Stimmt das?

eXotic2hOney
eXotic2hOney
07.09.2009 | 15 Antworten
Huhu ihr lieben,

mich würde mal intressieren ob das stimmt, wenn man stillt das man schneller/früher wieder die kilos von der SS abnimmt, als wenn man die Flasche gibt?! Oder ist das eine Ammenmärchen? Und wenn ja wieso?

GLG Anni
(rose)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
im prinzip stimmts
weil die kilos während der schwangerschaft ja eingespeichert werden als nahrung für dein kind. also so als würdest du von anfang an milchpulver heimtragen und nach und nach verbrauchen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.09.2009
14 Antwort
........
ich denke das kommt drauf an... das ist bei jedem anders... manche nehmen erst ab wenn sie nicht mehr stillen... andere nehmen beim stillen zu weil die da mehr hunger haben....
NaDieMelle
NaDieMelle | 07.09.2009
13 Antwort
hmm
ja also am anfang habe ich gut abgenommen und war nach 6wochen wieder auf meinem gewicht vor der ss, aber irgendwann isses dann nur noch hoch gegangen. kann mir aber nicht erklären warum. hab ja nun abgestillt und jetzt gehn die kilos auch wieder runter
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.09.2009
12 Antwort
na klar
wenn du voll stillst, dann verbrauchst du 500-1000 kcal mehr am Tag. Ich hab in der Stillzeit abgenomen obwohl ich gefressen hab wie ein Scheunendrescher ! Und meine Mutter ist damals in der Stillzeit sogar richtig untergewichtig geworden... lg greta
GretaMartina
GretaMartina | 07.09.2009
11 Antwort
::::
bei stillenden Frauen steigt der Kalorienbedarf am tag und wenn man sich gut ernährt was man so oder so beim stillen machen muss ist es sehr wahrscheinlich das man schneller kilos verliert
stern89
stern89 | 07.09.2009
10 Antwort
ja stimmt in den meißten fällen
aber nur wenn man sich gesund ernährt und sich bewegt, stillen ist kein freifahrtschein alles in sich reinzustopfen;-) ich habe nach 16 monaten stillen sogar zu viel abgenommen und hatte schon untergewicht, habe dann auch aufgehört. lg
Lia23
Lia23 | 07.09.2009
9 Antwort
...
es soll stimmen. Bei mir hat´s nicht funktioniert.
max1411
max1411 | 07.09.2009
8 Antwort
weil das für den körper höchstleistung ist
wenn ein baby saugt und die milch produziert wird man verbrennt dabei ne menge kalorien
Taylor7
Taylor7 | 07.09.2009
7 Antwort
unterschiedlich
bei vielen frauen ist das so es gibt aber auch ausnahmen bei denen das nicht soeinfach funktioniert
Taylor7
Taylor7 | 07.09.2009
6 Antwort
Hallo
ja, vom Prinzip her funktionier das ja so: Dein Körper geht an die eigenen Reserven, um dein Kind zu ernähren. So, und das, was bei deinem Kind draufkommt, geht bei dir runter. Ich habe beim Stillen unglaublich schnell wieder abgenommen und werde es beim 2. auf jeden Fall auch wieder tun. Allerdings hat eine Freundin von mir noch immer 5 kg mehr drauf, als vorher, und die stillt seit 7 Monaten! Hat auch was mit Bewegung und Disziplin beim Essen zu tun, ist ja klar.
MataHari
MataHari | 07.09.2009
5 Antwort
das stimmt
das stillen kostet dem körper viel energie und dadurch werden auch viele kalorien verbrannt.habe schnell die kilos runter gehabt, kenne aber auch frauen die nicht gestillt haben und genauso schnell die kilos runter hatten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.09.2009
4 Antwort
....
das stimmt, ne bekannte stillt und die sieht aus wie vor der ss!!! ich dagegen hab noch acht kilos die ich runter kriegen muss!!
Paula1985
Paula1985 | 07.09.2009
3 Antwort
also ich
hab bis jetzt viellecht 2-3kg abgenommen seid dem der kleine auf der welt ist und ich stille
KleineMama85
KleineMama85 | 07.09.2009
2 Antwort
Kommt aber
auch auf deine Stoffwechsel an. ich kenne viele bei denen es nicht so war.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.09.2009
1 Antwort
:)
ja stimmt *g*
bezauberndejiny
bezauberndejiny | 07.09.2009

ERFAHRE MEHR:

Stimmt das?
25.06.2010 | 17 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading