aua popo

Starlight21
Starlight21
04.01.2008 | 6 Antworten
meine tochter ist seid der geburt wund. ich habe jegliche pampers probiert dutzende cremes verschrieben bekommen nichts hilft, was kann ich machen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
wunder Po
Mein Kleiner war auch mal ziemlich Wund. Ich hab die Creme: Weleda Calendula "Babycreme" genommen, nur ganz dünn bei jedem Windelwechsel aufgetragen, dann kurz antrocknen lassen bis ich die Windel zu gemacht habe und nach ein paar Tagen war alles abgeheilt. Seitdem trage ich die Creme immer beim Windelwechsel dünn als Vorsorge auf.
BlueAngle79
BlueAngle79 | 05.01.2008
5 Antwort
entschuldige, 75ml
habe mich vertippt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.01.2008
4 Antwort
Baby-basics aus der apotheke
ist ein echtes wundermittel! Meine kleine war auch so wund habe ALLES ausprobiert, nix geholfen! In der apotheke gaben sie mir dann: babybasics, mandelölsalbe, echt super! probiers mal! 78ml, 7, 25€
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.01.2008
3 Antwort
Öfter mal mit nackigem Po
Hallo, hast du schon mal versucht, deine Tochter häufiger mal mit einem nackigem Po zu lassen? Das wirkt recht gut, einfach mal Luft, natürlich darf es nicht zu kalt sein.... Und am Besten keine Feuchttücher, die reizen empfindliche Haut, ich habe lange nach den guten, alten Oeltüchern suchen müssen, es gibt sie noch und sie sind besser, als jedes Feuchttuch. Mein Sohn hatte mit ein paar Monaten auch Hautprobleme und wir sind sehr sparsam mit Cremes umgegangen, weniger ist oft mehr..... Der Popo muss immer trocken sein, und Cremes weichen die Haut auf.....naja....vielleicht hilft es ja, wünsche dir alles Gute.....Manuela
steinbeisserin
steinbeisserin | 04.01.2008
2 Antwort
Wunder Popo ...
Also im allgemeinen hilft immernoch die gute alte Penatencreme ...ansonsten verzichte auf Feucht- und Öltücher und greife auf den guten alten waschlappen zurück ... Wenn Du stillen tust, achte auf Deine Ernährung, wahrscheinlich geht bei Dir absolut alles in die MM über... Wenn Du die Flasche gibst ... an der liegt es garantiert nicht ... Sprich Deinen KA auf diese Überempfindlichkeit an ... der kann prüfen, ob der Urin vielleicht zu sauer ist oder ob sonstwas mit der Haut ist... der säureschutzmantel kann mit unter auch etwas "hängen" ... LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 04.01.2008
1 Antwort
Hast du schon mal Bephanten Wund und Heilsalbe
probiert?LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.01.2008

ERFAHRE MEHR:

Juckender Ausschlag am Popo
02.10.2016 | 7 Antworten
Fiebermessen im Urlaub im Popo bei KIA
20.08.2013 | 9 Antworten
Popo aufkratzen
28.06.2013 | 14 Antworten
Rote Flecken am Popo
17.03.2013 | 1 Antwort
38. ssw - druck auf den popo?
04.11.2012 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading