Herzfehler? herzgeräusche?

euphoriah
euphoriah
30.10.2009 | 11 Antworten
Hallo zusammen
unser Kinderazrt hat heut bei der Untersuchung ein Herzgeräusch festgestellt bei brooklyn.er sit 15 monate alt. Ich muss nun mit ihm zum kinder-Kardiologen wo ein Ultraschall gemacht wird um festzustellen, ob mit dem Herz etwas nicht i.o. ist.

Meine Frage:
Hat jemand Erfahrung mit Herzgeräuschen oder wurde das evtl. bei Euren Kindern auch schon mal festgestellt ?

Mein Kinderarzt meinte nämlich, dass wäre noch kein Grund zur Sorge, das hätten noch viele Kinder in dem Alter und muss noch nichts heissen. Aber abklären möchte er es trotzdem (ich auch !)

Lieben Dank für Eure Antworten.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hezgeräusch
das hatten unsere auch. jedoch nach der geburt. bei uns wurde kein ultraschall gemacht. in dem alter hatten sie zum glück nichts mehr. wünsche euch alles gute und hoffe ist nichts ernstes.
swisslady
swisslady | 30.10.2009
2 Antwort
...
Hallo Bei uns habe sie schon in der SS in der 22 SSW festgestellt das unsere Maus 2 Löcher im Herzen hat. Musste daher auch ganz wo anders entbinden, also ziemlich weit weg von zu Hause. Na ja 80 km Jedenfalls bevor wir nach Hause durften mussten wir auch zum Kardiologen. Der hat dann auch einen US gemacht und die gesehen. Meinte aber das es nicht schlimm ist und die zuwachsen. Es wurde auch noch ein EKG gemacht. Mussten dann nochmal hin als unsere Maus 1 Monat und 4 Monate alt war. Eines ist mittlerweile schon zugewachsen und das 2. ist auch nur noch minimal da. Müssen nächstes Jahr noch mal hin zum Arzt. Hatten auch diese Geräusche. Meine Schwester hat auch noch ein Loch im Herzen und ihr gehts auch super. Da es aber nicht weggeht muss sie einmal bzw 2 mal im Jahr zur Kontrolle.
Caro87
Caro87 | 30.10.2009
3 Antwort
ja kenne ich auch
mein Sohnemann .. musst als kleines kind auch zum Kardiologen .. weil bei einer u Hergeräusche zu hören gewesen waren ... ergebnis war ist alles bestens gewesen .. und das geräusch war das blut was an die aderwand wie soll ich sagen klatschte / fließte ... wie auch immer man es ausdrücken kann... :) lieben gruß
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.10.2009
4 Antwort
Ja
bei meinem Sohn hat der Arzt mit 4 Monaten ein Herzgeräusch gehört, sind dann zum Kinderkardiologen der hat festgestellt das er noch ein kleines Loch im Herzen hat, aber das haben viele Kinder in dem Alter noch. . Mussten dann mit einem Jahr nochmal hin da war das Loch verschlossen. Das Geräusch kam auch nicht davon, der Arzt sagte er habe ein musikalisches Herz
mamanka
mamanka | 30.10.2009
5 Antwort
mach dir keine Sorgen
wir hatten das auch, KA hatte im Liegen Herzgeräusche festgestellt.War nichts schlimmes
maxijosi
maxijosi | 30.10.2009
6 Antwort
Hallo
Bei Hannah wurde bei der U2 ein Herzgeräusch festgestellt und sie hat ein kleine Loch in der Herzscheidewand was aber noch zuwachsen kann . Als sie 6 Monate war wurde es kontrolliert und es ist kleiner geworden. Wir müssen aller halben Jahre zur Kontrolle. Hannah hat keine probleme man merkt nix von also sie hat ausdauer sie schläft auch nicht zu viel und auch wenn sie schreit oder sich anstrengend merkt man nichts. Geh und lass es kontrollieren und mache dich nicht verrückt bitte.drück die daumen lg sandra
sandra230174
sandra230174 | 30.10.2009
7 Antwort
hallo
meine große-heute 12- hatte das auch gehabt.wir mußten in einer spezial klinik und dort wurden die herzströme und das blut per ultraschall gemessen....war alles bestens.manchmal machen ärzte lieber eine untersuch mehr als weniger..... ist bestimmt alles gut.
zauberengel
zauberengel | 30.10.2009
8 Antwort
also...
unsere große hatte auch lange zeit ein zusätzliches herzgeräusch, das hat sich allerdings mit 1, 5 bis 2 jahren von selbst gegeben und sie ist kerngesund... und die tochter von einer unserer bekannte hatte auch ein zusätzliches herzgeräusch, sie hatte ein loch im herzen, welches zum glück von selbst zugewachsen ist... ich hoffe es ist nichts schlimmes bei euch! lg jenny
sweet_jeanny
sweet_jeanny | 30.10.2009
9 Antwort
Hallo
Also mein Kleiner hatte das nach der Geburt, aber bei der U3 war es weg. Aber deiner ist ja schon älter. Also meistens geht es von alleine wieder weg.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.10.2009
10 Antwort
Meine Kleine
hatte auch ein Herzgeräusch. Nach der Geburt und vor ein paar Wochen. Der Kinderarzt meinte, man müsste es beobachten, aber viele kleine Kinder hätten das, wenn sie n Infekt haben. Beim letzten mal war auch nichts mehr zuhören. Versuche Dir erst mal keine Sorgen zu machen. Geht bestimmt wieder weg. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.10.2009
11 Antwort
herzgeräusch
ja das hatte meine große auch mit 2jahren, waren bei dem herzultraschall und da haben sie mir gesagt ist alles ok und mir wurrde dann gesagt das es mit dem wachstum zusammenhängen kann.
katrin0502
katrin0502 | 30.10.2009

ERFAHRE MEHR:

Herzgeräusche bei U7 a ( sytolikum )
21.02.2017 | 10 Antworten
Herzgeräusche Fünfjährige
21.03.2013 | 12 Antworten
Angeborener Herzfehler
12.03.2013 | 6 Antworten
Herzfehler/Vorhofseptumdefekt
23.01.2011 | 5 Antworten
kinder mit herzfehler
11.08.2009 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading