Gibt es ne elektrische Zahnbürste ab 1 Jahr?

Sabine100583
Sabine100583
04.01.2010 | 10 Antworten
habt ihr da ne Ahnung?
mein kleiner mag immer mit unserer el. Zahnbürste putzen, aber die is ja natürlich viel zu stark, ich halt sie ihm manchmal rein wenn er akku ganz schwach ist, da ist er ganz verrückt danach.
war heut bei media markt und hab geschaut, da gabs aber nur welche ab 3 Jahren.

weiß das jemand von euch?

lg
Sabine
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
nein, nicht dass ich wüßte
Selbst die zahnärzte raten erst ab frühstens 2 jahren zu einer elektrischen Bürste. LG PS: Kinder wollen generell alles haben
Solo-Mami
Solo-Mami | 04.01.2010
2 Antwort
versuch
doch mal so das du ihm eine für Kinder kaufst und ihm in die hand gibst dann kann er sie angucken und du kannst ihm neben bei mit der normalen die zähnchen putzen. Hat bei meinem wunderbar geklappt
YansMama
YansMama | 04.01.2010
3 Antwort
Das würde mich auch interessieren
Hab mich das auch schon gefragt, weil meine Lütte sehr interessiert ist, wenn ich mit der elektrischen Zahnbürste putze. Vielleicht wären diese Einmalzahnbürsten mit Batterie ja was, die gibt es ja auch für Kinder, oder? Aber vermutlich sind die auch erst ab drei Jahren. Aber wenn du ihm die Zähne putzt und es weiche Borsten sind, dürfte das doch egal sein, ob ab einem Jahr oder ab drei, oder? Oder kann der Zahnschmelz so früh eher beschädigt werden? Fragen über Fragen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.01.2010
4 Antwort
elektrische zahnbürste
hi also mein sohn ist 22 monate und er hat schon länger ne elektrische zahnbürste für kinder eine mit einem runden kopf hab auf das alter nicht geachtet bin ich ganz ehrlich aber er lässt sich sehr gerne damit die zähne putzen
stebke
stebke | 04.01.2010
5 Antwort
Solo-Mami
lach Dein P.S.stimmt absolut. GLG.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.01.2010
6 Antwort
das ist mir schon klar
dass sie alles haben wollen aber sobald er die normale zahnbürste im mund hat beißt er drauf und lässt nicht mehr los. so kann ich ihm schlecht die zähne putzen...
Sabine100583
Sabine100583 | 04.01.2010
7 Antwort
Hallo!
Kommt auch immer auf das Kind drauf an.Meine Tochter hat ihre auch mit 1 1/2 Jahren bekommen hat. und seitdem putzt sie mal mit der Handzahnbürste oder eben mit der elektrischen, wozu sie gerade Lust.Wir haben die von Oral B , speilt nach einer Minute ne Melodie.Bin selbst Zahnarzthelferin und war mich damals auch nicht ganz sicher.Habe dann einen Zahnarzt gefragt und der meinte, einfach ausprobieren, denn wichtig ist ja was Spaß macht. Ist wie mit der Zahnpasta.Man sollte immer eine nehmen die einem schmeckt, denn wenn sie total schrecklich schmeckt, um so kürzer putzt man :-) Oder nicht??? Probiere es einfach aus! Vielleicht erst mal ne günstige vom DM, oder anderen Drogeriemärkten, die haben ganz süße elektrische Zahnbürsten. Und wenn es ihm gefällt dann kaufst ne bessere.
WinniePooh2006
WinniePooh2006 | 04.01.2010
8 Antwort
danke :-)
werds mal probieren :-)
Sabine100583
Sabine100583 | 04.01.2010
9 Antwort
@WinniePooh2006
Danke für deinen Kommentar. Ich werde es damit einfahc mal versuchen. Meine Kleine macht nämlich das gleiche wie Sabines. Sie beißt drauf, sobald sie die Bürste im Mund hat. Von mir lässt sie sich die Zähne generell nicht oder nur sehr sehr kurz putzen, besser klappt es bei meinem Mann. So hat jeder seine Aufgaben
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.01.2010
10 Antwort
@Maulende-Myrthe
Gern geschehen :-) Viel Glück.
WinniePooh2006
WinniePooh2006 | 04.01.2010

ERFAHRE MEHR:

Zahnbürste in Spülmaschine?!?!
03.05.2013 | 28 Antworten
welche zahnbürste und zahnpasta
19.04.2013 | 10 Antworten
Zahnbürste desinfizieren?
26.02.2011 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading