Pda

Schluri
Schluri
05.07.2009 | 15 Antworten
Hallo Mädels könnt Ihr mir vielleicht von Eurer PDA berichten? Werd am Mittwoch nen KS bekommen und hab mega Schiß vor allem und auch von der Betäubung :-( Wie sieht es aus mit Schmerzen beim Setzten und danach? Bin nicht schlank ist das dann gefährlicher also beim Einstich?
Danke schon mal (happy02)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Hallo
Hab keine Angst.Wird erst der Rücken betäubt und dann kommt die eigentliche PDA.Gibt dabei angeblich weniger Risiken als bei der Narkose.Lg und alles Gute
loewenmami2008
loewenmami2008 | 05.07.2009
2 Antwort
hallöle
ist wirklich überhaupt nicht schlimm :o) ist nur kurz unangenehm und drückt aber dann ist es auch schon vorbei. Wirklich du brauchst keine Angst haben. Es ist nur merkwürdig wenn man seine Füße bewegen will aber es nicht geht... tut aber nicht weh... war mir persönlich nur ein unangenehmes drückendes gefühl
Junge-Mama08
Junge-Mama08 | 05.07.2009
3 Antwort
...
Die PDA ist echt harmlos- da brauchst du keine Angst zu haben!!! Wünsch dir alles Gute!!!
syl77
syl77 | 05.07.2009
4 Antwort
hi
also hatte eine pda das tut überhaupt nicht weh! vor mir stand eine hebamme das wollte ich so hab sie die ganze zeit ganz fest gedrückt :D und irgendwann meinte sie kannst los lassen es ist vorbei :)
Mischa87
Mischa87 | 05.07.2009
5 Antwort
ich hatte eine,
das stechen war kein Problem. Ich fand das nicht als schmerzvoll oder so...war eigentlich easy going. Der KS übrigens auch...je positver du da rein gehst, desto besser ist das für die Wundheilung.
thereallife
thereallife | 05.07.2009
6 Antwort
hallo
also mir hat ein arzt die pda gesetzt der kurz vor der rente war.da dachte ich schon oh gott hauptsache er ist noch bei der sache, aber ich muß sagen der hat das so toll gemacht.ich hatte auch so ein schiß weil man sich ja garnicht bewegen darf.er hat die stelle vorher betäubt, das ist halt wie jeder normale nadeleinstich, danach habe ich nix mehr gemerkt, nur noch in meinem bein wie ein kurzer kleiner stromschlag, den hat er mir aber vorher schon angeküngigt.also meine pda wurde sehr gut gemacht.wünsche dir auch so viel glück
jannaci80
jannaci80 | 05.07.2009
7 Antwort
PDA
Ich hatte auch eine PDA.Bin auch uebergewichtig und das hat keine Auswirkungen gehabt.Der Einstich ist nicht so schlimm wie ne richtig heftige Wehe.Da lachst du sicher darueber. Tut echt nicht weh. Schade dass du nen KS hast! LG ANJA
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.07.2009
8 Antwort
...
Ich hatte einen Notkaiserschnitt, von daher auch kaum Zeit Schiss zu haben! ... Es ist aber alles halb so wild! Habe mich nur darauf konzentriert, dass unsere Maus jeden Moment da ist und auf sonst nichts! Hatte meinen Mann dabei und da hab ich mich schon viel sicherer Gefühlt! Aber die Ärzte kümmern sich auch ganz lieb um einen! Bei mir haben sie jden Schritt erklärt! Man darf sich von den ganzen Gerätschaften und dem drumherum nicht beeindrucken lassen! Die Schmerzen danach sind schon nicht zu unterschätzen! Ich war 3 Tage ausser gefecht gesetzt! Kein Sitzen, kein Laufen... aber mit nen bissl Zähnezusammenbeissen, dem Baby zu liebe wird das schon! Drücke dir dir Daumen! Und mach dir keinen Kopp, freu dich einfach auf eurer Baby!!
Lauraline
Lauraline | 05.07.2009
9 Antwort
Das tut so gut
:-)) Danke ich weiß das macht fast jede Frau aber man hört ja leider auch immer wieder von Nebenwirkungen bin so froh wenn es rum ist diese Ungewissheit Danke Mädels
Schluri
Schluri | 05.07.2009
10 Antwort
schmerzen kein
während der geburt hatte ich absolut keine schmezen nur hatten die bei mir ein wirbel übersehen und einen zu weit unten reingestochen was überhaupt nicht weh tut nur jetzt habe ich dadurch probleme hab andauernt totale kreuzschmerzen!!! aber lass dich dadurch nicht beängsigen wollte nur meine meinung dazu sagen was passieren kann
saby_chi
saby_chi | 05.07.2009
11 Antwort
mir
hat die super geholfen und habe auch nichts gemrkt nur nen kleinen picks und das wars schon war dem Arzt so dankbar würde ich immer wieder nehmen !!! Bin auch nicht schlank und zu mir hat er gesagt das geht super gut, mach Dir keine Gedanken. LG
Mausebär81
Mausebär81 | 05.07.2009
12 Antwort
pda
also meine pda war nicht schlimm .... es war bissel unangenehm im rücken..... weil ich eh schon immer rückenschmerzen hatte u der narkose arzt ne weit probieren musste bis er die richtige stelle fand..... u in dem moment gehen dir so viele sachen durch den kopf dass du da keine angst haben wirst u ausserdem wirst du in wenigen minuten dein kind sehen u da ist dir alles andere egal..... ich hatte auch danach keine probleme ..... was nicht so toll war dass sind die schmerzen am bauch hinterher .... das erste aufstehen ... das erste mal wieder auf klo gehen.... aber du weißt wofür du das alles machst für dein baby u da ist alles schnell vergessen nun ist der kleine schon ein halbes jahr alt u das einzige was noch an den ks erinnert ist die narbe.... ich wünsch dir alles gute u hab keine angst
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.07.2009
13 Antwort
pda und übergewicht
bin auch nicht schlank als bei mir die pda gesetzt wurde meinte die ärztin nur kann sein dass es schief geht weil es schwieriger ist den zwischenraum zu finden, hat aber ohne probleme funktioniert. Hatte nur dann 12 stunden ungefähr probleme mit wasserlassen konnte allein nicht mehr aufmachen war aber dann auch schnell wieder vorbei
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.07.2009
14 Antwort
@magnolia81
Was meinte sie denn mit schief gehen das sie nicht wirkt oder was??
Schluri
Schluri | 06.07.2009
15 Antwort
genau
also dass sie gar nicht wirkt oder wie es bei mir war ein nervenstrang nicht betäubt war, ich hatte im linken oberschenkel noch wehen*g*
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.07.2009

ERFAHRE MEHR:

Wie schwer war eurer baby in der 23 SSW?
30.05.2011 | 10 Antworten
Lieblingskuscheltier eurer Kids?!?!
24.05.2011 | 26 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading