habt ihr mir ein par tipps?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
27.10.2008 | 8 Antworten
also ich will mit dem rauchen aufhören und ich hab mir auch fest vorgenommen bis nächsten monat rauchfrei zu sein habt ihr mir vielleicht noch ein paar hilfreiche tipps danke schon mal im vorraus
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
bei mir...
hat folgendes funktioniert: 3 tage fei nehmen, vorn fernseher knallen, sich ablenken und einschließen. mein freund hat aufgepasst, dass ich an keine kippe rankomm. danach sollte man sich auch nciht gleich unter die rauchende bevölkerung mischen. lieber nach und nach den alltag ohne zigarette "lernen". achja : und kein alkohol mehr. viel erfolg.
Saridia
Saridia | 27.10.2008
7 Antwort
Hallo
Versuche dich die erste Zeit so gut es geht von Rauchern fern zu halten, denn es ist schwer durchzuhalten, wenn dir die anderen die ganze Zeit mit dem Glimmstängel vor der Nase rumfuchteln. Ansonsten, verbanne Aschenbecher und sonstiges Raucherzubehör aus deiner Wohnung, denn wenn du das nicht siehst, kommste nicht so schnell auf die Idee, dir ne Kippe anzustecken. Bin selber seit 14 Monaten rauchfrei. Also ich drücke dir die Daumen, dass du es schaffst. Versuche durchzuhalten, auch wenn es schwer fällt. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.10.2008
6 Antwort
ZUR AUFMUNDERUNG
FALLS ES NICHT KLAPPT:::::::ich habs auch nicht geschafft
keki007
keki007 | 27.10.2008
5 Antwort
ich habe von jetzt auf gleich aufgehört
is zwar am anfang schwer aber haben uns mit gummibärchen versorgt das hat super geklappt hatten noch 2 wochen tabak gehabt aber nich angerührt
ricky1987
ricky1987 | 27.10.2008
4 Antwort
Rauchen
Hi ich habe vor etwa 10 Jahren aufgehört und ich war auch ein sogenannter Kettenraucher , ich und ein paar andere Kollegen haben es geschafft mit dem Buch "Endlich Nichtraucher "von Ellen Carr lg und toi toi toi
devtil
devtil | 27.10.2008
3 Antwort
willenskraft!!!
hast du das buch von allen carr gelesen?? damit klappt es bestimmt! endlich nichtraucher heißt es... ansonsten mußt du dir immer vor augen halten, dass dir rauchen nix bringt. kost zuviel geld, man stinkz und als raucher wird man doch überall diskriminiert!!! also ist doch ganz einfach oder
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.10.2008
2 Antwort
rauchen..
als ich mir vorgenommen hatte, mit dem rauchen aufzuhören, hab ich das auch gemacht. habe mich abends auf den balkon gesetzt und noch eine letzte zigarette geraucht. ab dem nächsten tag habe ich nicht mehr geraucht. allerdings hatte ich den ersten monat meine schachtel immer dabei, dann hab ich sie verschenkt. hat super geklappt alles...
Susi0911
Susi0911 | 27.10.2008
1 Antwort
Hallo
habs auch immer wieder probiert... Als der Kinderwunsch da war, hab ichs auf drei pro Tag reduziert und als ich schwanger war sofort aufgehört... Sorry, den ultimativen Tipp kann ich dir nicht geben... Alles Gute! Denise
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.10.2008

ERFAHRE MEHR:

Tipps - Umgang mit Spreizhose
24.04.2012 | 10 Antworten
Kiwu - Einnistung nach ICSI - Tipps
09.04.2012 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading