Baby/ Kinderzimmer zu warm

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
25.05.2009 | 10 Antworten
hallo, also mein babyphone zeigt im moment 28°C an - leider. Ich wohne im Dachgeschoss und habe den kompletten Nachmittag die Sonne drauf. Lüfte morgens komplett durch aber sonst kann ich einfach nichts machen. Mein Sohn ist fast 5 Monate alt - ist das jetzt irgendwie gefährlich?
Über Antworten/ Erfahrungen bin ich dankbar.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hi
wohn auch inner dachwohnung ... echt hammer wie warm es hier drin oft wird! letzten sommer hatten wir nachts 27°.. ich habs fenster nachts und früh morgens auf, danach zu, rollos so weit unten das die sonne nich direkt reinscheinen kann. mehr geht eigentlich.. musst nur drauf achten das du dein baby nich zu warm anziehst. meiner läuft grad mit nur einer kurzen hose rum ... nachts hat er nur nen body an, aber wenns wieder wärmer wird warscheinlich nur noch windel. lg
BabyLove07
BabyLove07 | 25.05.2009
2 Antwort
Es soll ja
für Babies eben so eine hohe Temperatur beim SChlafen nicht gut sein, das stimmt schon. Aber lt. Aussage einer Hebamme bzw. einer Kinderschwester soll es dabei vor allem um GEHEIZTE Luft gehen. Wenn es sich aber quasi natürlich aufheizt, ist es angeblich wegen dem Kindstod-Risiko nicht so arg. Ich weiß das nur, weil wir das gleiche Problem hatten und ich da die fachleute gefragt habe. Aber trotzdem ist es natürlich gut, es MÖGLICHST kühl zu halten mit Lüften, wie Du es ja machst. Denn die KLeinen schlafen so einfach besser.
elvira14
elvira14 | 25.05.2009
3 Antwort
tja
das frag ich mich auch die ganze zeit ich lüfte den ganzen tag und bei mir sinds auch leider immer 24 ° C frag mich echt wie man das schaffen soll 16 - 18 ° c im sommer zu bekommen meine kleine beschwert sich sowieso immer wenn sonne scheint oO
Badlady
Badlady | 25.05.2009
4 Antwort
@BabyLove07
hi - nur windel wird das echt nicht zu kalt. im moment trägt er tagsüber einen kurzarm - body und eine kurze hose. nachts ist er im body und im dünnen schlafsack. ist also doch zu viel??? danke für antwort
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.05.2009
5 Antwort
----
nen dünnen schlafsack hat meine auch an es ist nich zu viel
Badlady
Badlady | 25.05.2009
6 Antwort
hi
meiner schläft unter einer normalen decke, er holt sie sich wenns ihm zu frisch wird. momentan hat er sie nachts aber nie genommen . bei 28° aber denke ich reicht ein body mit kurzer hose. nachts ist noch ok mit dünnem schlafsack. kannst ja mal fühlen im nacken, ob er arg warm ist oder halt normal, dann halt nicht. lg
BabyLove07
BabyLove07 | 25.05.2009
7 Antwort
@BabyLove07
danke für die nette antwort. ich probier es die nacht mal ohne schlafsack. noch eine frage: sollte ich dann söckchen anziehen oder auch auslassen?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.05.2009
8 Antwort
@Badlady
ja mein kleiner dreht auch sofort den kopf weg wenn die sonne scheint. ich denke mal das das für die augen noch zu hell ist. keine ahnung so richtig, ob die schon so sehen wie wir. werd mich mal schlau machen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.05.2009
9 Antwort
----
klar können die kleinen schon sehen nach dem 4 monat können se gucken wie nen luchs ;) ^^ greift denn deiner schon gezielt meine greift gezielt sachen
Badlady
Badlady | 25.05.2009
10 Antwort
@Badlady
ja er greift schon gezielt nach sachen. ich meinte damit das wahrscheinlich auch die netzhaut noch nicht so ausgebildet ist wie bei uns. habe extra noch eine sonnenbrille gekauft mit klett ringsum so eine art skibrille - aber extra für babys - süss - die kann er sich wenigstens nicht abstreichen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.05.2009

ERFAHRE MEHR:

Der richtige Platz fürs Kinderzimmer?
09.11.2014 | 16 Antworten
"Wichtige" Möbel im Kinderzimmer
12.05.2014 | 16 Antworten
Brutalität im Kinderzimmer
06.10.2011 | 15 Antworten
Laminat oder Teppich im Kinderzimmer?
19.09.2011 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading