huhu

Spielmaus28
Spielmaus28
03.01.2010 | 13 Antworten
guten morgen erstmal
sagt mal ich habe heute herpes entdeckt und mir liegt noch in den ohren das das sehr schädlich für meine kleine ist. jetzt weiß ich nich ob das nur in dem ersten monat so war oder immer noch so ist. sie ist jetzt 13 wochen alt. was kann ich jetzt dagegen machen finde die herpespflaster nich und muss nachher erst zur apo um mir zowirax oder so zu kaufen. danke für eure antworten lg Spielmaus
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
@Heviane
Danke für den Tipp. Mein Arzt meinte mal, ich solle dann mit Mundschutz arbeiten / schmusen. FRage mich nur wie kuschelig das sein soll ...
Persephone82
Persephone82 | 03.01.2010
12 Antwort
hi
unsere Nachbarin ist als sie herpes hatte nur mit Mundschutz herumgelaufen küsse dein Baby erstmal nicht ist besser.
Frany
Frany | 03.01.2010
11 Antwort
@kleinerschlumpf
das was für dein baby baby gefährlich sein könnte ist herpes genitale wenn du es um den ET bekommst ...
iki0176
iki0176 | 03.01.2010
10 Antwort
@kleinerschlumpf
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.01.2010
9 Antwort
@Heviane
ok dann werd ich mich da wohl mal erkundigen müssen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.01.2010
8 Antwort
@kleinerschlumpf
Ja ist ein Imunpräperat und wirkt besser als Vitamintabletten. Du fütterst deine Körperabwehr damit! Allerdings haben ja vielle Menschen diese geplatzten Mundwinkel im Winter, es könnte auch ein Pilz sein kannst auch mal eine Pilzsalbe versuchen. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.01.2010
7 Antwort
@Heviane
ja genau im Mundwinkel. hab ich jedes jahr aufs neue. nur so schlimm wars noch nie. hat mir über die festtage auch voll aufs gemüt gedrückt. für was ist den esberitox und wie abwehr stärken? vitaminpräparate nehmen oder wie? also ich ernähre mich ausgewogen, esse gemüse wie auch früchte, kaum süsses, bin jeden tag 2-4x draussen egal ob sonne, hagel oder schnee... was kann ich denn da tun?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.01.2010
6 Antwort
@kleinerschlumpf
Meinst du die Mundwinkel? Wenn die einreißen ist es meistens ein Zeichen von geschwächter Abwehr . Im Winter kommt das schon mal vor. Du solltest dir mal ein Imunpräperat holen...Esberitox zum Beispiel und deine Abwehr stärken. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.01.2010
5 Antwort
@heviane
man das muss ich mal versuchen. bei mir hats an der seite bei den lippen wie immer im winter die haut aufgerissen und das hatte sich schon entzündet. hab das schon 4wochen, auch schon was in der apo geholt... hilft nix. na dann gibts heute mal rühreier
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.01.2010
4 Antwort
Um die Bläschen...
...abzudecken oder auszutrocknen eignet sich auch Eihaut! Wenn du ein rohes Ei aufschlägst kannst du unten in der leeren Eierschale eine Haut sehen. Zieh ein Stück davon ab und lege es auf die Bläschen. Durch das Eiweiß klebt es sehr schnell und deckt hervorragend ab. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.01.2010
3 Antwort
hallo
ja es ist sehr ansteckend....ich geb immer zahnpasta rauf als überbrückung das hilft auch :-) aber nicht rumknutschen und busseln mit der kleinene viel händewaschen im kh war eine mami die es hatte sie musste immer nen mundschutz tragen!!
keki007
keki007 | 03.01.2010
2 Antwort
@kleinerschlumpf
also ich kann es nur durchs küssen übertragen das is ja schon erstmal beruhigend wird mir zwar schwer fallen aber das kann ich noch hinbekommen. hab mir erstmal penatencreme drauf getan. muss noch warten bis mein schatz wach wird um zur apo zu gehen. sind hier zugeschneit und komm da bestimmt nich mit kinderwagen durch. danke schonmal
Spielmaus28
Spielmaus28 | 03.01.2010
1 Antwort
ich bin da heute noch
vorsichtig, weil kurz nach der geburt meines kleinen stand überall, dass ein 10wochen altes baby gestorben ist, weil die mutter herpes hatte und ihn geküsst hat. das war ein schock für mich und daher bin ich da ganz vorsichtig. also mein rat wäre dir da wirklich zofirax zu holen und halt, so schwer es auch fällt, die kleine nicht zu küssen bis das weg ist und wenn du da dran mit den fingern was gemacht hast, dir die hände zu waschen bevor du sie anfasst. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.01.2010

ERFAHRE MEHR:

huhu liebe Mamis
26.08.2009 | 13 Antworten
Huhu
14.07.2009 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading