war heute beim arzt

severina86
severina86
20.06.2011 | 12 Antworten
War heute mit meinem kleinem beim arzt. Wegen seinen punkten am bauch und am rücken da ich nicht weiss von was es ist. Es war leider nur eine stellvertretung des artes dort doch die meinte dass sei vom ozon. Habt ihr dass schon gehört und wisst was man dagegen tun kann
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
@Noobsy
Ja ich werde siw nicht mehr drauftun. Habe es nur heute einmal getan wusste ja nucht das es ihn brennt
severina86
severina86 | 20.06.2011
11 Antwort
@severina86
wie noobsy schon sagte, lass die creme weg, ...wenn es nicht weh tut, warum denn auch? ja ich zieh ihm bodys an...aber halt kurzarm... falls es ihn jukcen oder brenen sollte, ohne das du was drauf gemacht hast, versuch mal fenistil. lg keisimaileen
keisimaileen
keisimaileen | 20.06.2011
10 Antwort
@severina86
Dann lass die Creme weg! Wo keine Beschwerden sind, muss man nix cremen und lindern! Dein Armer Wurm!
Noobsy
Noobsy | 20.06.2011
9 Antwort
@Noobsy
Danke. Es juckt ihn nicht. Nur von der creme die mir der arzt gab brennt ihn und er wird ganz rot. Ich habe eben auch nichts bei google gefunden. Ich warte mal ab ob es wieder weg geht. Haben es deine kinder nur wen es warm ist?
severina86
severina86 | 20.06.2011
8 Antwort
@keisimaileen
Danke. Duschen oder baden tu ich ihn sowieso jeden tag. Der arzt gab mir eine lotion die cremte ich ihm vorher ein abet die brannte ihn so und er wurde ganz rot. Ziehst du deinem kleinen body an?
severina86
severina86 | 20.06.2011
7 Antwort
----------
Meine Kinder haben das alle drei. Der Kleinste auch im Moment! Da es ihn juckt, bekommt er Fenistiltropfen. Das hilft. Der Ausschlag kommt und geht. Unser Kinderarzt weiß auch nicht genau, wodurch das verursacht wird. Hitzepickel sind es nicht. Die sehen anders aus. Solange sich dein Kleiner nicht quält, ist es nicht schlimm! Sowas wie Ozonausschlag gibt es nicht! Habe gegooglt. Darüber ist nichts zu finden.
Noobsy
Noobsy | 20.06.2011
6 Antwort
@Babyofen
Ja ich denke auch das ich noch eine andere meinung einholen muss
severina86
severina86 | 20.06.2011
5 Antwort
@linda1986
Natürlich hab ich gefragt. Er gab mir eibe creme mit der ich ihn morgens und abends eincremen soll. Habe mir nur gedacht dass vieleicht jemabd noch was anderes kennt
severina86
severina86 | 20.06.2011
4 Antwort
...
hört sich ja komisch an.... geh am liebsten nochmal zum anderen arzt... gute besserung für dein kind
JasminLeaSophie
JasminLeaSophie | 20.06.2011
3 Antwort
...
fragt man das net dem arzt was man dagegen macht...???ich mein dafür war man ja da...machen kann man da nix dann ists er einfach etwas empfindlich!
linda1986
linda1986 | 20.06.2011
2 Antwort
Ozon-Ausschlag?!?
Nee, davon hab ich noch nie gehört. Kenne nur, dass es vom Ozon zu Halsschmerzen kommen kann. Aber auch nur an sehr heißen Hochsommertagen! Ganz ehrlich, würd mir noch eine andere ärztliche Meinung einholen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.06.2011
1 Antwort
Hallo!
also mein kleiner hat auch speziell im sommer am rücken und bauch so rote punkte, ähnlich wie kleine pickelchen, ...und mein ki-arzt meinte auch, das kommt vom schwitzen im sommer. kannst eigentlich nicht viel machen, ausser ihn halt abends immer zu baden/duschen und dann wenn du magst ein bisschen eincremen. obwohl ich mein sonnenschein lieber nicht eincreme, da er ja eh schon schwitz, und creme drüber machen nach dem baden halte ich nicht für sehr angenehm. zieh ihn wenn möglich nicht zu warm an, damit er weniger schwitzt. lg keisi
keisimaileen
keisimaileen | 20.06.2011

ERFAHRE MEHR:

Zum Arzt gehen und wenn ja zu welchem?
01.06.2015 | 11 Antworten
Magen DarmWann mit Kleinkind zum Arzt?
12.10.2012 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading