Internet und dsl

schneestern83
schneestern83
27.02.2010 | 7 Antworten
hallo mamis!

ich hab ne doofe frage glaub ich. zur zeit hab ich internet über maxxonair. wenn ich umziehe würd ich gern zu 1 und 1 wechseln. wenn ich da auf die seite gehe bieten die verschiedene tarife an.

1.Unbegrenzt surfen mit bis zu 6.000 kBit/s

2. Unbegrenzt surfen mit bis zu 16.000 kBits

3. Unbegrenzt surfen mit bis zu 50 kBit/s

ist bei allen ne flat.

so, nun meine frage: wieviel kBit/s brauch ich denn als normalsurfer? bzw warum brauch man so viele? versteht ihr was ich meine?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hallo...
wir sind extrem viel im netz unterwegs nutzen das auch für etwas berufliches..wir haben 6000 K.Bits und das reicht, als "normal " nutzer würden auch 2000 reichen aber die biete 1&1 kaum noch an ;) nimm die 6000 dann schleicht dein inet auch nich so ...viel spass
Jassy2008
Jassy2008 | 27.02.2010
2 Antwort
Hallo
Du musst erstmal prüfen lassen, was bei dir verfügbar ist. Hab gerade mein Männlein gefragt, die 50.000 sind z.b. nicht überall zu empfangen. Kannst es in einem Teleshop prüfen lassen. Wir haben 16.000 DSL. Ne schnelle Leitung ist für die die online spielen und viel downloaden sehr wichtig. LG Jenny
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.02.2010
3 Antwort
.
6000 reicht :-)
lillyfuncat
lillyfuncat | 27.02.2010
4 Antwort
hi
als wenn nur zum chatten undzum schauen, shoppen usw ins internet gehts reicht dir die 6.000 völlig aus. wenn du filme anschaust, spiele spielst viel downloads usw solltes du schon ne höhere nehmen aber ansonsten ist die 6.000 schnell genug
xxsweet1984xx
xxsweet1984xx | 27.02.2010
5 Antwort
DSL
Also ausreichend sind schon 2000 kBit/s, aber anbieten tun die alle mindestens 6000, auch wenn das gar nicht anliegt. Frag doch erst mal nach, welche Geschwindigkeit da anliegt, wo du hinziehen wirst. Noch ein Tipp von mir: bei 1&1 gibt es oft Stress beim Telefonieren , weil die das wohl über Internettelefonie lösen. Erkundige dich da mal genauer, bevor du den Anbieter wechselst.
Antje71
Antje71 | 27.02.2010
6 Antwort
@Antje71
ja telefon wollt ich dann auch gleich mit machen... also die 6000er leitung ist in meiner neuen wohnung verfügbar. wo kann ich mich denn da erkundigen? soweit ich weis gibts keinen shop wo man hingehen kann... haben die auch net hotline?
schneestern83
schneestern83 | 27.02.2010
7 Antwort
...
1&1 kann ich gar nicht empfehlen...und spätestens ab nächstes jahr werden ALLE über internettelefonie arbeiten wenns nich jetzt schon sogar so is... 1&1, vodafone und andere anbieter sind alle mist auch wenn sie günstiger sind...ich rate jedem immer bei der telekom selber zu bleiben... zahlst zwar paar € mehr, hast aber die sicherheit das auch innerhalb von 24std wieder alles läuft falls ma was ausfällt oder so.... andere anbieter wie vodafone und co. mieten nur die leitungen der telekom weil sie selber keine haben, und vermieten sie an die verbraucher weiter mehr nich...demnach muss ein fremdanbieter wie 1&1 usw. bei ausfällen immer erst die telekom informieren um das problem von denen beheben zu lassen...dementsprechend dauert es dann auch... und wenn de ma hardwareprobleme hast die von denen gestellt wurde, haste nur ärger...telekom schickt sofort austausch usw...echt super und 1&1 is der größte mist echt...nur ärger...
gina87
gina87 | 28.02.2010

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading