Warum ist das so?

Stormpooper
Stormpooper
21.08.2019 | 21 Antworten
Na ihr lieben,

Ich muss mich mal auskotzen.

Eigentlich sollte ich Mega glücklich. Eine kleine Tochter, jetzt erneut schwanger, morgen das Outing (hoffentlich) eigentlich alles perfekt.

ABER ...

Warum fühle ich mich so verdammt einsam jeden Tag? Ich sehe nur noch unsere Wohnung. Freunde hab ich kaum (mag es an meinen Kindern liegen) meine ehemaligen Freunde sind alle kinderlos.

Ich habe schon mehrfach versucht mit Mamis aus unserem Dorf Freundschaften zu schließen. Aber sie meisten sind älter als ich und da kam irgendwie nie was zusammen. Vielleicht sind es auch die unterschiedlichen Ansichten auf Kindererziehung. Ich habe keine Ahnung.

Heute war eine Freundin da. Das wusste mein Mann. Und das ich mich ziemlich oft einsam fühle. Im Endeffekt lief es dann so das er mit seinem Bruder und anderen essen ging und ich meine Freundin nach 1, 5 stunden gebeten habe zu gehen weil ich meine kleine ins bett bringen musste.

Ich fühle mich so missverstanden. Ich hab ihm unter Tränen gesagt das ich es schei ... fand was er da macht. Ich aber nichts gesagt habe das er hier bleiben soll, weil ich keine Lust habe mir anzuhören das er ja nie was dürfe.

Er lässt mich teilweise Tagelang allein mit Tieren und Kind und ich sage da nie etwas. Wenn ich aber 2x innerhalb einer Woche was unternehmen möchte (nur am abend) dann ist er schon beleidigt weil er mit allem allein ist.

Warum fühlt man sich als Mutter so allein? Oder geht es nur mir so?
Mit den Mamis mit denen ich mich super verstehe die wohnen viel zu weit weg :-(

Ich weiß einfach nicht mehr weiter. So Kaffees für Mamas oder sonst was gibt es bei uns leider nicht. Ich finde auch einfach keinen Anschluss an andere Mamas.

Sorry für den langen Text.
Und danke fürs lesen
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

21 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
21 Antwort
Schön, daß ihr es so schnell klären konntet. Finde ich toll. Ja, das Restliche mußt Du selber dann schauen. Manchmal braucht man einfach den berühmten Tritt in den Allerwertesten, weil man einfach durch den ganzen Streß und gerade auch wenn jetzt die Hormone verrückt spielen den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sieht. Es ist dann echt schwer und es kann einen ganz schön kirre machen. Kann ich gut verstehen. Setz Dich nicht unter Druck und lass es einfach auf Dich zukommen. Erzwingen kann man nichts und oft braucht es halt ein bißchen Geduld. Alles Gute und Liebe.
babyemily1
babyemily1 | 22.08.2019

«2 von 3»

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading