Körperverletzung

Shinice
Shinice
22.09.2008 | 53 Antworten
sorry wenn ich das mal sagen muß, aber ich finde es verantwortungslos ein Baby zu impfen das noch kein eigenes Immunsystem hat. Wieso wartet Ihr nicht bis das Kind wenigstens 1 Jahr alt ist? Und dann gleich gegen 6 Krankheiten gleichzeitig. Mal davon abgesehen das Hepatitis nur per Geschlechtsverkehr übertragbar ist. schon mal drüber nachgedacht?
LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

53 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
oweia.....
müssen die eltern sich jetzt vorwürfe machen weil sie nur das beste für ihre kinder wollen??????? echt respektlos von dir!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.09.2008
2 Antwort
schon einmal darüber nachgedacht ......
das gerade deshalb so zeitig geimpft wird??????????
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.09.2008
3 Antwort
warum bist
du so gegen das Impfen? ich habe damit nur gute Erfahrungen gemacht und werde mein Baby auch wieder impfen lassen ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.09.2008
4 Antwort
Wie kommst Du
denn jetzt auf das Thema? Hab ich was verpasst?
humstibumsti
humstibumsti | 22.09.2008
5 Antwort
hmmm...
also mein kurzer is auch schon geimpft und ihm hat das gar nichts ausgemacht. aber vielleicht hast du ja schlechte erfahrungen gemacht, keine ahnung warum du da so negativ bist
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.09.2008
6 Antwort
Schon mal
gehört, dass manche Krankheiten tödlich verlaufen können? Unsere hat ihre Impfungen bestens vertragen. Und gegen Sachen wie Polio wird geimpft, damit das auch zukünftig so gut wie ausgerottet bleibt!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.09.2008
7 Antwort
Informiere Dich bitte übers Impfen
Und dann schneide diese Diskusion noch einmal an LG PS: überlege dann bitte gleichzeitig auch mal was ungeimpfte Babys alles anrichten können ... und dann reden wir über Körperverletzung ... Sorry Süße, aber da kann ich nur mit dem Kopf schütteln über soviel Unwissen
| 22.09.2008
8 Antwort
ähm nö
schon mnal davon gehört, dass nicht mit den bösen Viren geimpft wird, sondern nur mit teilen davon, die selbst die Krankheit nicht auslösen können, sodass der Körper abwehrstoffe bilden kann, also das immunsystem dadurch aufgebaut wird?
Mami_2006
Mami_2006 | 22.09.2008
9 Antwort
hallo, das was du sxchreibst ist schon verantwortungslos
meinst du krankheiten kommen erst ab 1. lebensjahr oder was? babys immunsystem ist sehr schwach. und die erste wissen schon warum man frühzeitig impfen sollte. was bitte ist den körperverletzung? die schluckimpfung???hahahahahaha :-)
patty31
patty31 | 22.09.2008
10 Antwort
Schon mal dürber nachgedacht ...
... was ungeimpfte Kinder alles anrichten können ... also komm mir nicht mit Körperverletzung ... dieser vergleich ist mehr als hinkend LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 22.09.2008
11 Antwort
...
meine hebamme meint das auch, aber wie sollen man sich gegen ki-ärzte und deren impfplan durchsetzen warum gibt es auch gleich die 6fach impfung, ich würde diphterie, keuchusten und polio als eine impfung für sinnvoll halten, aber tetanus und hepatitis müßten nicht sein
zumpiline
zumpiline | 22.09.2008
12 Antwort
ähm nachgedacht ja... und gelesen
schon mal davon gehört, dass beim impfen nicht irgendwelche viren oder so in das kind gespritzt werden, sonsdern nur teile, durch die dann abwehrstoffe gegen den virus selbst gebildet werden?
Mami_2006
Mami_2006 | 22.09.2008
13 Antwort
re
gerade weil sie das Beste wollen sollten sie sich vorher umfassend informieren ... und damit meine ich nicht das Verkaufsgespräch beim Kinderarzt ... der will auch nur das Geld kassieren ...
Shinice
Shinice | 22.09.2008
14 Antwort
allso hörmal, das doch normal
es gibt halt infungen die in einem bestimmten alter gemacht werden müssen ... und es ist auch so das man z.B. in einem monat oder so gegen verschiedene krankheiten imfen kann/muss- wie auch immer ... !!! es muss schon seine gründe haben weshalb das ärzte so machen!!!!!!!
vika22
vika22 | 22.09.2008
15 Antwort
Jaaa
die bösen Kinderärzte! Die wollen alle nur unser Geld! Darum fand mein KA auch die Rota-Impfung erst unnötig ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.09.2008
16 Antwort
Leider denken
die Meisten beim Thema Impfen gar nicht nach ... Die Liste mit Hepatitis kann man noch beliebig fortsetzen: Warum impft man ein Kind gegen Tetanus, wenn es noch nichtmal krabbeln kann, warum impft man ein Kind gegen Krankheiten, die in Europa nicht mehr auftreten, obwohl man nicht mit ihm ins Ausland fährt, usw.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.09.2008
17 Antwort
Bist Du Ärztin oder wie kommst Du zu Deinem Urteil?
kurze Anmerkung: Viele der so genannten Kinderkrankheiten, wie beispielsweise Keuchusten, sind besonders gefährlich für Säuglinge: Es kann zu schweren Krankheitsverläufen und Komplikationen kommen, die sogar tödlich verlaufen können. In seiner Entwicklungszeit ist das Kind viel anfälliger für Infektionen als im Erwachsenenalter. Infektionserreger haben leichtes Spiel. Je früher Ihr Kind geimpft wird, umso eher beugt die Impfung einer Erkrankung und ihren Folgen vor. Zudem benötigt das Immunsystem einige Zeit, bis die Abwehrfunktion aufgebaut ist. Hepatitis B ist über Geschlechtsverkehr übertragbar, Hepatitis A allerdings auch durch Nahrungsmittel. Wenn Du hier so Sachen in den Raum wirfst, hätte ich jetzt gerne ein paar Argumente von Dir. Danke.
humstibumsti
humstibumsti | 22.09.2008
18 Antwort
weil diese krankheiten auch zu UNS kommen @ martina (manche denken nicht nach)
...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.09.2008
19 Antwort
@MartinaR
Tetanus ja? du weiß doch nicht was passiert- vielleicht wird dein baby gebissen vom hund oder so oder jagt sich ein alten rostigen nagel irgend wo rein ... ich mein bis die krabbeln dauert das nicht lange und dann ist das kind nicht geimpft, nur weil das manche als körperverletztung sehen ... ich glaub ich spinne das ist verantwortungslos seine kinder nicht früh genug zu schützten ... es kann nämlich auch zu spät sein irgendwann ...
vika22
vika22 | 22.09.2008
20 Antwort
.....
dann drücke ich jetzt deiner tochter die daumen, daß sie von rotaviren und sonstigen krankheiten verschont bleibt ... ich persönlich finde es eigentlich ziemlich verantwortungslos, was du da so von dir gibst ... die impfungen sind ja gerade deshalb so wichtig, WEIL das baby noch kein eigenes immunsystem hat ... aber warte du mal schön mit den impfungen ... die termine, die für die einzelnen impfungen vorgeschlagen werden, sind sicherlich völlig willkürlich und nach losprinzip festgelegt worden ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.09.2008

1 von 4
»

ERFAHRE MEHR:

körperverletzung?
23.09.2013 | 60 Antworten
Körperverletzung
20.01.2008 | 22 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading