OT: Zu fett laut Arzt: -(

mel20004
mel20004
08.06.2009 | 11 Antworten
Ich weiss es gehört hier absolut nicht hin, aber ich muss es mir von meiner Seele schreiben.

Ich habe seit Linas Geburt eine ziemlich hässliche Krampfader. Naja und meine Hebamme meinte ich solle sie mal beim Arzt nachschauen lassen und die würde mir dann auch eine Überweisung zum Venenarzt geben, Somit bin ich heute endlich mal zum Arzt gegangen da ich sie selber nicht mehr sehen kann. So dann habe ich Lina zur Oma gebracht und bin hin.
Na da durft ich dann mal lang warten. Was ja nicht schlimm war.
So dann habe ich meine Hose ausgezogen und ihr meine hässliche Ader presentiert und sie tastete auch ab. Dann fragte sie mich ob ich schwanger wäre und ich sagte nee! Dann fragte sie mich was wir denn nun machen sollen Tja das weiss ich auch nicht. Sollte von meiner Hebamme aus kommen und das nachschauen lassen.
Da meinte sie doch glatt ich sei zu fett
Ich hätte die Ader, weil ich zu fett bin. Und müsste erstmal abnehmen, dann würde die Ader auch verschwinden. Nur mal so nebenbei, ich bin 1, 70cm gross und habe eine Kleidergrösse 42-44, ist nicht dünn aber ich würde mich nun auch nicht als fett bezeichnen. Naja da war ich so platt weil ich mit der Aussage absolut nicht gerechnet habe Na und wenn ich abnehme geht die Ader zurück. Da sagte ich ihr, das es bei uns verstärkt in der Familie läge und ich das garantiert geerbt habe. Da meinte sie ich sei noch zu jung um mir die ziehen zu lassen. Und wenn ich dann wieder zunehme, käme sie eh wieder.
HALLO Was denkt denn die blöde Kuh. Das ich noch 10kg in den nächsten 2 Jahren zunehme?
Bin ich nun so unglaublich fett? Habe fast meine Figur wie vor der SS wieder . Nur das ich noch einen Bauch habe und ein breiteres Becken. Bin so traurig. Wäre die hässliche Ader so gern los.
Nun muss ich wohl abnehmen, damit sie verschwindet Das wird schwer. Habe schon 10Jahre Kleidergrösse 42
Tja wohl zu dick.
Sorry musste das mal schnell schreiben und mir Luft machen. Hätte mich irgendwie über ein anderes Ergebnis gefreut. War richtig platt und denke mir nun nur.
- meine Tanten und mein Vater sind dünn und haben auch Krampfadern

Danke fürs Zuhören.

Melanie
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
*
boah du arme ist immer leicht anderen zu sagen, sie seien zu fett, wenn die selbst ne gute figur haben. auch dünne leute haben krampfadern, durchblutungsstörungen. man schiebt es "dickeren" nur gern unter. mir hat man mal gesagt, weil ich ne zeit extrem geschwitzt hab "dicke schwitzen nunmal schneller". tja...ich hab größe 40 und bin zwar nicht mgeaschlank aber nicht dermaßen adipös, dass mich mein gewicht ins schwitzen bringt... reg dich nciht auf, solche deppen gibts leider genug..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.06.2009
2 Antwort
UNVERSCHÄMT!!!
Das ist ja dreist! So eine unprofessionelle Ärztin! Da hättest du eigentlich glatt mal nachfragen sollen, ob du beim Venenarzt oder beim Diabetologen bist?! Such dir einfach einen neuen Venenarzt. Jeder hat das Recht, seine Krampfadern loszuwerden. Und Größe 40-42 klingt nun gar nicht fett!
Noobsy
Noobsy | 08.06.2009
3 Antwort
re
unmöglich von deinem Arzt ich bin auch nicht schlank und kann dich verstehen..Krampfadern sind vererbar und verschwinden nicht einfach so ich würde zu einem anderen Arzt gehen.. Akzeptiere dich so wie du bist dieser schlankheitswahn ist doch echt zum kotzen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.06.2009
4 Antwort
...
geh mal zum anderen arzt sowas ist unverschämt bei mir ist es auch verstärkt in der familie. die hat se nicht alle
Petra1977
Petra1977 | 08.06.2009
5 Antwort
Hallo
Würde mal noch die meinung eines anderen Arztes einholen und die aussage du bist zu fett finde ich unverschämt dort würde ich nicht mehr hingehen.LG
4Kidis25714
4Kidis25714 | 08.06.2009
6 Antwort
Danke
euch ganz lieb. Bin richtig enttäuscht und traurig:-( Habe so gehofft auf ne Überweisung zum Venenarzt, muss mir aber anhören das ich Fett bin.:-( Das weiss ich selber das ich nicht schlank bin, aber ich finde es ok so. Habe echt vorhin eben weinen müssen. Danke euch. Werde sicherlich noch zu einem anderen Arzt gehen. denn ich fühle mich dank der Ader hässlich und nicht wegen meiner Fetten Figur
mel20004
mel20004 | 08.06.2009
7 Antwort
was is das denn für ne ärztin????
zum einen ist das ja wohl absolut unverschämt und zum anderen wo hat die ihre zulassung her????die weiß ja anscheinend net mal was krampfadern sind...die kommen durch kaputte venenklappen und gehen durch nichts wieder weg es sei denn man läßt sie ziehen, echt hammer, such dir bloß nen gescheiten neuen arzt!!du arme!!!aber reg dich nicht auf, manche scheinen von ihrem leben gefrustet zu sein und müßen das an anderen aus
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.06.2009
8 Antwort
geh doch einfach direkt mal phlebologen
musst ja nicht vorher zum hausarzt... ist echt reichlich unverschämt!!
bineafrika
bineafrika | 08.06.2009
9 Antwort
Wann bekomme ich dann Krampfadern?
Bin 1, 78 und habe auch 42/44.. bin auch zu fett :-(
calamaris
calamaris | 08.06.2009
10 Antwort
die Ärztin hat doch nen Schuss!
die Krampfader hat sich sicher während der SS gebildet. Suche einen anderen Arzt auf! Allerdings würde ich, wenn du noch weitere Kinder möchtest, jetzt noch nicht ziehen lassen. In der nächsten SS kommen wieder neue. 1. Haben Krampfadern NIX unbedingt mit dick sein zu tun 2. geht die nicht zurück, wenn man abnimmt 3 Du bist NICHT fett!!!!!
daktaris
daktaris | 08.06.2009
11 Antwort
sowas ähnliches
durfte ich mir mal beim chirurgen anhören. hatte mir das knie verdreht und konnte kaum noch auftreten. der meinte nur, wenn ich 10 kilo abnehm, würden die schmerzen von allein verschwinden. bin dann zu nem anderen arzt, und.... ich hatte mir den minuskus angerissen.... bei so saublöden sprüchen solltest du sofort zu nem anderen arzt.
nessa1380
nessa1380 | 08.06.2009

ERFAHRE MEHR:

Mein Kind läuft zu laut in der Wohnung!
08.05.2012 | 15 Antworten
4 ssw laut FA, Bluttest negativ
03.05.2012 | 12 Antworten
Fettaugen im Urin
11.03.2012 | 10 Antworten
Haribo macht Kinder fett!
09.07.2011 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading