Mal ne ganz doofe frage

quiteeasy
quiteeasy
30.05.2014 | 36 Antworten
ich war schon ewig nichtmehr im meer baden und wir fahren ja demnächst in urlaub. wie verträgt sich denn das salzwasser mit frisch rasierten beinen? habe keine lust mit roten bobbels am strand zu liegen (rotwerd)
jetzt überleg ich, ob ich sie mir vorher noch wachsen lass oder ne andere alternative oder macht das nix? ich kenns halt von der therme und dem salzwasserbecken, da brennts dann wie hölle und danach bin ich knallrot... (traurig02)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

36 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Ich hab vor dem Urlaub die Beine immer epiliert, die waren dann am nächsten Tag auch rot, aber ich selbst habe die Erfahrung gemacht, dass das Salzwasser es nicht schlimmer gemacht hat. Ich könnte mir vorstellen, dass die ganz normale Nassrasur schonender ist. Danach gut eincremen.
Wichtelchen
Wichtelchen | 30.05.2014
2 Antwort
wir sind ja nicht nur 2 tage. das heißt, ich müsste sie im urlaub ja auch rasieren und dann eben mit den frisch rasierten ins salzwasser, denn aufs meer möcht ich -koste es was es wolle- nicht verzichten :D
quiteeasy
quiteeasy | 30.05.2014
3 Antwort
@quiteeasy Und wenn du sie zwei Tag vor Urlaubsantritt epilierst, dann hast du doch ein paar Tage ruhe. Und ich denke, dass sich die Haut bis dann wieder erholt hat.
Wichtelchen
Wichtelchen | 30.05.2014
4 Antwort
@Wichtelchen hab aber kein epilierer... lohnt sich so ein teil denn? habs mir schon öfter mal überlegt. dieses alle zwei tage rasieren geht mir nämlich wirklich tierisch auf den keks
quiteeasy
quiteeasy | 30.05.2014
5 Antwort
@Wichtelchen Welchen Eppilierer benutzt du denn???
noel1970
noel1970 | 30.05.2014
6 Antwort
@quiteeasy Hamm, ja, ich find so ein Teil nicht schlecht. Es gibt so ein paar kleine Härchen, die er nicht mit der Wurzel rauszieht, sieht man aber kaum. Ich hab meinen schon fast 20 Jahr und benutz ihn aber nur im Sommer. Im Winter benutz ich ehr Nassrasierer.
Wichtelchen
Wichtelchen | 30.05.2014
7 Antwort
@noel1970 Meiner ist von Silk-Epil, aber wie gesagt, schon ein paar Jahre alt.
Wichtelchen
Wichtelchen | 30.05.2014
8 Antwort
@Wichtelchen also glatte beine macht er nicht?
quiteeasy
quiteeasy | 30.05.2014
9 Antwort
also schlagt mich jetzt nich, aber ich mag keine haare in den achseln. rasieren is aber nich meins ich hab meiner ex damals immer diese halawa-döschen gemobst. tut nich weh, hält lange und is nich so heiß wie wachs. rote pusteln hatte ich danach auch nie vielleicht das ia ja was für dich
DASM
DASM | 30.05.2014
10 Antwort
@DASM halawa? oh gott, ich komm mir vor wie ein depp :D ich kenn heißwachs, ich kenn kaltwachs, ich kenn epilierer und ich kenn rasierer. ich kenn sogar diese "schmirgelpapier"-pads. aber halawa döschen? was is das??
quiteeasy
quiteeasy | 30.05.2014
11 Antwort
@quiteeasy Nicht 100 %ig. Kann bei dir aber auch anders sein. Zumindest sind sie am Strand nicht sichtbar. Kann auch sein, dass die neuen Teil viel besser sind, als damals, mit mehr Pinzetten dran. Ich würd es einfach mal versuchen, glaub, so teuer sind die gar nicht mehr. Ansonsten fällt mir auch nur noch Heißwachs ein. Mir persönlich gefällt das nicht so, auch da bekomme ich nicht alle Haare mit der Wurzel raus und muss nach 3-4 Tagen mit dem Nassrasierer drüber, damit alles wieder richtig glatt ist. Aber wie gesagt, die neuen Epilierer können auf deiner Haut gut "abschneiden".
Wichtelchen
Wichtelchen | 30.05.2014
12 Antwort
@quiteeasy ich kannte es vorher auch nicht ^^ ich fand es aber toll :D ich bin ja echt nen fauler wenns ums rasieren geht, deswegen mach ichs nur im gesicht. aber intim und achseln da hab ich alles ausprobiert und zum schluss hat mir nur halawa zugesagt. warte ich such schnell mal einen link, da wirds super erklärt. gefunden: https://www.youtube.com/watch?v=Xjk9VDtnaeY nennt man zuckerpaste oder eben halawa. meine ex hatte sich immer so döschen gekauft. kann man aber auch selbst ganz einfach machen. mach ich seit ca. nem halben jahr. spart geld und geht schnell
DASM
DASM | 30.05.2014
13 Antwort
@DASM ahh als zuckermasse kenn ich das. bzw hab schon davon gehört, aber noch nie probiert. ich les mal schnell den link
quiteeasy
quiteeasy | 30.05.2014
14 Antwort
@quiteeasy ich fands halt super weils genau so funktioniert wie wachsen, nur ist es nicht heiß und tut nicht so weh :)
DASM
DASM | 30.05.2014
15 Antwort
cool, wie kann man denn sowas selber machen oder wo gibts denn so ne zuckerpaste und was kostet die?
quiteeasy
quiteeasy | 30.05.2014
16 Antwort
@quiteeasy ich kann dir mein rezept schicken wenn du möchtest. kaufen kann mans bei vielen anbietern. meine ex hatte es immer von hier: http://www.amazon.de/HALAWA-300g-Stoffstreifen/dp/B003HBJC2G gibt verschiedene angebote: http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_ss_i_1_6?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&url=search-alias%3Ddrugstore&field-keywords=halawa%20zuckerpaste&sprefix=Halawa%2Cdrugstore%2C342 wenn ich die sachen dafür einkaufe und es selbst mache, kostet es mich meist nicht mehr als 5€ und es hält ca. 4-6 monate
DASM
DASM | 30.05.2014
17 Antwort
@DASM hab da noch ein zwei videos grad angeschaut, scheint einfach in der herstellung zu sein, aber is das nicht ein mords act, das ganze dann später wieder von der haut zu bekommen? ich mein klar, man ziehts ab wie wachs, aber ein rest bleibt ja immer da... kann mir auch nicht wirklich vorstellen, dass es nicht so schmerzhaft is wie wachs. wird sich nicht viel nehmen oder?
quiteeasy
quiteeasy | 30.05.2014
18 Antwort
@quiteeasy wachs tat sehr weh fand ich. halawa spürt man nur ein leichtes ziepen anfangs. mit der zeit wachsen die haare weicher und nicht so fest nach, da tut dann nichts mehr weh. das tolle ist, die haare brauchen nicht sonderlich lang sein. geht auch mit ganz kurzen schon. außerdem wir die haut nicht kaputt gemacht. die masse haftet nur an den haaren. aber das beste ist: man kann es abwaschen :D ich hatte das erste mal so angst davor, aber als ich wusste, dass man es ohne großen aufwand einfach abwaschen kann, hab ich den schritt gewagt ich finde es auch toll, weil es nicht so heiß ist wie wachs. zimmerthemperatur oder angenehm warm. einfach perfekt. und die zitrone darin tut der haut auch noch etwas gutes
DASM
DASM | 30.05.2014
19 Antwort
@DASM also man kanns ganze einfach dann abwaschen? das find ich ja schonmal gut... ich glaub, dann werd ich das morgen mal testen :) bin gespannt
quiteeasy
quiteeasy | 30.05.2014
20 Antwort
@quiteeasy genau :) einfach warmes wasser und shampoo oder seife etc. puder dir am besten mit einem babypuder die stellen vorher ein. und nimm die stoffstreifen nicht zu groß, sonst tut es unnötig weh. ein paar cm halawa auf einem streifen reichen völlig :) angenehm fand ichs auch immer, wenn ich dann aloe vera ausm kühlschrank danach drauf hab. im sommer richtig richtig toll
DASM
DASM | 30.05.2014

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

mein doofer nachbar
17.05.2013 | 14 Antworten
Doofe Frage
07.05.2013 | 20 Antworten
Hö? Doofe Frage. Was bügelt ihr alles?
06.10.2012 | 37 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading