Dr Biedermann in Köln

Sue87
Sue87
26.06.2009 | 4 Antworten
Hallo ihr Lieben,

mein Sohn Paul leidet seit seiner Geburt am KISS-Syndrom..ich habe bereits viel ausprobiert, Krankengymnastik, Ostheopatie usw. nichts hat geholfen.

Jetzt habe ich einen Termin bei Dr. Biedermann bekommen, dem einzigen Spezialisten auf diesem Gebiet. Hat einer von euch Erfahrungen mit diesem Arzt?
Ich freu mich aufs Feedback..
Danke,
Sunny
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
was
ist das KISS syndrom?
lillyfee08
lillyfee08 | 26.06.2009
2 Antwort
Das KISS-Syndrom
KISS-Syndrom, vollstänig heißt es : Kopfgelenk- Induzierte Symmetrie- Störung Die Symptome dabei sind Häufiges Schreien, Berührungsempfindlichkeit, Asymmetrische Haltung, Schluck- und Trinkprobleme, Schlafstörungen, Unruhe, in Pauls Alter eine sichtbare Grobmotorig, Lernschwäche, Konzentrationsprobleme, Koordinationsstörungen ... Paul kann nicht auf einem Bein stehen, er springt nicht in die Luft, er kann nicht rennen, turnen einen Ball schießen ... es ist schrecklich! Die Ursache für diese Krankheit liegt daran, dass ich eine so schwere Geburt mit ihm hatte. Er steckte stundenlang im Geburtskanal fest und so verformte sich sein Nacken und somit die Halswirbel.
Sue87
Sue87 | 26.06.2009
3 Antwort
Wouw!
Meinen Glückwunsch das du da einen Termin bekommen hast!! Das ist der Spezialist auf diesem Gebiet. Wie war die Geburt deines Kindes? Normal? LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.06.2009
4 Antwort
5 August...
das ist der Termin, ich bin auch heilfroh, dass ich den bekommen habe. Pauls geburt war sehr schwierig, aber er kam dann doch noch auf normalen wege!
Sue87
Sue87 | 26.06.2009

ERFAHRE MEHR:

lanxess Arena köln
28.01.2015 | 11 Antworten
Frauenklinik Köln-Holweide
21.03.2012 | 2 Antworten
Suche Krabbelgruppe in Köln-Porz
11.10.2008 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading