Hat jemand Erfahrung mit "Siriderma" der Firma Sirius bei Neurodermitis?

Pumukel2410
Pumukel2410
05.01.2009 | 4 Antworten
Unser Sohn (mittlerweile 7 Monate) hat seit seinem 3. Lebensmonat Neurodermitis, die wir nicht mit Kortison behandeln wollen. Uns wurden Produkte der Firma Sirius empfohlen, die wohl auch ganz gut helfen, jedoch kommt hier ein Zahn, da eine Erkältung, jetzt eine Mittelohrentzündung und jedesmal kommt ein neuer Schub. Wir würden unserem Wurm gerne schnell und dauerhaft helfen. Hat jemand einen guten Rat?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
also mein
bruder ist mittlerweile 15 und hatte seit seinem 3monat neurodermitis meine eltern haben es mit kortison behandelt es sah nicht immer schön aus wegen der ausgetrockneten haut aber heute ist er frei von allem. für ihn wurde das angemischt beim arzt weiß aber nicht ob man das immer macht
Lakritz2008
Lakritz2008 | 05.01.2009
2 Antwort
hi..
meine kleine hat das auch habe vom hautarzt salb bekommen wo kein kortison drin ist...erst hatte ich die linola fett.... und jetzt eine andere...
emily-arianhope
emily-arianhope | 05.01.2009
3 Antwort
bin mir nicht ganz sicher,
aber du kannst neurodermitis auch mit den globolis sehr gut behandeln, eigene erfahrungen habe ich damit noch nicht da ich immer eine fettsalbe als baby/kind benutzt habe und als ich in die grundschule kam cremes mit einer gering dosierten menge cortison nehmen konnte. seit der pupertät bekomme ich das ganze nur noch bei zu viel streß oder ab und an im winter, da reicht eine feuchtigkeitssalbe. was aber der haut sehr hilft ist ein bad mit meersalz und kamillenextrakt/öl aus der apotheke, einfach 1-3mal die woche, wirkte bei mir wunder. lg anna
skyxxx
skyxxx | 05.01.2009
4 Antwort
......
ich kenne mich nicht wirklich damit aus aber der soihn meiner freundin hatte das auch sie haben so komische kuren gemacht bei ihm zb eine woche gab es nur apfel die andere baánen dann wieder birnen...das wurde so lang versucht bis sie erforscht hatten ob sich das auf die haut auswirkt.olivenöl solll auch gut helfen mein mann hatte das früher auch und es is weggegangen einfacfh so
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.01.2009

ERFAHRE MEHR:

Jemand Erfahrung mit clavella ?
09.06.2016 | 2 Antworten
hat jemand erfahrung
05.03.2012 | 6 Antworten
Kombikinderwagenset? Jemand Erfahrung?
26.03.2011 | 36 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading