Fliegen oder fahren?

-kico-
-kico-
30.03.2014 | 8 Antworten
Hallo Mamas.

Mitte Juni wollen wir nach Italien fahren (haben da Eigentum)
Jetzt überlegen wir, ob wir fliegen oder mit dem Auto fahren.

Was würdet ihr machen? Was sind vor- und Nachteile?

Wenn wir fliegen (flugdauer 2 Stunden), müssen wir vom Flughafen in Italien noch 4 Stunden mit so einem Bus in unsere Stadt fahren. Kosten für Flug und Bus (hin und Rückreise knapp 600€)

Wenn wir fahren haben wir knapp 2000 km zu fahren. Würden dann morgens los, Abends in einer Unterkunft 1 Nacht schlafen und am nächsten morgen weiter bis zum Ziel. (Bin alleinfahrer, mein Mann müsste dann die Kinder fast 4 & 14 Monate bespaßen (top) )
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
In diesem Fall wäre ich für Fliegen. Du kommst bestimmt mit dem Sprit auch nicht günstiger und die zwei Stunden Bus gehen ja auch noch. Und ich denke, dass eine Autofahrt mit Kindern noch viel anstrengender ist und auch viel mehr Zeit kostet.
Kreta25
Kreta25 | 03.04.2014
7 Antwort
@Meyaa Ja es sind 1950 km. Kommen aus der Region Düsseldorf und müssen in Italien ganz runter in den Süden. Würden die fahrt auch auf jeden fall aufteilen mit mindestens einer Übernachtung.
-kico-
-kico- | 31.03.2014
6 Antwort
Ich würde eher mit dem Auto fahren - es ist zwar lang, aber ein Flug ist auch super stressig und man ist sehr lange unterwegs . Wir sind auch immer nach Italien gefahren und dann am nächsten Tag weiter. Ging super. Aufm Rückweg sind wir direkt durch und das war doch sehr anstrengend, aber auch machbar. Ihr könnt euch ja Zeit lassen. Bist du sicher dass es 2000 km sind? kommt mir sehr sehr viel vor! Bei uns waren es 1000. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.03.2014
5 Antwort
kann mich den vorposterinnen nur anschließen. 2000km sind ewig lang für ein kind. fliegen funktioniert bei uns eigentlich problemlos und im notfall kostet ein leihauto in italien auch kein vermögen.
inamay
inamay | 31.03.2014
4 Antwort
ich denke, dass trotz der Busfahrt in Italien fliegen für Euch alle angenehmer ist als fahren. Und billiger würdet ihr es mit dem Auto auch nichs haben. Und ihr spart Zeit.
Chrissi1410
Chrissi1410 | 30.03.2014
3 Antwort
Fliegen, niemals mit so kleinen Kindern so weit fahren.
loehne2010
loehne2010 | 30.03.2014
2 Antwort
2000 km würde ich nicht mal fahren, wenn ich keine Kinder hätte und mich mit meinem Mann mit dem Fahren abwechseln könnte.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.03.2014
1 Antwort
Braucht ihr in Italien ein Auto? Wenn nicht würde ich fliegen. Lieber paar std mit dem Bus als 2000 km fahren. Ich find fliegen angenehmer.
Louis13
Louis13 | 30.03.2014

ERFAHRE MEHR:

Fliegen in der Frühschwangerschaft
05.03.2015 | 11 Antworten
Fliegen mit Erkältetem Kleinkind
17.10.2012 | 9 Antworten
Zelten Fahren In Der Schwangerschaft?
14.07.2010 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading