Wo sitzen Kinder im Auto am sichersten?

Engel-Merle
Engel-Merle
26.05.2010 | 22 Antworten
Wir sind gerade aus dem Urlaub zurück.Meine Kleine saß hinten hinterm Fahrersitz und ich auf dem Beifahrersitz damit ich sie bespaßen konnte, was bei 6 1/2 std nicht ganz einfach war.Sie ist jetzt 1 1/2 jahre alt und ich habe manchmal gedacht das es vorne für sie schöner wäre da sie dort mehr sieht.Doch irgendwie hatte ich Angst, was passiert im Falle eines Unfalls, wo sind die Kinder am sichersten?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

22 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hey
hinter dem Fahrer ist der sicherste Platz im Auto!! Ich würde mein kind nie vorne hinsetzten ... zuminderst nicht bevor er keinen autositz mehr braucht ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.05.2010
2 Antwort
@y_girly
hinter dem fahrer?? nee hinter dem beifahrer heisst es doch ... da dort weniger unfälle passieren ... auf der seite vom fahrer kann schon mal viel passieren.. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.05.2010
3 Antwort
......................
man sagt hinten links ist der sicherste platz.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.05.2010
4 Antwort
seht ihr genau das meinte ich.
im Prinzip kommt es immer darauf an wie der Unfall passiert.Ob man selbst jemanden auffährt oder ob ein auto bei mir reinfährt, im schlimmsten fall überschlägt sich auch mal ein Auto usw.irgendwie nicht ganz einfach die Frage
Engel-Merle
Engel-Merle | 26.05.2010
5 Antwort
...
Wir haben unseren hinten links sitzen sprich hinter dem Fahrersitz (=
LittleGangster
LittleGangster | 26.05.2010
6 Antwort
Also der vom Autohaus
hat damals zu uns gesagt, hinter dem Beifahrer sei der sicherste Platz für kleine Passagiere.
bionda112
bionda112 | 26.05.2010
7 Antwort
...
Hallo , ich denke hinten sind sie definitv am sichersten. Vorne musst Du bedenken das man wenn man ein Kind vor setzt die Airbag´s ausschalten lassen muss. Mein Sohn fast 2 Ja ... sitzt hinter dem Beifahrersitz immer zur Strassenrichtung ... fand ich für mich am sichersten. Aber im Fall eines Unfalls kann natürlich egal sein wo man sitzt, das kann man nie so sagen. Manchmal passiert vorn einem was und dem anderen nur hinten. Einfach aufpassen und versuchen keinen Unfall zu bauen aber manchmal ist man ja auch nicht selbst schuld ... mit Dummheit anderer ist ja auch schlecht zu rechnen. Aber wenn man so ran geht dann traut man sich wohl gar nicht mehr ins Auto ;) Aber diese Bedenken wird man immer haben als Mama , völlig normal! Mit dem hinten sitzen machst Du aber nichts falsch ... bleib bei der Variante, ist glaub ich die beste! Gute Fahrt euch 3én ;)
Sylvana1979
Sylvana1979 | 26.05.2010
8 Antwort
@NatiundStella
mir wurde von einem polizisten gesagt hinter dem Fahrer!! Und ne bekannte die einen schweren autounfall hatte meinte auch hinter dem Fahrer ... Deswegen sitzt da mein kleiner.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.05.2010
9 Antwort
@Engel-Merle
aber ist doch eig logisch..links neben dem fahrer ist doch der verkehr ... also rechts ist der sicherste platz..da bin ich mir 100 prozent sicher.. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.05.2010
10 Antwort
dann habe ich wohl instinktiv alles richtig gemacht.
@silvana den Airbag muss man doch aber nur ausschalten können, wenn vorne ein Kind in der Babyschale liegt, oder etwa auch im normalen sitz?
Engel-Merle
Engel-Merle | 26.05.2010
11 Antwort
hi
also..http://www.spiegel.de/auto/werkstatt/0, 1518, 424162, 00.html in der mitte ist es der sicherste platz aber da das mit babys nicht geht ist rechts hinter dem beifahrer sitz der sicherste..logischerweisse!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.05.2010
12 Antwort
@NatiundStella
bei dieser aussage stimme ich dir zu ... meiner sitzt in meinem auto hinterm beifahrersitz und da lass ich ihn auch. wenn wir bei meinem freund mitfahren, muss er hintern fahrersitz, weil mein freund seinen sitz so weit nach hinten schieben muss, dass ein erwachsener hinter ihm ned sitzen kann.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.05.2010
13 Antwort
Ja
hinter dem Beifahrer ist der sicherste Platz für Babys. Statistisch gesehen passieren die meisten Auffahrunfälle vorne links an der Fahrerseite.
Katrin321
Katrin321 | 26.05.2010
14 Antwort
Hallo
Der sicherste Platz ist hinten hinter dem Beifahrer.
JungeMami_25
JungeMami_25 | 26.05.2010
15 Antwort
...
ich habe auch immer hinten links gehört. Aber beim aussteigen ist natürlich rechts besser , weil ja auf der Seite der Gehweg ist. Ich hab nu zwei Kinder und da ich sie ja nicht stapeln kann sitzt einer rechts und einer links.
Stephie25
Stephie25 | 26.05.2010
16 Antwort
@engel-merle
das ist eine gute Frage ... die kann ich leider nicht beantworten. Ich weiss nur das es auf jedenfall bei einem Baby ausgeschalten werden muss und bei Kleinkindern ... ich denke das hinter einem Airbag sehr viel Druck hinter ist wo sich selbst Erwachsene schon ebenfalls verletzt haben. Ab eine bestimmten Auffahrgeschwindigkeit gehen die ja auf ... Nur so ein kleiner Kinderkopf ist ja zarter. Ich weiss es leider nicht. Für mich ist sowieso die hintere Variante die beste, egal was ist! Ich denke wenn Kinder einmal vorne sitzen bekommt man sie auch nicht so schnell mehr hinter weil es auch interessanter ist. Und klare Regeln sollten schon frühzeitig gezogen werden , da hemmt man einfach das Diskussionsthema ... ;)
Sylvana1979
Sylvana1979 | 26.05.2010
17 Antwort
@tiki1409
j meine sitzt auch hinter dem beifahrersitz ... wenn man nachdenkt ist das auch logisch ... lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.05.2010
18 Antwort
immer hinten
wenn was passiert sind sie geschützter und vor allem lenkt sie dich nicht ab! das thema hatten wir in der fahrschule schon. denn du sollst beim fahren vieles, aber auf keinen fall dein kind bespaßen!!! dein kind grinst und lacht, du guckst rüber - und wumms! weil manchmal reicht da ne sekunde, dass du ein anderes auto übersiehst was vorfahrt hat oder dass die ampel plötzlich rot wird oder dir ws vors auto rennt!! ich hatte maik die erste zeit immer vorne, weil für die autoschale die gurte hinten zu kurz waren. airbag gabs da eh nicht im dem auto und ich hab versucht mich nicht ablenken zu lassen. nu ist er im neuen kindersitz hinterm beifahrer. vor allem isses besser, denn wenn ein kind mal brüllt lässt du dich wenns vorne sitzt seeehr leich ablenken!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.05.2010
19 Antwort
klar darf ich als Fahrer sie nicht bespaßen...
aber ich war ja Beifahrer deshalb war es besser für mich sie hinterm Fahrer zusetzen, aber mittlerweilöe leuchtet es mir ein, das sie auf der Beifahrerseite hinten besser sitzt.werde das nacher gleich ändern.
Engel-Merle
Engel-Merle | 26.05.2010
20 Antwort
also
hinten ist immer am sichersten vorne die frontscheibe ist die gößte fläche an glas die dein kind abbekommen kann man sagt hinter dem beifahrersitz schon allein weil das immer die seite auf dem gehweg ist wenn man richtig parkt und dir und deinem kind beim rausholen und später auch beim alleine aussteigen nichts passieren kann
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.05.2010

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Welches Auto fahrt ihr denn so?
02.03.2013 | 18 Antworten
großes Auto für mindestens 3 Kinder
08.02.2013 | 19 Antworten
Kinder haben Auto mit kreide angemalt
27.03.2012 | 27 Antworten
Auto entstempelt Kosten?!
23.02.2012 | 12 Antworten
Auto für 3 Kinder
13.02.2012 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading