clarithromycin Hilfe, bitte

madduda
madduda
03.05.2009 | 2 Antworten
Ich könnte echt verzweifeln, mein großer ist keuchhusteninfiziert und muß oben genanntes antibiotikum nehmen. das ist soweit kein problem. in ganz dick kakao gemischt krieg ich das in ihn rein.
nun das problem : mein kleiner sohn sollte profilaktisch mitbehandelt werden und bestreikt nun ab der 4. gabe die medizin. wenn ich ihn zwinge, bricht er. das medikament schmeckt absolut wiederlich, , , irgendwie nach minze, aber nicht wirklich, und lässt sich geschmacklich fast nicht vertuschen, er riecht es raus aus joghurt und kirschsaft .. und nimmt es dann nicht mehr.
hat von euch jemand erfahrung mit der gabe bei einem dreijährigen ? auch belohnungen helfen nicht, ich könnte verzweifeln. uns droht jetzt blutabnahme mit evtl krankenhausaufenthalt mit intravenöser gabe, und das ist gar nicht lustig, weil schwer verträglich.
er versteht es natürlich nicht.
habt ihr einen tip ?
( bevor jetzt wieder blöde kommentare kommen: es sind beide geimpft ! )
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
@Flo80
hab ich im kh schon gefragt, die behaupten, das gibt es nicht für kinder, werde aber morgen den kia nochmal fragen...danke dir !!!!!!!!!!!!
madduda
madduda | 03.05.2009
1 Antwort
Hast du einen Saft oder Tabletten???
Ich vermute aber eher das du einen Saft hast. Rede mit deinem Kia und frag ob du es in Tablettenform bekommen kannst. Du kannst die Tablette dann mörsen und das Pulver dann einfach mit Joghurt verabreichen.
Flo80
Flo80 | 03.05.2009

ERFAHRE MEHR:

Bitte um Erfahrungen mit SPZ.
27.10.2014 | 8 Antworten
hy an alle! bitte helft mir.
28.01.2014 | 21 Antworten
Bitte hilfe!
09.01.2014 | 9 Antworten
Bitte mal lesen
02.07.2013 | 46 Antworten
bitte helft mir
06.03.2013 | 26 Antworten
bitte um hilfe hcg im blut
26.02.2013 | 14 Antworten
bitte helft mir
06.12.2011 | 33 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading