Problem mit Zysten

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
27.08.2009 | 3 Antworten
Hallo,

ich habe einige Zysten und wollte fragen ob sich jemand damit auskennt, war das bei euch auch so, dass eure Regel durch die Zysten ausgeblieben ist? Schwanger bin ich laut Arzt leider nicht.

Danke und liebe Grüße
Dani
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Hallo
Ich hatte nach meiner Ausschabung im Juni auch Zysten . War nun gestern zur Kontrolle, sie sind weg. Die Ärztin sagte, wenn sie mit der letzten Periode nicht abgeblutet wären, dann hätte ich ne bestimmte Pille für ein Monat nehmen sollen. Bin froh, das die Dinger weg sind. Meine Periode ist aber deswegen nicht ausgeblieben... LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.08.2009
2 Antwort
Ich hatte auch
eine Zyste. Hatte aber meine Periode. Bin dann schwanger geworden und mittlerweile ist die Zyste nicht mehr zu sehen.
locke85
locke85 | 27.08.2009
1 Antwort
Ja, das ist völlig normal
Ich habe eine Bekannte, die ach eine Zyste hatte ...bei ihr ist als erstes die Regel ausgeblieben und dann war auch noch der SS-Test positiv und sie hatte Anzeichen für eine SS sogar
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.08.2009

ERFAHRE MEHR:

Das Problem der Surrealität
14.02.2016 | 13 Antworten
Problem: welche Snacks?
16.01.2015 | 9 Antworten
Plexus choroideus Zysten
29.08.2014 | 1 Antwort
Problem mit dem Vater
12.05.2014 | 9 Antworten
großes Problem im Kindergarten )=
03.05.2013 | 11 Antworten
zysten?
01.10.2012 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading