cerazette und kopfschmerzen

soulfly
soulfly
28.04.2009 | 5 Antworten
hallo mamis!
ich habe oft starke kopfschmerzen. das hatte ich zwar schon als kind aber seit einigen jahren ist es viel schlimmer geworden.
nun habe ich eine woche lang die cerazette nicht genommen und hatte eine woche lang keine kopfschmerzen. gestern hab ich sie wieder genommen und heute hab ich wieder kopfweh. kann das wohl an der cerazette liegen?
kennt vieleicht jemand das problem?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
Hatte ich auch!
Aber auch bei anderen Pillen/Nuva-Ring. Sobald ich die Hormonverhütung abgesetzt hatte hatte ich keine Kopfschmerzen mehr. Und das ist immer noch so. Habe richtig Angst, wieder die Pille zu nehmen... Ich dachte immer, Frauen seien einfach anfälliger für Kopfschmerzen. Liegt aber wohl daran, daß eben fast jede die Pille nimmt...
Genueva
Genueva | 28.04.2009
4 Antwort
Ja,
das kann sehr gut sein. Aus dem Grund
Kudu03
Kudu03 | 28.04.2009
3 Antwort
hmmm
Jetzt wo du es sagst: Seitdem ICH sie nehme, ist mir öfter mal übel. Könnte sein das es daran liegt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.04.2009
2 Antwort
hallo
ja es kann schon sein.lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.04.2009
1 Antwort
......
ja ich mein das steht bei den nebenwirkungen mit ganz oben....ich nehm die auch hab damit zum glück aber keine probleme
smartie1983
smartie1983 | 28.04.2009

ERFAHRE MEHR:

Kopfschmerzen beim Springen?
24.05.2014 | 20 Antworten
5jähriges Kind hat Kopfschmerzen
22.01.2013 | 7 Antworten
Permanente Kopfschmerzen
13.04.2012 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading