Drehen

Mausi7779
Mausi7779
16.04.2009 | 6 Antworten
Hallo, mein Sohn ist mittlerweile 7 1/2 Monate alt und dreht sich immer noch nicht. Er hat es ganz genau 2 x gemacht und das wars. Deshalb müssen wir jetzt auch zur Krankengymnastik. Die Therapeutin meint, er mache sich zu steif. Wir waren nun schon 4 x da und ich habe nicht den Eindruck, als wenn mein Sohn sich "gebessert" hätte. Also er dreht sich nach wie vor nicht. Manchmal vom Bauch auf den Rücken aber niemals vom Rücken auf dem Bauch. Habt Ihr ähnliche Erfahrungen? Ich mache mir Sorgen, wie seine weitere Entwicklung dann weiter geht. Oder lassen Babys das Drehen aus so wie manche Kinder das KRabbeln?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
Wir gehn auch schon sehr lange zur Kg
aber ich finde auch nicht das es was bringt.Mein kleiner ist jetzt 9 Monate und krabbelt oder robbt gar nicht.Er hat sich das erste Mal auf den Bauch gedreht, da war er 5 1/2 Monate und wieder zurück ca.2 Monate später.Aber jedes Kind ist eben anders.
kennethundsusi
kennethundsusi | 16.04.2009
5 Antwort
hallo
unser kleiner hat sich das erste mal bewusst von dem bauch auf den rücken gedreht als er 8 monate alt war. die kinderärztin hat auch gemeint, dass wenn er es nicht bald macht, dass wir dann zur krankengymnastik müssen. vom rücken auf den bauch als er 9 monate alt war. mach dich bitte nicht verrückt. jedes kind ist anders. wünsch euch alles liebe und gute
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.04.2009
4 Antwort
Meine Große hat sich damals erst mit 8 Monaten gedreht
Mach weiter die KG, und mach Dir nicht so viele Sorgen. Und Nein, sie lassen die Drehungen nicht aus ... sie muß sein, um daraufhin in den Vierfüßlerstand zu kommen LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 16.04.2009
3 Antwort
hi
drehen vom bauch auf rücken macht meine seit sie 4 monate alt ist und auf bauch drehen bislang auch nur 2 mal glaub es war zufall. bei der u5 vor 2 wochen hatte ich es angesprochen und der kia meinte wir sollen es erstmal weiterhin beobachten und wenn es sich nix tut sollen wir auch zur KG. Aber robben tut sie und kann schon etwas frei sitzen, sie drückt sich alleine zum sitzen hoch, ich glaub es daueret nicht mehr lange bis sie selber sitzt
Smilieute
Smilieute | 16.04.2009
2 Antwort
...
vielleicht magst du mal zum osteopathen gehen . meine hat sich überhaupt das erste mal mit 7, 5 monaten gedreht und 2 wochen später zurück. jetzt ist sie 1 jahr und krabbelt oder läuft auch nicht. aber mein kinderarzt macht sich noch keine sorgen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.04.2009
1 Antwort
alsoooo
mein Kleiner findet auf den Bauch drehen auch ganz schrecklich.. u auch wir müssen zur Krankengym u üben zu Hause.. ach ja, er ist 6 Monate alt, aber momentan mache ich mir da noch keine sorgen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.04.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wann drehen sich babys?
18.08.2009 | 7 Antworten
baby tief im becken und trotzdem drehen
01.07.2009 | 2 Antworten
häufiges drehen nachts
29.05.2009 | 4 Antworten

In den Fragen suchen


uploading