Kann einfach nicht mehr!

lifeni
lifeni
02.03.2010 | 12 Antworten
Guten Morgen, muss mich mal ausheulen!

Ich liege schon wieder mit ner Erkältung flach und habe schon wieder starke blutungen also mal zur Vorgeschichte!

Ich habe im Dez. meinen kleinen Jungen bekommen nach 3 Tage einleiten und dann einen Kaiserschnitt, ich war einfach fix und fertig hatte muskelkater von denn 3 Tagen wehen ohne ende, ja komme also nach 5 tagen nach hause, wo mein Haushalt aus sah das ich am liebsten wieder gegangen währe, naja also mal schnell Haushalt gemacht und so!
War dann auch gleich mal nächsten Tag mit 3 Kindern alleine und musste alles machen weil mein mann arbeiten war..
nachdem ich dann eine Starke Magen-Darm Grippe hatte mit 40 grad Fieber und ich 2 Tage im KH lag weil ich nix drin behalten konnte bin ich wieder heim und war gleich wieder alleine und dann fing mein kleiner mit Koliken an( 3 wochen nach KS ) er hat die Nächte durch geschriehen und ich konnte nicht schlafen weil mein Mann ja Tags Arbeiten musste un er seinen schlaf braucht, ja langer Text ich machs mal kürzer also bin nie zur Ruhe gekommen seit der Geburt Die Kinder wahren krank und die Taufe und ich habe jetzt die 3. erkältung seit dem und mein kleiner trinkt schlecht und ihr wisst es ja selber Tags Haushalt und Kinder und Abends Baby und Mann und jetzt ist es so das ich nachts nicht einschlafen kann, ich bin totmüde aber habe so viele Gedanken .. Würde einfach gerne meine sachen Packen und abhauen, ich weis das ich das nicht kann und auch nicht machen will aber mir ist einfach alles zu viel momentan und dann rufen ständig ftreunde an " machen wir mal was, oder gehen wir mal nen Kaffee trinken! "Ich habe einfach keine Zeit und auch keine Kraft!
Ging es euch auch so ? Ich weis echt nicht wie ich das besser hin bekommen soll .. wie ich es allen recht machen soll, ohne das ich auf der strecke bleibe ..
Sorry aber das tut echt gut alles mal von der seele zu schreiben!
Habe jetzt einfach los geschrieben und geweint dabei also bitte nicht auf rechtschreibung und Gramatik schauen, danke!
Das soll jetzt auch nicht heißen das ich mit den Kindern Überfordert bin um Himmels willen nein ich liebe sie über alles ich meine eher alles so zusammen wie habt ihr das hin bekommen?
Ich danke euch für alles und für´s zuhören!
lG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
ich kann dich verstehen....
Geben wir es mal zu.. klar sind wir alle ab und zu überfordert, .... mit recht... mein Gott, du hast drei Kinder, mußt also auf drei Hochzeiten gleichzeitig tanzen, das stelle ich mir enorm schwierig vor. Ich habe "nur" eine kleine Maus . Das ist ganz schlimm.... und dann mußt du dich auch noch um deine anderen süßen kümmern... man man man... hut ab!!!! Meine Geburt mit der kleinen war auch richtig kacke.... habe heute noch nen ganz schlechten HB wert.... bin daher auch immer schnell fertig, aber wie gesagt.... was du alles meisterst, mein lieber man. Bist ne starke Frau!!!! Fühl dich gedrückt!!!!! Lg Nadine
diao
diao | 02.03.2010
11 Antwort
@lifeni
Für männer ist arbeit eben nur, wenn man "außer haus" ist. Alles was zu hause und in den eigenen vier wänden gemacht wird, ist "erholung" und "urlaub". So kommt es mir manchmal vor. ich hab auch 40 std. die woche gearbeitet., das kostete mich weniger kraft, organisationstalent und nerven als jetzt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.03.2010
10 Antwort
@-susepuse-
recht haste meiner sagt immer warum und von was bist du so fertig, warst ja den ganzen tag zuhause... ha ha Hausaufgaben machen zur Kita und zurück Haushalt und Einkaufen Kochen und nebenbei ein Baby was sehr wenig schläft ich habe keine zeit mich mal hin zu setzten außer beim Essen das kann doch nicht sein!!! Oder? Von was ich kaputt bin????
lifeni
lifeni | 02.03.2010
9 Antwort
@susepuse
aaaaaahhhhhh ... der Groschen ist gefallen Ich bin auch in der 6. Woche krank ... warscheinlich habe ich schon Fieberwahn oder so .... Aber das stimmt wohl, sag ja meiner sagt immer "teil dir deine Freizeit besser ein" mmmmuuuaahhhhhhhh Ich glaube ich lasse den mal einen Tag alleine - der würde nach Wir haben ja auch mal über einen "Rollentausch" diskutiert. Immer wenn ich ihn anrufe höre ich nur "ist ruhig" ... vielleicht sollte ich das mal tun
ZoeFabienne
ZoeFabienne | 02.03.2010
8 Antwort
huhu süsse
oh ja das is schlimm hab zwar nur ein kind aber sie ahtte auch koliken. du schreibst das deine freunde frageann ihr mal was zusammen machen würdet. lad sie zu einem kaffe und aufräumen ein. meine hat das gemacht eine woche nach der geburt von meiner süssen kam sie mit kuchen vorbei und putzmittel. sie hat mir den kompletten haushalt gemacht und mich und mein kind auf das sofa geparkt. wir habe zwar den ganzen tag gebraucht aber hatten auch viel spass und zeit zum quatschen war auch drinn. frag einfach mal vieleicht warten deine freunde ja nur darauf dir irgendwie helfen zu könne nur trauen sich nich zu fragen da sie dich nich nerven wollen. lg Spielmaus und lass dich mal herzlich drücken
Spielmaus28
Spielmaus28 | 02.03.2010
7 Antwort
@ZoeFabienne
Männer tun doch immer so als wenn unsere "arbeit" zu hause nicht wäre. Und sie sind nach 40 std. woche fix und alle. Kommen aber heim und alles ist fertig und toll! Auch wenn wir uns mal eine auszeit am rechner gönnen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.03.2010
6 Antwort
@susepuse
ich stehe auf dem Schlauch ....
ZoeFabienne
ZoeFabienne | 02.03.2010
5 Antwort
@ZoeFabienne
Das:"...., und das das alles andere ist als nen 40 Std. Wochen Job zu schmeissen.." in den ohren der männer!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.03.2010
4 Antwort
Ich drücke dich
auch mal gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz dolle aus der Ferne ! Ich weis wie das ist - leider -. Ich bin nur alleine und das auch seit dem ersten Tag. Manchmal könnte ich auch nur heulen denn das würde dir richtig richtig gut tun !
ZoeFabienne
ZoeFabienne | 02.03.2010
3 Antwort
hallo
nimm dir mal ne auszeit wenn dein menne heim kommt geh mit ner freundin was trinken tue was für dich tanke neue kraft
pobatz
pobatz | 02.03.2010
2 Antwort
@-susepuse-
Familie habe ich hier leider nicht, da ich aus Deutschland bin... ja das problem ist das der klein nicht zu anderen möchte und immer gleich weint, habe ja mal versucht ihn für eine stunde bei ner freundinn zu lassen, aber er hat nur geweint und ich habe ihn nach ner halben stunde abolen müssen!!!
lifeni
lifeni | 02.03.2010
1 Antwort
Mensch, lass dich mal knuddeln...
Mir ging es nach der letzten geburt auch so. Ich war auch gleich mit 3 kindern allein und im haushalt wurde nicht gemacht... da mußte ich dann erstmal wieder eine basis rein bringen. Hast du denn niemanden der dir mal hilft? Spann doch mal deine freunde ein, vllt. könnten sie dir ja mal die eine oder andere sache abnehmen. Ich wünsch dir alles gute und viel ruhe.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.03.2010

ERFAHRE MEHR:

Meine Tochter ist einfach zu dick : -)
14.06.2008 | 9 Antworten
ich bin einfach nur noch fertig
28.05.2008 | 60 Antworten
Einfach mega geil ich bin so Happy
18.05.2008 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading