welche Creme benutzen?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
14.05.2009 | 13 Antworten
welche creme benutz ihr für den windelbereich?
ich benutze zur zeit Weleda baby&kind creme kostet aber fast 5 euro für nur 75 ml, dann habe ich die von Bübchen babys first benutz davon bekommt sie pickel. gibt es was günstiges und was auch gut ist?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
Creme?
Heilwolle, Muttermilch, Luft ud Liebe :o) kann man immer empfehlen
jordemoder
jordemoder | 15.05.2009
12 Antwort
Hallo
ich nehm auch die von Weleda, aber gehe halt sehr sparsam damit um. lg greta
GretaMartina
GretaMartina | 14.05.2009
11 Antwort
man braucht keine wundschutzcreme!
die haut hilft sich selber, es sei den man schmiert da bei jedem wickeln was drauf...eigentlich schädigt man damit nur!früher als man noch stoffwindeln hatte, war das sinnvoll weil die haut ja immer naß war. mit jedem zahn wir meine wund und dann nehme ich nur eine zinksalbe...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.05.2009
10 Antwort
Du
solltest nicht bei jedem Wickeln den Po einschmieren! Das fördert das Wund sein, da die Heut keine Natürlichen Schutzfilm aufbaut! Ordentlich abwischen reicht! Und wenn dein Zwerg mal Wund wird, dann schmier ihn am besten mit Bepanthen ein!
Caro0311
Caro0311 | 14.05.2009
9 Antwort
hallo
meine maus bekommt auch die von weleda. ich würde bei der creme bleiben wenn du zufrieden bist. muss man halt an was anderem sparen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.05.2009
8 Antwort
...
wir benutzen nur wenn der Po wund ist die Multilind Heilsalbe von Stada. Und das von Anfang an.
max1411
max1411 | 14.05.2009
7 Antwort
...
ich benutze gar keine Creme.... wenn er wund ist, was sehr selten vorkommt, dann die von Weleda
Widi
Widi | 14.05.2009
6 Antwort
Hallo
also wenn mein Kleiner nicht gerade wund ist, war er bisher noch sehr selten. Benutze ich eigentlich gar nichts. Die zwei oder dreimal wo er etwas wund war benutzte ich Mirfulan, riecht zwar ein wenig nach Lebertran hilft aber supi und bekommst sogar verschrieben. Ansonsten lasse ich ihn auch mal ohne Windel.
coniectrix
coniectrix | 14.05.2009
5 Antwort
Hi,
wir haben auch die von Weleda. Meine Maus ist jetzt 1 Jahr alt und war nie wund. Das reicht für mich als Argument und rechtfertigt die Kosten. LG
Siena
Siena | 14.05.2009
4 Antwort
Babylove
wir benutzen die Babylove-Serie von DM..... sind damit supe zufrieden, unsere kleine Vertägt es supergut und bei Stiftung Wahrentest oder Ökotest Nur bei den Windeln und Feuchttüschern bestehe ich auf PAMPERS!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.05.2009
3 Antwort
Bleib am besten dabei
Hallihallo, wir haben die Creme auch von Weleda. Meiner Meinung nach finde ich das ist die beste creme überhaupt und sie ist ja auch so ergiebig. Lg Lauras_Mami
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.05.2009
2 Antwort
Creme
Von Rossmann die Hausmarke Babydream natural Calendulacreme. Preis 100 ml Tube 1, 79 Euro Hilft bei uns super!
emma2007
emma2007 | 14.05.2009
1 Antwort
Windelbereich...
Für den windelbereich benutze ich bei Leyla *Penaten*die große dose, diese verträgt sie echt gut!!! Bebe oder Bübchen verträgt sie net am Windelberreich! VLG Tanja
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.05.2009

ERFAHRE MEHR:

gute creme für trockene haut- kleinkind
18.01.2013 | 25 Antworten
welche Creme/Salbe bei Neurodermitis
06.05.2011 | 19 Antworten
Haut von Creme entwöhnen!
26.03.2011 | 15 Antworten
Gesichtscreme in der schwangerschaft
20.01.2011 | 5 Antworten
cetaphil creme?
03.11.2010 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading