Darf man in der Schwangerschaft Cigarillos rauchen

christina10
christina10
05.06.2009 | 36 Antworten
Hallo. Ich bin in der 15 Woche Schwanger und hab ein verlangen nach Cigarillos. Ich versuche gerade aufzuhören aber das verlangen wird immer stärker. Darf man in der Schwangerschaft eigentlich Cigarillos rauchen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

36 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
@Kaffeekanne
Um Himmelswillen, was hast du denn für einen Arzt, das der dir solchen Mist erzählt? Nikotinentzug ist KEIN körperlicher Entzug sondern ne reine Kopfsache, ist also absolut unschädlich für ein Baby, außer das die Mutti die ersten paar Tage schlecht gelaunt ist. Es ist sehr viel schädlicher in der SS witer zu rauchen ob jetzt viel oder wenig.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.06.2009
15 Antwort
*
ich bin immer noch erstaunt über solche kommentare wie "sofort aufhören schadet dem kind mehr, wegen dem entzug". also ist es gesünder, das kind trotzdem weiter zuzuqualmen? ich habe vor meiner ss auch fast 2 big boxen am tag geraucht und hätte nie gedacht, dass ich je aufhören würde. als ich erfahren hab, dass ich schwanger bin, gabs gar kein überlegen. ich hab sofort aufgehört. klar, hab ich zwischendurch momente wo ich denk "ach ein kippchen wär jetzt schön". aber ich dnke an mein baby und es fällt mir nicht schwer, wenn ich daran denke, dass es ihm besser geht, wenn ich ihm nicht die luft verpeste..und solche aussagen von wegen erstmal reduzieren, kommen meistens von ärzten die selbst rauchen. hat mein fa auch gesagt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.06.2009
14 Antwort
Rauchen
Wenn du davor starke Raucherin warst, dann ist es nicht gut für das Kind, wenn so ganz aufhörst. WEil dann dein Körper im Entzug ist und das nicht gut für das Kind ist! Wenn du es schaffst, dass du das ganz stark reduzierst, aber dabei nicht in den Entzug kommst, dann ist das für dein Kind besser. Das hat mir mein Frauenarzt so erklärt! Ob Cigarillos besser oder schlechter als Zigaretten sind, weiss ich allerdings net!
Kaffeekanne
Kaffeekanne | 05.06.2009
13 Antwort
keine ernsthafte frage, oder????
ich hab sofort aufgehört - aus liebe zum kind.
Cathy01
Cathy01 | 05.06.2009
12 Antwort
NEIN
das ist doch woll ein Scherz oder????????
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.06.2009
11 Antwort
...
cigarillos oder zigaretten beides ist nicht gut, würde es nicht machen das kleine raucht mit
Juse55
Juse55 | 05.06.2009
10 Antwort
In der SS darf man gar nicht rauchen!
Schlimm genug das du es in 15 Wochen nicht geschafft hast aufzuhören, schäm dich!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.06.2009
9 Antwort
hmmm
Hallo ich denke wenn ich dir jetzt sage das du gar nicht rauchen darfst oder solltest das weisst du selber ;-) Ich weiss aber wie es ist ich habe es leider nicht geschafft aber ich habe von 40 Zigarretten auf 6 reduzieren können. Ich denke mal das Zigarillos sehr stark sind aber Nikotin ist Nikotin *denk ich . Sprich mit deinem Arzt. Ich habe es keinen verheimlicht lg sandra
sandra230174
sandra230174 | 05.06.2009
8 Antwort
NEIN
das ist im prinzip das selbe wie zigaretten!!! da musst du durch, stell dich drauf ein das es die ganze ss anhält, ging mir in der ersten ss auch so... aber es ist zu schaffen!!! schick dir ganz viel kraft!!!
ich85
ich85 | 05.06.2009
7 Antwort
öhm
also ich bin zwar auch raucherin, aber sollte man als so jemand nicht erst recht wissen das egal was man raucht das in der schwangerschaft nicht gut ist? also nicht übel nehmen aber köpfchen einschalten kippchen ist kippchen egal wie mans nennt oder wie oder was man an tabak zu sich nimmt!!! grüße anna
skyxxx
skyxxx | 05.06.2009
6 Antwort
........
ich würde auf das auch verzichten. fakt ist, dass du den rauch so oder so inhalierst, wenn er in der luft ist, also rauchst du und dein baby doch! also lass es lieber und lenk dich ab.
jasmin00
jasmin00 | 05.06.2009
5 Antwort
Ich denke, dass
es genauso schädlich ist wie Zigaretten....
Mami_im_Netz
Mami_im_Netz | 05.06.2009
4 Antwort
ui
da sag ich nu besser mal nichts....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.06.2009
3 Antwort
...
rauchen jeder Art sollte untersagt bleiben in der SS... Geht garnicht! ICh kenne eine die neulich 9 Tage nach ET entbunden hat und in der SS sehr viel geraucht hat.. Ihr baby ist auch dementsprechend klein..ja schon fast Mini und super leicht.. Es schadet nur dem Kind.. Versuche dem Verlangen Stand zu halten und nicht zu rauchen... Es ist besser so
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.06.2009
2 Antwort
hallo
Nein dein Kind raucht die mit!! das ist schädlich.Ich habe vor der ss auch geraucht und habe sofort aufgehört, als ich schwanger war du schaffst das auch denk an dein Baby
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.06.2009
1 Antwort
uuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuu
frag hier sowas besser nicht
fluketwo
fluketwo | 05.06.2009

«2 von 2

ERFAHRE MEHR:

rauchen in der schwangerschaft
29.07.2012 | 10 Antworten
Rauchen in Schwangerschaft
09.05.2011 | 27 Antworten
aufhören mit rauchen in der 21ssw
03.05.2010 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading