juckende Schamlippen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
18.04.2009 | 6 Antworten
Hallo
ich habe seit circa einer woche ein jucken in intimbereich, seit heut ist es richtig schlimm, bin dann in die apotheke gefahren, die meinte aber das es kein pilz sei , da die symptome die ich schildere nicht auf einen pilz deuten, wenn es nicht besser werden sollte, solle ich dann zum arzt gehen, ich schildere mal die symptome, also es ist ein jucken und die schamlippen sind geschwollen, die eine mehr als die anderen und es ist rötlich und es brennt ein bisschen beim wasser lassen , was kann das sein?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
wenn
der apotheker sagt es ist kein pilz würd ich auch mal noch abwarten ich kenn so was auch also bei mir hat da nivea gereicht dann is es wieder weg gegangen kommt immer mal wieder bei mir aber ich hab mir da nie gedanken gemacht ob es ein pilz sein könnte gott sei dank bin ich am dienstag beim frauenartz nicht immer gleich das schlimmste denken so denk ich zu mindest außerdem hasse ich pilze ob so der so
Vampirderliebe
Vampirderliebe | 18.04.2009
5 Antwort
das kenn ich
das hört sich doch verdammt nach pilz an.... bist du schwanger? dann geh zum arzt, denn da darfst du nicht jedes pilzmittel hernehmen. wenn du nicht schwanger bist dann hol dir aus der apotheke was zum cremen und sollte es nach 2-3 tage nicht besser werden geh trotzdem zum arzt. hatte letztes jahr 4 mal mit ne hartnäckigen pilz zu kämpfen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.04.2009
4 Antwort
huhu
kann entweder eine pilzinfektion sein, dagegen hilft Canesten, fenistil oder Kadefungin, am Besten den FA fragen, oder aber Clamydien. Wichtig ist: unbedingt zum Arzt gehen, denn Clamydien können eine Unfruchtbarkeit zur Folge haben. Also fix fix zum Arzt!!
Camourflage
Camourflage | 18.04.2009
3 Antwort
hi
klingt nach einem pilz, lass das am besten von deinem arzt abklären.... bis dahin hilft fenistil gegen das jucken.... hab da leider auch erfahrungen mit :( die schwellung kommt sicher vom kratzen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.04.2009
2 Antwort
...
würd schon sagen, das es für einen Pilz spricht, auch wenn du nicht alle Symthome hast. Geh am besten zum Arzt, bedenke, dass es auch ansteckend sein kann
SchwarzLicht
SchwarzLicht | 18.04.2009
1 Antwort
***
Für mich hört sich es schon nach einer Pilzinfektion an. Solltest am Monat g mal zum frauenarzt gehen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.04.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

juckende brustwarzen?
06.08.2012 | 2 Antworten
Juckende und Brennende Scheide!
06.04.2012 | 12 Antworten
errötung an den inneren schamlippen
08.03.2012 | 18 Antworten
juckende fußsohlen in der nacht
27.01.2012 | 5 Antworten
Schmerzen in den Schamlippen
19.10.2011 | 1 Antwort
empfindliche schamlippen
19.04.2011 | 4 Antworten

In den Fragen suchen


uploading