Meine Schwester hat wehen *juhu*

made88
made88
15.05.2009 | 2 Antworten
sie hat mir gerate angerufen das sie ein blutigen schleim bollen hatte, den Pfropfen! Ihre Wehen sind noch leicht kommen aber regelmäßig alle 10 minuten! Sie hat mich gefragt ob sie schon ins ka fahren soll oder noch daheim bleiben kann. Ich habe gemeint das es halt sicherer ist, aber wenn sie sich daheim noch wohlfühtl kann sie noch en bissle bleiben. Sie hat mich unteranderem gefragt was sie machen kann das es schneller geht, dazu habe ich gesagt das sie das ohne hebamme gar nichts versuchen soll. Nun für das ka würde sie auch gerne was wissen. Ich meinte das die hebamme ihr tipps geben wird, ich ihr nur empfehelen kann in die wanne im ka zugehen, massieren, laufen, becken kreisen und einfach entspannen. habt ihr noch tipss
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
...
mhh. also bei mir hat nichts geholfen, , kam alles von allein...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.05.2009
1 Antwort
hmm
habe globulis bekommen evtl. wehentropf aber lieber das kh entscheiden lassen alles gute für deine sis und ne schnelle schöne geburt
pobatz
pobatz | 15.05.2009

ERFAHRE MEHR:

18 Jährige Schwester Schwanger
03.06.2015 | 7 Antworten
wie fördere ich wehen am effektivsten?
06.01.2014 | 7 Antworten
Schwager und Schwester zusammen?
29.09.2011 | 14 Antworten
Wie sage ich es meiner Schwester?
26.09.2011 | 26 Antworten
meine schwester bedroht mich!
21.08.2009 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading