Schweinegrippe

Mili
Mili
29.04.2009 | 18 Antworten
habt ihr Angst davor? Ich habe sehr große Angst jedoch nicht um mich selbst, sondern um meine Kiddies.
LG Mili
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
googelt
mal danach da findet man nix schönes was beruhigen würde..
jacky170588
jacky170588 | 29.04.2009
17 Antwort
@Mili
also ich wenn ich darüber nachdenke habe viel mehr angst wenn es sich ausbreitet wie es dann auf der welt zu geht ich habe angst vor den andren menschen menschensind dumm denk mal an so nen film wie keine ahnung quarantene zb wenn das passiert und das kann i mir gut sehr gut vorstellen dann ist es so weit!!!!!!!! ich denke lieber jetzt schon darüber nach auch wenn es ein blödsinn ist einen plan für den notfall denn wenn dann was ist schieben alle panik drehen durch ich will keiner von denen sein ich will einen "plan" haben auch WENN es umsonst wäre!!!!!!1 also punkt eins wenn es sich ausbreitet würde ich mit meinem kleinen NIEMALS raus gehen einen mundschutz geben etc. für den notfall gehört an so was gedacht das hast du schon recht!!!!!/und dem impfstoff kann man dann sicher babys auch geben aber halt für das körpergewicht abgestimmt!) aber noch viel gefählicher sind die menschen.
jacky170588
jacky170588 | 29.04.2009
16 Antwort
@jacky
genau das meine ich auch. Es gibt keinen Impfstoff. Es kann lebensgefährlich sein, aber damit sind denke ich mal nur die Erwachsenen gemeint. Ein Baby kann doch so was gar nicht überleben. Oder bin ich da jetzt viel zu engstirnig??? ICH WILL NICHT DIESE SCHEIß SCHWEINEGRIPPE!!!!!!!!!!!!!!
Mili
Mili | 29.04.2009
15 Antwort
@Nepomuk1
man vorher wollt iich alle beruhigen und jetzt .g. naja aber überleg mal rechne 1% auf die ganze welt!! und unsre regierung ist ja dafür bekannt das einiges vertuscht wird vl ist es ja schlimmer als wir alle denken kann doch sein... und wenn es 3-6 monate dauerd einen impfstoff zu haben überleg mal das würde auf der ganzen welt panik verbreiten vl wird es auch nicht die grippe sein warum dann viele viele menschen sterben sondern die menschen selbst in ihrer panik!!!!!!!!!!!! ich will nicht wissen wie die kriminalität steigen würde weil menschen können sich nicht helfen menschen sind allem ausgeliefert rennen rum und drehen durch!!! WENN der notfall einftreffen sollt will ich gerüstet sein aber wie.. es ist immer besser einen plan zu haben als naja..
jacky170588
jacky170588 | 29.04.2009
14 Antwort
...machen die ;enschen nur verrückt
Ich war heut mit den Kindern von meiner Schwester unterwegs ...Ich dachte sie würden sich über eine Bratwurst freuen...naja..als ich fragte ob ich an der Imbissbude halten soll, schaute der große mich entsetzt an...wenn man Bratwurst ist stirbt man...ich habe ihm alles erklärt, aber er beharrte darauf das es stimmt was *die* im Radio sagen... alles Panikmache! Wenn manche wüssten welche Bakterien sie täglich ausgesetzt wären......
Knäusschen
Knäusschen | 29.04.2009
13 Antwort
Hallo
- ja es ist ein Kleinkind in den USA gestorben - ja es gibt keinen Impfstoff aber es wurde auch gesagt das nur bei 1% der betroffenen es lebensgefährlich werden kann..... Es gibt immer wieder neue Seuchen und Krankheiten Vogelgrippe, neue Masernepidemien usw.. Angst ist ja ok, abr die Panikmache durch die Medien finde ich schlimm.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.04.2009
12 Antwort
ok
jetzt habens sies geschafft ich mache mir auch sorgen man kann nur hoffen das man mit unsren medikamenten mit denen wir ausgerüstet sind das aufhalten können denn wenn nicht wird es sich zu einer richtigen epedemie ausbreiten und dann heißt es 3-6 monate warten hoffen und überleben.. man hören wir auf man sollte sowas nie denken!!!!!!!!!!!!!! heut kann i sicher net schlafen :)
jacky170588
jacky170588 | 29.04.2009
11 Antwort
Es sind
nicht nur Erwachsene davon betroffen. Heute ist ein Baby in USA an der Schweinegrippe verstorben. War bei ntv unten eingeblendet.
Mili
Mili | 29.04.2009
10 Antwort
die wissen doch selbst nicht was sie reden
also es wurde gerade gesagt der virus besteht aus normaler grippe, schweinegrippe und vogelgrippe und das kennt unser imunsystem nicht und deswegen reagiert der körper nicht... tja weiters wurde gesagt die leute die es haben wurden behandeln mit normales medikamenten wie bei grippe jetzt wird in der woche noch geschaut ob sie eine übertragung auf andre aufhalten konnten wenn nicht wird sich das virus innerhalt europas also auch deutschland österreich und auch weltweit ausbreiten!!!! hmm dh dann für uns abwarten.. falls es wirklich so kommen sollte tja keine ahnung... sie meinen auch es ist gefährlicher wie die vogelgrippe tja.. die reden immer anders naja. auf jeden fall ist das jetzt aktuell. tja dann naja ..
jacky170588
jacky170588 | 29.04.2009
9 Antwort
Tamiflu
wurde schon bei der Vogelgrippe verschrieben
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.04.2009
8 Antwort
@jacky
es gibt medikamente aber heut mittag bei punkt12 sagten sie, dass der impstoff 6monate brauchen kann bis er erzeugt worden ist. achso.... dachte es ist richtig schwerfällig das man weiß der geier was bekommt
Junge-Mama08
Junge-Mama08 | 29.04.2009
7 Antwort
um die Kinder muss man sich keine Sorgen machen
bisher sind "nur" junge Erwachsene an der Grippe verstorben.... was an JEDER anderen Grippe auch passiert... jährlich sterben hunderte Menschen an Grippe
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.04.2009
6 Antwort
hallo
ich mus korregieren sorry!!! also sehe grad eine reportage auf rtl stern tv... angeblich gibt es bei der schweinegrippe noch keinen impfstoff und eine herstellung dauert mehrere monate... ich hoffe das stimmt nicht es wurde ja auch berichtet das es den leuten mit schweinegrippe teilweise schon besser geht weil sie medikamente bekamen... hmm was stimmt jetzt=
jacky170588
jacky170588 | 29.04.2009
5 Antwort
@jacky170588
kann dir nur Recht geben.... mensch, was die Medien für eine Panik machen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.04.2009
4 Antwort
@Junge-Mama08
hallo ihr braucht euch wirklich keine sorgen machen!!! erstens ist österreich und auch deutschland genügen mit medikamenten gerüstet so dann keine epedemie ausbrechen kann!!! UND die symptome sind schnupfen , husten, fieber es ist einfach wie eine normale grippe nix anderes!!!!! also durchatmen einfach wenn ihr euch krank fühlt zum arzt gehen der untersucht euch dann wenn ihr es habt kriegt ihr medikamente und fertig!!! lg
jacky170588
jacky170588 | 29.04.2009
3 Antwort
Symptome
sind hohes Fieber, Gliederschmerzen und starker Husten. Also die gleichen wie bei einer normalen Grippe auch
Mili
Mili | 29.04.2009
2 Antwort
ich habe auch angst
ich bin ja viel zu hause wegen dem kleinem aber da mein mann immer unterwegs ist habe ich angst das es ihn erwischt. am meisten wegen dem keinem.....
Safira
Safira | 29.04.2009
1 Antwort
japp
genau so geht es mir auch. wohnen in bayern und ich will nicht das wir so was kriegen. was sind eigentlich die symptome? hat bis jetzt niemand ein wort darüber verloren
Junge-Mama08
Junge-Mama08 | 29.04.2009

ERFAHRE MEHR:

Schweinegrippe Alarm bei uns ;(
19.12.2009 | 25 Antworten
schweinegrippe im kindergarten
30.10.2009 | 9 Antworten
*vortrag wegen schweinegrippe*
29.04.2009 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading