Buchtipp

burzelchen
burzelchen
26.03.2010 | 12 Antworten
Hi Leute!

ich brauch wieder mal Buchtipps von euch. Hab vor ein paar Monaten schon mal gefragt und super Anregungen bekommen und davon auch einiges gelesen. Also .. ich mag zB

Jan Weiler mit Maria ihm schmeckts nicht, Antonio im Wunderlang, ..ALLE SUPER LUSTIG!
Simon Beckett mit Obession, ..
David Safier mit Mieses Karma, Plötzlich Shakespeare, ..

Bin aber für alles offen. Hab auch schon einiges an Biografien (Peter Ustinov, Indira Ghandi, ..) gelesen.

Zwischendursch darfs auch mal sowas seichtes á la Kerstin Gier sein.

Also biiiittee .. her mit euren Tipps!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
DANKE
für eure zahlreichen antworten dabei. Hab schon auf www.amazon.de rumgestöbert und gleich mal 3 bücher aus euren tipps bestellt. bin schon gespannt!
burzelchen
burzelchen | 29.03.2010
11 Antwort
@burzelchen
LOL ja darüber gab es ja unzählige diskussionen. stellenweise fand ichs auch abartig, aber ich kann das vertragen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.03.2010
10 Antwort
Buch
Hallo kann dir von jennifer donelly die teerose und das folgebuch die winterrose empfelen beide sind super ich lese wahnsinnig viel wer auch a la kerstin gier schreibt ist liane moriarty drei wünsche frei und ein geschenk des himmels fand ich toll! falls du dich dafür entscheidest kannst ja hören lasse wie du sie fandest!
lissy81
lissy81 | 26.03.2010
9 Antwort
ich
hab grad von stieg larson "verdammnis" und "verblendung" gelesen.echt super, kann ich nur empfehlen.
susel_81
susel_81 | 26.03.2010
8 Antwort
@Muddihoch3
Feuchtgebiete hat dir echt gefallen?!? Ich weis nicht, ob man sowas auf Mamiweb überhaupt schreiben darf*g* aber...du fandest zB dass sie den Gestank ihrer Muschi toll findet und sich nach dem Sex freut, wenn Stunden später noch Sperma rausrinnt, dass sie dann aus ihrer Hose holt und nochmal kostet nicht daneben??? Ich hab auch schon erotische bücher gelesen, aber das fand ich einfach nur grauslig!;) Aber ich hab eh gehört, dass dieses Buch scheinbar die Nation spaltet. Sorry an alle anderen: Ev einfach mal kurz "weghören"
burzelchen
burzelchen | 26.03.2010
7 Antwort
@burzelchen
Echt? hast du? Ich fand es sehr lustig. Na ja jedem das seine ne? Feuchtoasen sind erotische bekenntnisse. Aber ist echt nix für zarte gemüter.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.03.2010
6 Antwort
@Muddihoch3
Das hat aber nichts mit "Feuchtgebiete" zu tun, oder? Das fand ich nämlich so schrecklich und auch extrem exeklig, dass ich es einfach weggeschmissen hab! Und sowas mach ich normal mit keinem Buch
burzelchen
burzelchen | 26.03.2010
5 Antwort
Hey
Also wenn Dir Simon Beckett "Obsession" gefallen hat dann ließ von ihm unbedingt :"Kalte Asche und Die Chemie des Todes " !! Die sind noch vieeeeellllllll besser! Des weiteren kann ich Dir ein super Reißer von Markus Heitz empfehlen "DIE KINDER DES JUDAS" Boah Hammer das Ding! LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.03.2010
4 Antwort
hmmm also
ich bin ja mehr für die spannenden sachen, finde stephen kings die augen des drachen super- ist mal was ganz anderes als das was man von ihm erwartet, dann fand ich amok von tom bale super spannend, jean hanff mit stille wasser sind tief ist auch klasse, blumen der nacht von v.c. andrews ist klasse oder mary higgins clark mit das haus auf den klippen....hab glaub an die 300bücher hier also hör ichjetzt erstmal lieber auf ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.03.2010
3 Antwort
Bücher:
Alles von Cody McFayden: Die Blutline..... Alles von Steffi von Wolff Die Chemie des Todes Veronika beschliesst zun sterben
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.03.2010
2 Antwort
Mh
ich habe grade "Feuchtoasen 1+2" durch. ist aber nicht ohne. Die jugendfreien Seiten in beiden Büchern kannst du an 1 Hand abzählen. Aber ich fands klasse.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.03.2010
1 Antwort
Krimi?
Wie waäre es mal mit Krimi? War auch nie ein Krimifan aber dann bekahm ich ein Buch von Andreas Franz echt klasse.Mein lieblingsbuch von ihm ist: Tod eines Lehrers :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.03.2010

ERFAHRE MEHR:

Tod - Sterben - wie erklären?
04.10.2010 | 6 Antworten
Aloha
18.03.2009 | 17 Antworten
Buch
11.02.2009 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading