eine frage an stillende mamis und die gestillt haben

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
19.09.2008 | 6 Antworten
mein kleiner ist verschnupft , trotz nasen tropfen geht es nicht weg.er hat es jetzt einer wochen und länger darf er die nicht einnehmen.ich habe immer wieder gelesen mit mu-milch in die nase das es hilft.daher meine frage wieviel in die nase und wie oft?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
hallo
meine kleine hatte am we ne schnupfnase bekommen, da habe ich ihr auch mumi gegeben, jetzt 4 tage später ist alles wieder supi. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.09.2008
5 Antwort
...
Ich denke das wieviel und wie oft ist nicht so wichtig. Du kannst es ja z.B. bei jedem Stillen machen mit 1 oder 2 Tropfen pro Nasenloch. Überdosieren kannst Du sowas ja nicht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.09.2008
4 Antwort
MuMilch hilft sehr!
v.a die verstopfte Nase wird frei ... so oft wie möglich 2 Tropfen. Ich habe das immer auf einen Plastiklöffel gegeben und dann im Liegen dem Baby ein wenig in die Nase gegeben - so 3 x am tag und in der Nacht wenn es keine Luft bekam.
FlorasMami
FlorasMami | 19.09.2008
3 Antwort
BABIX
hatte ich mir auch noch in der Apo geholt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.09.2008
2 Antwort
japanisches minzöl
ich hab auf meinen Oberteil immer ein bisschen japanisches minzöl drauf getan und wenn du stillst richt dein kleines das und das hilft bei Verschnupfungen
Mamima01
Mamima01 | 19.09.2008
1 Antwort
Na,
vorallem immer vor dem Schlafen gehen. Einfach 2, 3 Tropfen hineinlaufen lassen. Ich weiß ist immer leichter gesagt als getan aber das dürfte helfen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

wielange habt ihr gestillt?
19.06.2012 | 5 Antworten
wer hat denn alles so gestillt
02.06.2012 | 17 Antworten
hilfe er will nur noch gestillt werden
10.12.2010 | 11 Antworten
Wielange habt ihr Voll gestillt?
09.09.2010 | 9 Antworten
nicht stillende Mütter?
14.08.2010 | 23 Antworten

In den Fragen suchen


uploading