Erfahrungen mit Dr Med Karla Uhlig in Chemnitz

Suneyes
Suneyes
13.01.2011 | 6 Antworten
Hallo.
Wir möchten gern den Kinderarzt wechseln und haben uns nun fast für die Praxis von Frau Uhlig und Frau Lohs entschieden.

Ein paar Fragen haben wir allerdings noch, die wir gern vorher klären möchten. Nun hoffe ich auf viele Antworten von Mamis, die dort mit ihren Zwergen in Behandlung sind/ waren.

Zum Thema Impfung:
Welche Impfungen werden gemacht, in welchem Abstand wird regulär geimpft und welche bekommt man nicht in der Praxis?
Uns wurde von Bekannten gesagt, dass es nicht nach den offiziellen Empfehlunen geht. Nur ist das eine Frage der Definition und genaue Aussagen haben wir natürlich nicht bekommen.

Ist jemand von euch bei Frau Dr. Lohs? Wir finden nur Bewertungen zu Frau Dr. Uhlig. Ist Frau Lohs genauso kompetent und liebevoll im Umgang mit Kindern?

Wie wird generell in der Praxis verfahren, wenn homöopathische Mittel wider Erwartens nicht anschlagen oder ausreichen. Wird dennoch auch schulmedizinisch den Dingen auf den Grund gegangen und untersucht?

Ach, wieder ein ewig langer Text. Tut mir leid, aber die Entscheidung für DEN Kinderarzt ist nicht einfach. Erst recht nicht, wenn man wechseln will.

Danke und in froher Erwartung auf zahlreiche Antworten.
Liebe Grüße
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hallo
ich komme zwar nicht aus chemnitz, sondern aus limbach-oberfrohna. somit kenne ich die ärzte beide nicht. aber ich würde erstmal anrufen, ob die überhaupt neue patienten aufnehmen. hab es jetzt mehrfach auch chemnitz gehört, dass nur noch neugeborene aufgenommen werden...
Susi0911
Susi0911 | 13.01.2011
2 Antwort
@Susi0911
Haben uns im August! dort angemeldet und nun grünes Licht bekommen. :) Ich möchte nur niemandem einen Platz wegnehmen, wenn wir dann feststellen, dass es doch nicht das richtige für uns ist. Daher die Fragen lieber vorher. :)
Suneyes
Suneyes | 13.01.2011
3 Antwort
ich war als kind bei der lehonart
weis aber nicht ob es sie noch gibt sie war damals schon relativ alt aber sie war spitze.
jasy08
jasy08 | 13.01.2011
4 Antwort
@jasy08
Bei Frau Leonhart sind wir derzeit. Wir merken sehr deutlich den Ansturm auf die Praxis und damit auch die Masse an Patienten. Nicht nur die Wartezeit ist unschön, auch mit den U-Untersuchungen und der Behandlung bin ich nicht ganz zufrieden. Sicherlich kann uns das bei anderen Ärzten genauso passieren, aber das Gefühl, wechseln zu wollen, hält sich hartnäckig. Ist aber nur unsere eigene Empfindung, sieht sicher jeder anders. LG
Suneyes
Suneyes | 13.01.2011
5 Antwort
Keiner,
der bei o.g. Praxis in Behandlung ist? Schade.
Suneyes
Suneyes | 16.01.2011
6 Antwort
schieb...
Suneyes
Suneyes | 25.01.2011

ERFAHRE MEHR:

Erfahrungen Ssw 6+4
23.01.2017 | 10 Antworten
Erfahrungen mit Clomifen Ferring
16.09.2015 | 8 Antworten
Bitte um Erfahrungen mit SPZ.
27.10.2014 | 8 Antworten
dawanda.com - Erfahrungen?
23.03.2013 | 11 Antworten
Erfahrungen mit PDA ks.?
02.01.2013 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading