huhu hat jemand erfahrung mit aptamil comfort

Spielmaus28
Spielmaus28
26.01.2010 | 8 Antworten
hab meine kleine gestern auf aptamil comfort umgestellt. nun trank sie immer aptamil pre 200-230 ml pro flasche. seit ich sie umgestellt habe trinkt sie aber nur 80-100 ml. wird sie trotzdem satt? kann ich einfach die menge wieder runterschrauben also 100 ml = 4 löffel? sie ist 4 monate alt und da steht ja dann das sie 200ml trinken soll a 4-5 flaschen da kommt sie aber nich hin. kann es sein das sie es nich mag? soll ich wieder umstelen auf pre? ach menno hab gedacht ich kann ihr die bauchschmerzen damit erträglicher machen- danke für eure antworten
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
@Spielmaus28
oh...na dann ist das wirklich nichts für sie. bin mal gespannt was der kia dazu sagt.
pelie87
pelie87 | 27.01.2010
7 Antwort
@pelie87
ich hab das gestern und davor versucht sie hatte grünen stuhl und sich echt nur gequällt. hab ihr die pre wieder gegeben und danach war sie wieder fröhich und hat auch ausgetrunken. ich weiß man sollte ihr zeit geben aber alles was weg war war auf einmal wieder da mal sehn was er dazu sagt. seit ich wie gesagt wieder die pre gebe geht es ihr besser man sieht es richtig. vorher hat sie nur gequängelt und geschrien jetzt lacht sie wieder. da wollt ich ihr was gutes tun und dann das. hab mich echt mies gestern gefühlt. lieben dank für deine antwort lg Spielmaus
Spielmaus28
Spielmaus28 | 27.01.2010
6 Antwort
@Spielmaus28
ich seh das genauso wie den mann. gib ihr etwas zeit. mach die packung erst mal leer und dann wirst ja ja sehen wie es gelaufen ist. bei uns reicht die packung ca. 5 tage. und so lange würde ich ihr geben um sich daran zu gewöhnen. es kann bei jeder nahrungsumstellung zu vermehrtem bauchweh, unregelmäßigerem stuh und so kommen. wenn sich das nach ein paar tagen wieder einspielt ist alles wieder in ordnung. wennder stuhl grünlich wird solltest du wieder auf die alte nahrung wechseln. und ihr zeig geben bis du eine neue probierst. den hersteller würde ich aber nur im notfall wechseln. sonst ist die umstellung noch schwieriger. dann kannst du auch bei der aptamil hotline anrufen. mir haben die super weitergeholfen. achso..mischen würde ich die nahrung nicht mit pre milch...das haben die mir bei der hotline gesagt.auch nicht zwischendurch mal ein fläschchen so und dann wieder so...das ist zu viel durcheinander für en kleinen darm.
pelie87
pelie87 | 26.01.2010
5 Antwort
Aptamil
Huhu.Meine Kleine ist auch 4 Monate und bekommt die Aptamil Comfort.Allerdings mische ich sie mit der Aptamil 1er, dann hat sie den Geschmack von der 1er und trotzdem etwas für Blähungen dabei.Also machst einfach Hälfte Pre und Hälfte Comfort.Versuch es doch mal.Bei uns hilft das schon super.Denke die Comfort schmeckt micht so toll, es ist was anderes , wenn man die von Anfang an gibt, da kennen die Mäuse nix anderes. LG Jassi1983
Jassi1983
Jassi1983 | 26.01.2010
4 Antwort
hi
bei uns hatte aptamil comfort nicht so den erfolg gebracht. hab dann irgendwann auf milumil 1 umgestellt und von da an wurde es besser. die hat sie gut vertragen.
desaster
desaster | 26.01.2010
3 Antwort
@pelie87
ach so ich benutze die avent sauger 3 bei der pre kam da zuviel raus und bei der comfort ging es eigentlich ich denk das sie das nich wirklich mag. lg Spielmaus
Spielmaus28
Spielmaus28 | 26.01.2010
2 Antwort
@pelie87
irgendwie hab ich das gefühl das sie mehr schmerzen dadurch hat. vorher hat sie sich immer nur hin und hergewälzt jetzt weint sie wieder dabei. wollte wieder auf pre umsteigen aber mein mann sagte ich solle ihr etwas zeit geben. hab ich wirklich das richtige gemacht? ach man da versucht man alles und dann so was . sie tut mir so leid!! danke für deine antwort lg Spielmaus
Spielmaus28
Spielmaus28 | 26.01.2010
1 Antwort
...
ich fütter seit fast 2 monaten aptamil comfort und bin sehr zufrieden. das sie so wenig trinkt kann daran liegen das sie dickere nahrung sie schneller satt macht oder das du zu kleine sauger verwendest. ich hab wegen der nahrung auf avent vario sauger gewechselt. meine maus trinkt sie aber auch durch die nuk sauger gut, die haben größere löcher. muss man einfach ausprobieren. gibt ihr ein paar tage mit der nahrung und dann wirst du merken das es wieder mehr wird. auf dauer hilft die nahrung aber nicht so wirklich gut gegen blähungen und verstopfung. am anfang hat sie finde ich super gut gewirkt. jetzt bemerke ich davon aber kaum noch was. sie pupsen auf jeden fall leichter, aber nicht weniger. meld dich dann mal wie es funktioniert hat.
pelie87
pelie87 | 26.01.2010

ERFAHRE MEHR:

Aptamil Comfort oder Beba Sensitiv?
23.08.2012 | 1 Antwort
Zubereitung aptamil
30.04.2010 | 7 Antworten
Saugergröße Aptamil Comfort
28.03.2010 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading