welche Verhütungsmethode ist in der Stillzeit die beste

ta86fz
ta86fz
21.10.2009 | 5 Antworten
Verhütung in der Stillzeit?
Ich nehme eine Minipille (Cerazette), und bin damit nicht unbedigt einverstanden, habe nach 10tägiger Einnahme ca 5 Kilo zugenommen habe unreine Haut, Kopfschmerzen etc. Hat das mit der Hormonumstellung zu tun oder vertrage ich die Minipille einfach nicht. Generell nimmt man ja in der Stillzeit ab und nicht zu! Vielleicht hat jemand damit Erfahrung.
Danke für den RAt
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
hallo
ich nehme auch diese pille, habe mich schon gewundert warum ich so zugelegt habe obwohl ich stille uns nur mit der kleinen draussen bin. mit milch kann auch hinkommen. meine kleine nimmt sehr schlecht zu seid ein paar wochen. na super auf die idee bin ich noch gar nicht gekommen´. lg kathrin
wunschkind82
wunschkind82 | 21.10.2009
4 Antwort
cerazette
hab ich auch genommen und währenddessen ncoh cirka 3-4 monate gestillt... ich hatte keine milchproduktionsprobleme, meine maus wurd immer super satt... is auch heut das erste mal dass ich das hör... allerdings hab auch ich in der stillzeit zugelegt... dass das die pille is, daran hab ich damals gar net gedacht... hatte immer so viel hunger, auhc auf süsses... dachte halt, das wäre der mehrbedarf den man in der stillzeit hat... naja... im übrigen nimmt nicht jeder in der stillzeit ab - jedoch die meisten... das mti der unreinen haut hatte ich anfangs auch, bis sich alles eingependelt hatte... dann wars gut... hab die pille im gesamten 1 jahr genommen, bis ich probs mit zwischenblutungen bekam... an sich war ich eigentlich zufrieden... sonst kenn ich außer der spirale oder kondom leider auch kein verhütungsmittel in der stillzeit... erkundig dich doch am besten beim FA...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.10.2009
3 Antwort
.....
Bei Deinen Beschwerden würde ich aufhören diese Pille zu nehmen. Verhüte mit einem Kondom das hat weniger Nebenwirkungen ;)))). Sprech mit Deiner FÄ über diese Probleme bzw Beschwerden. Es gibt noch andere Minipillen.
Sweetsly
Sweetsly | 21.10.2009
2 Antwort
@tekfato
das mit der milch scheint zu stimmen, denn ich nehme diese pille und seitdem ist die maus nur am weinen.
frannilein1980
frannilein1980 | 21.10.2009
1 Antwort
hi
ich hatte meine hebamme gefragt ob ich die pille nehmen darf da meinte sie wenn ich die pille nehme dann krieg ich wenig milch deswegen meinte sie kondom ist das beste verhütungsmethode
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.10.2009

ERFAHRE MEHR:

Frage zu Almased und Stillzeit
08.10.2012 | 5 Antworten
linsen in der stillzeit
13.10.2010 | 6 Antworten
Halsentzündung in Stillzeit
10.06.2010 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading