapien oder sonstiges zu machen. Mit 29 haben wir den Kinderwunsch in Angriff genommen und 1/2 Jahr später war ich schwanger... :-). Habe Stufe IV. Jetzt nach der Schwangerschaft habe ich keine Beschwerden mehr, weiss aber, dass es keine Selbstverständlichkeit war, schwanger zu werden und es auch keine Garantie gibt für ein zweites mal! Ich wünsche Dir alles Gute! Xund
Xund
Xund | 19.05.2010

ERFAHRE MEHR:

Pco und Endometriose?
08.05.2014 | 26 Antworten
Endometriose
04.01.2013 | 3 Antworten
Schwanger nach Endometriose OP
21.11.2009 | 9 Antworten
Schwanger trotz endometriose?
28.06.2009 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading