Flaschen nicht mehr abkochen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
29.07.2009 | 8 Antworten
habe heute beschlossen das ich die flaschen nun nicht mehr abkoche. Meine kleine Maus hat nämlich heute nachmittag im Blumenbeet gesessen und ganz genüsslich an einer eichel rumgelutscht (hunger)

Naja sie ist auch schon 10 Monate alt (zwinker) Habe mir mal sagen lassen das man die flaschis auch in die Spülmaschine stellen kann, sie dann aber milchig werden. Stimmt das?

Alternativ habe ich mir überlegt sie normal mit spüli zu spülen trocknen zu lassen und dann in den schrank zu räumen - müsste doch auch reichen oder nicht ?

Wie macht ihr das ?

LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Nach dem 6. Monat
musst du nicht mehr abkochen. Da nehmen die Kleinen eh alles in den Mund. Ich spüle immer von Hand und wasche alles noch mal unter klarem Wasser ab. Die Flaschen stelle ich auch ab und an in die Spülmaschine, wenn ich Platz hab , nur die Sauger spüle ich IMMER von Hand. Die laufen bei uns nämlich in der Spülmaschine unappetitlich an, nicht die Flaschen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.07.2009
7 Antwort
Flaschen
Hallo! Ich konnte leider nicht stillen, daher hab ich mir 5 Flaschen und nen Sterilisator gekauft das ich ihn immer voll laufen lassen konnte. Da mein Kleiner aber nur noch 1 Flasche am Tag trinkt hab ich den Sterilisator verkauft, 2 Glasflaschen gekauft und wenn der Zwerg getrunken hat mach ich mit der Flaschenbürste alles sauber, Sauger und Ring leg ich in ne Tasse, da pack ich dann noch die gewaschenen plastiklöffel vom Brei dazu und am Abend koche ich mit dem Wasserkocher Wasser auf und schütte das in die tasse und in die Flaschen und am nächsten Morgen ist alles wieder einsatzbereit. So mach ich das seid 3 Mpnaten.
An-drea
An-drea | 29.07.2009
6 Antwort
..
okay supi - danke mädelz und wünsche euch noch einen schönen abend und eine gerusame Nacht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.07.2009
5 Antwort
spül
sie auch nur ab, aber mit ganz heissen wasser zum schluss.
Katrin0204
Katrin0204 | 29.07.2009
4 Antwort
JA
MACH ICH AUCH SO
katrin0502
katrin0502 | 29.07.2009
3 Antwort
Hihi,
ich hab eine Flasche, die war von vornherein milchig, sollte so sein. Das ist nu wech, nachdem sie die Spülmaschine von innen gesehen hat. Nun wird wieder mit Hand abgewaschen....
spicekid44
spicekid44 | 29.07.2009
2 Antwort
hallo
ich habe drei kinder und ich reinige seit jahren die flaschen mit spüle benutze aber glasflaschen die ich danna uch in die spüli räumen kann .... gehen nicht kaputt ...
cherry1982
cherry1982 | 29.07.2009
1 Antwort
....
spülmaschine ja die werden milchig aber net alle flaschen reicht aber wenn du sie mit spüli und ner flaschenbürste sauber macht und unter heiß wasser abspülst
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.07.2009

ERFAHRE MEHR:

Wie lange Flaschen in den Vaporisator?
20.12.2011 | 5 Antworten
Gute Nacht Fläschen selbst gemacht!
16.09.2011 | 2 Antworten
Flaschen in der Mikrowelle?
20.07.2010 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading