Brustspannen

Meggen
Meggen
11.03.2009 | 3 Antworten
Hallo
habe siet paar Tagen richtig heftiges Brustziehen immer fängt es unter den Achseln an und zieht sich zu den Brustwarzen hin ist echt ecklig und dazu noch schmerzhaft.
Schwnager kann ich nicht sein laut Arzt, war dort am 27.2 zur kontrolle und auch gleich einen piepi Test gemacht, nicht mit Morgen urin( der war auch ganz schön verdünnt, da ich vorher viel getruncken habe) und hatte auch meine Mens am 3.3 erst gehabt, kamm total überfällig nämlich ganze 8 Tage, war auch nicht besonders Stark und auch nicht lang.
Ach ja habe auch einen komischen Gelb- weißen Ausfluss.
Bin total verwirrt, haben nämlich vorher mindestens 7 Monate nicht verhüttett. Nehme die Pille diesen Monat wieder, da ich erstmal abwarten will bis ich eine neue Stelle hab. (habe nämlich eine in aussicht in April)
Kennt das jemand? Was meint ihr soll ich nochmal zum Arzt?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Hallo
wenn Dein arzt kein Blut abgenommen hat sondern nur ne reine Untersuchung dann würd ich an Deiner Stelle schon noch nen Test machen und noch mal zum arzt gehen und bis dahin die Pille liegen lassen und auf andere Verhütung umsteigen, denn wenn de SS bist und die Pille dazu noch nimmst dann ist es nicht besonders gut fürs Ungeborene und mach es noch vor dem april damit de dann Bescheid weißt.
lady2
lady2 | 11.03.2009
2 Antwort
Ich
würd nochmal n Test machen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.03.2009
1 Antwort
ne
aber mach doch zur sicherheit nochmal nen test. mfg
blacklady81
blacklady81 | 11.03.2009

ERFAHRE MEHR:

25.zt brustspannen
12.01.2015 | 5 Antworten
Starkes Brustspannen
08.09.2013 | 5 Antworten
Kein Brustspannen mehr
07.01.2012 | 2 Antworten
Brustspannen
05.11.2009 | 7 Antworten
Unterleibsschmerzen und Brustspannen
13.02.2009 | 8 Antworten
brustspannen
23.12.2008 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading