Kleine Umfrage

Jarno-Cornelius
Jarno-Cornelius
10.08.2013 | 11 Antworten
Hallo :)

Ich wollte mal nachfragen, wie lange ihr ungefähr beim Arzt (auch Frauenarzt zB) warten müsst (trotz Termin), bis ihr dran seid und was ihr davon haltet, wenn ihr länger als eine Stunde warten müsst - trotz Termin- .


Und wie erklärt ihr euch das lange Warten?
Würde mich einfach mal interessieren, wie die Meinungen dazu so sind.




Bei mir ists so: Bei meinem Frauenarzt musste ich das letzte Mal trotz Termin 2 Stunden warten (durfte aber zwischendurch was erledigen). Das finde ich ungalublich lange, aber er ist ein super Arzt und hat viele Notfälle, daher verstehe ich das. Außerdem werden Patienten normalerweise alle viertel Stunde einbestellt, und da er sich sehr!viel Zeit nimmt hält er diese viertel Stunde auch bei Routineuntersuchungen nur sehr selten ein. So erkläre ich mir, dass man schon um neun Uhr morgens mindestens eine halbe STunde warten muss.


LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Beim Kinderarzt gleichzeitig unser Hausarzt nie länger wie 15 Minuten, Zahnarzt war ich erst hab ich gar nicht warten müssen, und frauenarzt längste war 30 Minuten
rosafant1980
rosafant1980 | 11.08.2013
10 Antwort
bei meinem FA ist ehrlich gesagt fast alles mist. ich muss immer ca. ne stunde warten. dann hatte sie mal einen termin ganz absagen müssen. dann wollte sie mir einfach so die teurere ultraschalluntersuchung aufdrücken und als ich das nicht wollte war sie sichtlich angepisst und hat sich nicht wirklich zeit genommen. wenn sie sich zeitnimmt tut sie vll ne halbe stunde nur mist wirklich labern und 10 min. schauen. sie ist eigentlich schrecklich aber sie ist die beste in der stadt. da kann man sich ja denken wie die anderen sind. und weiter weg kann ich net wirklich wegen geld und zeitaufwand mit kind
Irgendwann92
Irgendwann92 | 10.08.2013
9 Antwort
Bei meinem FA ist das gut organisiert, so dass man nicht ewig warten muss. Hatte das einmal, dass ich auch 2 Stunden in der Praxis war und als ich dann endlich dran war, er eigentlich schon längst Feierabend hatte. Das war auf einem Montag und die eine Schwester erzählte mir, dass sie die Woceh davor im Urlaub waren und mein Arzt erzählte mir, dass den Tag auch paar Notfälle waren. Bei meinem Augenarzt muss man grundsätzlich 2 Stunden einplanen, weil sie auch alle 15 Minuten Termine vergeben aber die Zeit gar nicht einhalten können
Caro87
Caro87 | 10.08.2013
8 Antwort
beim kia kann es auch mal sein das ich trotz termin erst ne 3/4 h später oder sogar ne 1 h später dran komme, da er leider der einzigste Kinderarzt ist hier in der gegend ist der gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar ist. Beim Fa kommt es auch öfters mal vor das ich länger warten muss da mein FA auch noch in der klinik nebendran im Gebäude arbeitet und wenn da halt was dazwischen kommt muss man halt mal warten. Habe bis jetzt noch kein Fass aufgemacht deswegen, sowas kommt vor !
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.08.2013
7 Antwort
Also bei meiner neuen FÄ warte ichmit Termin NIE länger wie fünf MINUTEN!!! Voll toll!!!! Sie plant immer nur einen im15 Minuten Takt.... toll und sie nimmt ich daher auch Zeit, ich kann immer alles fragen ohne mich "abgefertigt" zu fühlen....sie beantwortet alles und ich fühle mich sehr gut aufgehoben!!
261107
261107 | 10.08.2013
6 Antwort
Ich weiß, dass mein FA zu einer Uhrzeit immer ca. 3 Patienten bestellt, was mich tierisch nervt. Also wenn ich einen Termin habe, bin ich bereit, ca. eine viertel Stunde zu warten.
Lady1206
Lady1206 | 10.08.2013
5 Antwort
Mit Termin so 15 bis 30 Minuten. Kann ja sein dass er nen Notfall hatte...
Zenit
Zenit | 10.08.2013
4 Antwort
also beim FA warte ich höchsten 30min trotz Termin :) aber der knaller ist die HNO Ärztin bei uns in der Stadt da wartet man trotz Termin schonmal an die 3.std ! ! ! ! Gut okay sie ist die einzigste HNO-ärztin hier aber trotzdem warte mal 3std mit einem quängelnden kleinkind in einem Warteraum
Memories
Memories | 10.08.2013
3 Antwort
Beim Kinderarzt mit Termin bis 30 Minuten warten. Durch die ohne Leute, die ohne Termin kommen dauert es dort auch länger. Beim Hausarzt Fahr ich, wenn was ist immer direkt nach dem Mittag hin, denn sonst wartet man trotz Termin gut und gerne mal 1, 5 Stunden. Frauenärztin komme ich immer sofort dran. Da bin ich sehr zufrieden. Nehme dafür eine längere Fahrt in Kauf.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.08.2013
2 Antwort
eine Std ist fast schon standart aber man soll bei meinem doc immer ne std vorher anrufen obs auch beim termin bleibt oder obs später wird. muss aber sagen ich nehm das gern in kauf denn als meine jungs zur welt kamen mussten die anderen patieninnen auch warten weil der doc eben in den op musste. daher weiß ich wenn ich warten muss aus gutem grund und das mach ich dann gern
Kiara66
Kiara66 | 10.08.2013
1 Antwort
Ich war bei meinem komischerweiße immer schnell dran, ca. 30 min wartezeit obwohl jeder da immer jammert das so viel los ist! Ich selbst arbeite beim Dermatologen u wir haben alle 10 minuten termine + die ohne termine + verbandswechsel + spritzen ... wartezeit zwischen 30-90 minuten! Bei den OPs kann es durch noch so kleine verzögerungen schnell mal um 60 minuten hinziehen :-(
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.08.2013

ERFAHRE MEHR:

Zwillingsnamen für Mädchen
07.06.2015 | 35 Antworten
Schöne Mädchen Name
14.09.2013 | 41 Antworten
Wollte Mädchen - bekomme Jungen ;-(
15.05.2012 | 180 Antworten
Kleine Umfrage - Taufsprüche
23.05.2011 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading