Helmtherapie

Kathleenchen
Kathleenchen
25.11.2009 | 4 Antworten
Hallo..wir haben mal eine frage wir waaren gestern nun in Gießen wegen einem helm man sagte uns das kleine Felix einen braucht..Wie läuft das nun ab mit der KK wir sind bei der TK und wollten mal wissen wie es bei euch so war ob die es übernommen haben oder nicht? Unser kleiner ist nun 5 monate alt .. Wie lange dauert die Behandlung mit dem Helm
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
Helmtheraphie
Also Lasse trägt seid August einen Helm. Wir hatten ziemliches Theater mit der KK . Nach vielen vielen telefonaten und drohen mit Zeitung , Anwalt und Fernsehen hat die KK ihn übernommen. Im Moment müssen wir ca. alle 2 Monate zur Kontrolle diese Rechnungen übernimmt die KK nur zum Teil bei der ersten 160 Euro waren es ca. 40 Euro die übernommen wurden. Weiter bekommt er noch Krankengymnastik diese wird aber von der KK übernommen. Da wir sehr spät mit der Therapie angefangen haben dauert dies auch länger, je jünger das Kind ist desdo kürzer ist wohl der Zeitraum. Mach auf jedenfall druck. Erst wurde bei uns Abgelehnt mit der Begründung man könnte ihn ja Lagern , aber bei nem 10 Monate alten Kind ist das nicht mehr möglich!!!
lassefinn
lassefinn | 25.11.2009
3 Antwort
...
danke schön für die Erklärung. Also bekommen das Kinder, deren Kopf seit der Geburt verformt ist?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.11.2009
2 Antwort
@Buschdebloome
das is ne therapie um den kopf des kindes in die richtige form zu bringen wenn es anders nich geht und ersichtlich is das die form sich nich ändern lässt und später sehr doll zu sehen sein wird..da bekommt das kind son helm auf den kopf wo drin sich der kopf dann den maßen anpassen kann... sonst legt man die kinder ja abwechselnd von eine seite auf die andere um eben die kopfform normal enstehen zu lassen aber wenns bei manchen nich klappt kommt es zu dieser therapie..soweit ich weiß übernehmen die kassen die kosten für die behandlung die dauer is denk ich abhängig vom schweregrad der ausgangskopfform..manche brauchen es nur kurz andere brauchen ihn länger
gina87
gina87 | 25.11.2009
1 Antwort
...
Guten Morgen, kannst Du mir das mal erklären mit der Helmtherapie? Davon habe ich noch nie gehört.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.11.2009

ERFAHRE MEHR:

Wer hat Erfahrung mit Helmtherapie?
10.05.2010 | 10 Antworten
Was haltet ihr von Helmtherapie?
26.06.2009 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading