Harnstau und frühgeburt?

neula85
neula85
15.11.2008 | 1 Antwort
es jemand gerade da dem sein kind auch einen harnstau hatte oder hat und früher geholt werden muss bin jetzt in der 32ten woche und in spätestens 3 wochen soll es soweit sein freue mich über jede antwort!

Nadine
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

1 Antwort (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
Nun, mein ältester Sohn....
...hatte zwar keinen Harnstau, kam aber trotzdem in der 34 SSW spontan auf die Welt. Ich weiss nicht ob das was schlimmes ist wenn dein ungeborenes Baby einen Harnstau hat aber die Tatsache das es früher geholt werden soll und du jetzt schon in der 32 SSW bist, ist keineswegs schlimm. Ab der 32 SSW sind die Babys kompl. entwickelt, die Lungenflügel sowie das Herz und die restl. Organe sind richtig ausgereift und da brauchst du dir eigentlich keine Sorgen zu machen!
Canim01
Canim01 | 15.11.2008

ERFAHRE MEHR:

Schwangerschaft nach Frühgeburt
07.05.2014 | 19 Antworten
drohende frühgeburt - aufhalten?
25.01.2013 | 18 Antworten
34+4 ssw
26.04.2011 | 10 Antworten
Frühgeburt?
27.08.2010 | 21 Antworten
37+3 SSW wäre es noch eine frühgeburt?
25.06.2010 | 13 Antworten
Frühgeburt, ab wnan ungefährlich?
23.06.2010 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading