Freunde

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
18.02.2009 | 25 Antworten
also GUTEN MORGEN meine Lieben

hab mal ne frage .. wie is das bei euch seit ihr eure Kinder habt..

Haben sich eure freunde von einst distanziert.. Können Sie mit euch weniger anfangen.. oder Ihr mit Ihnen?

Ich frage deshalb, weil ich merke das seit unsre Tochter auf die Welt kam, die Anrufe äußerst selten ausfallen.. Keiner der mal fragt: Hey kommt ihr mit oder keine ahnung der gerne vorbeischaut..

Die meisten sind einfach weiter losgezogen u wir sind vergessen.. wobei ich ansich ja nicht immer mit losziehn möchte.. klar, ich hab mich verändert.. jedoch frage ich mich ob nur ich dieses Problem habe oder ob es Euch vielleicht auch so geht!

Wie is das bei euch?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

25 Antworten (neue Antworten zuerst)

25 Antwort
...
also wir wollen ja irgendwann mal heiraten, und wehe wir verlieren da mal ein wort drüber, da wird dann direkt gesagt "wer heiratet denn heut zu tage noch" oder mein favorit "ach es lassen sich doch eh alle scheiden da werdet ihr keine ausnahme sein". ich kann sowas einfach net verstehen, ist es nicht eigentlich was schönes zu heiraten oder seine familie zu vergrößern. bin ja froh das meine familie da voll hinter uns steht und sich mit uns freut, leider wohnt die aber 300km weit weg. aber eigentlich ists auch gut das es so läuft, denn dann weiß man auf wen man zählen kann und über wen man sagen kann das ist ein wirklicher freund. lg anna
skyxxx
skyxxx | 18.02.2009
24 Antwort
meine beste freundin
aus kiga u schulzeiten.. ja die war 13 jahre meine allerliebste.. jedoch bin ich dann einfach auf ne andre höhere schule sie auch u da hat sie neue freundinnen gefunden.. anfangs habe ich versucht mitzuhalten.. aber da ich optisch das volle gegenteil von denen war u meine interessen auch nicht nur meinen fingernägeln u aufrissen galt naja war ich dann irgendwann ganz ersetzt.. so ist das leben
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.02.2009
23 Antwort
wahre Freunde @peggy
meine damaligen besten freunde waren WAHRE FREUNDE.. also ganz klar, das weiß ich.. aber eben WAHRE FREUNDE damaliger Zeiten.. die Veränderung hat mir gezeigt es passt nicht mehr.. aber die sah ich echt TÄGLICH.. jeden tag sind wir gemeinsam beieinander gesessen u haben gemeinsam rumgehangen.. mein bester freund wohnte praktisch bei mir.. schlief bei mir.. nur zum essen u duschen fuhr er heim.. grins aber das auch net immer.. also keine ahnung sie warn wie ne familie.. damals waren sie meine fAMILIE.. ich hatte schwere Zeiten u meine eltern u ich kamen gar nicht mehr aus.. DRUM stimmt es mich ja nachdenklich.. @skyxx.. na ohne jetzt schadenfroh zu klingen.. wenigstens is net nur bei mir so *lach* nein ja das heiraten war denen ein dorn im auge.. mein mann meint auch das seit ich jetzt ihn geheiratet hab es anders is, weil ich nun den STEMPEL VERGEBEN drauf hab.. haha wirklich witzig.. gut ich muss sagen ich hatte mehr kumpels als freundinnen. also männer sind als freunde einfach cool, weil es nie zickenterror gibt.. hehe.. außer meine beste freundin die is natürlich ausgenommen.. seit 6 jahren hatten wir nie streit jedoch wohnt sie zuweit weg.. naja auch meine eltern warn net tso begeistert vom heiraten.. jetzt sind sies aber..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.02.2009
22 Antwort
Achso
meine Freundinnen kenne ich schon seit dem Kindergarten, mit zweien bin ich sogar in die Scule gegangen.
Peggy511
Peggy511 | 18.02.2009
21 Antwort
das is schon so irgendwie..
das is bei uns auch so seit unsre 2 mäuse auf der welt sind, 1. haben wir nicht mehr nur so die zeit dafür und 2. haben sich die interessen ein wenig verändert, mir is es nicht mehr wichtig nur um die häuser ziehen usw. den meisten meiner freunde leider schon...aber so hab ich halt gemerkt wer meine waren freunde sind und weiterhin zu mir halten und mich besuchen und auch mal für mich interessieren und auf die anderen kann ich gerne verzichten, da sind mir meine mäuse wichtiger =)
isa2008
isa2008 | 18.02.2009
20 Antwort
lol
vom thema heiraten fangen wir schon gar net mehr an, da quatscht selbst seine familie dumm zeug, viel zu anstrengend. wir haben auch das gefühl das viele sehr eifersüchtig sind, wir sind glücklich mit uns und unsrer familie, ich denke das passt den meisten einfach nicht. hätten wir meine familie nicht würden wir nur negative sachen hören. man sollte ja wirklich meinen das sich alle freuen und so aber nichts. einfach nur traurig.
skyxxx
skyxxx | 18.02.2009
19 Antwort
Also
ich habe nur 3 "echte" Freundinnen. Die eine wohnt ca. 600 km entfernt, und sie hat eine eigene Familie. Telefonieren tun wir nur noch selten, wobei ich manchmal sehr froh darüber bin. Bevor mein kleiner geboren wurde, sind wir da auch öfter hingefahren, nur leider geht das jetzt nicht mehr. Die haben neuerdings einen Hund, und ich und meine Kinder haben ne Allergie. Meine andere Freundin wohnt ca. 30 km entfernt, telefonieren und e-mails ab und zu. Sie geht arbeiten und hat auch nen Partner, aber keine Kinder. Wir sehen uns ca. 2-3 im Monat. Meine 3 Freundin wohnt hier im Dorf, aber die is nur am arbeiten, die seh ich auch sehr selten. Ich muß aber dazu sagen, das sich KEINE meiner Freundinnen von mir distanziert hat seitdem ich die Kinder habe! Und daran merke ich, das es wirklich WAHRE Freunde sind!
Peggy511
Peggy511 | 18.02.2009
18 Antwort
@skyxx
kann ich gut nachvollziehn.. ja die meisten von meinem mann sind auch noch volkschul kumpels.. also ja aber eben noch auf dem niveau geblieben.. das komische is vor 5 jahren oder so fanden wir das noch supi... weils lustig war heute is naja nicht mehr so super, wenn man kein einzig ernsthaftes gespräch führen kann.. auf dauer is das anstrengend.. glaub ich dir.. unsre haben net mal verstanden das wir heiraten - vom kind gar net zu reden.. die einen haben ihm gesagt: heiraten is total dumm blabla und meine waren nicht besser.. statt das sie sich für uns gefreut hätten.. da gings nicht um ihn oder mich sondern nur eben wegen der heirat.. komisch oder? Na wenn ich dann ein 2tes kind plane wären die wohl auch die letzten dies erfahren würden.. hmmm, auch wenn man manche seit dem kiga kennt, wenn sie sich einfach nicht weiterentwickeln.. oder in eine andere richtung.. schade is natürlich vorallem jetzt für deinen mann.. weil er die doch schon sein leben lang kennt.. ja es is traurig wenns wegen so etwas zum Bruch kommt, gerade weil kinder doch soooo schön sind u das leben bereichern.. von einer freundin - naja ich war ihre beste.. schließlich hab ich ihr immer geholfen, aber wehe ich hatte probleme.. dann war ich an der falschen adresse falls ich zu ihr ging.. auf alle fälle: wenn die anruft sagt sie: du wann habts n ihr mal die kleine nicht, dann könnten wir ja mal kommen.. ganz ehrlich wenn die kleine dann bei der oma is würd ich Di net anrufen.. verständlich oder?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.02.2009
17 Antwort
@jahjah23
bei uns ist das so das ich eh erst seit gut 6jahren hier wohne, das schlimmere ist das das teilweise alles richtig freunde von ihm waren, die kennen sich seit dem kiga und naja eigentlich sind wir die jüngsten, bei uns sind die auch im schnitt 27/28/29 aber iwie voll hängen geblieben. der eine will jetzt auch mit seiner verlobten ein kind und trotzdem können wir nix mit ihm anfangen. wir haben noch nicht mal gesagt das wir jetzt ein 2tes planen, weil das keiner verstehen würde, schon alleine aus dem grund können wir auf so menschen gut verzichten. ja und das mit anderen mami´s und deren kindern, naja, da muß man ja auch erstmal die passenden kennenlernen, das dauert ja auch wieder. alles schon schwierig, ist halt immer schade und traurig das im grunde wegen sowas schönem eine freundschaft kaputt geht, für uns irgendwie unverständlich, weil der charakter bleibt ja noch so wie vorher, nur die ansichten und die lebenseinstellung verändert sich ein wenig aber trotzdem sind wir noch die gleichen halt nur mit anhang
skyxxx
skyxxx | 18.02.2009
16 Antwort
schön
wenn du eine neue beste freundin hast.. ich hab ja auch seit jahren eine.. die zeitgleich schwanger wurde.. leider wohnt sie eben jetzt soweit weg *schnief* meinem mann gehts eigentlich so wie mir.. die kumpels sind ihm naja er ist aus den kinderschuhen rausgewachsen.. sie nicht.. bis auf einen.. den kenn ich auch gut.. also schon ewig u mit dem verstehn wir uns beide voll gut.. mittlerweile sind wir mit ihnen .. er hat seit 1jahr eine freundin mit der ich mich auch gut versteh.. so treffen wir uns häufiger mit denen.. das is toll.. sie gehn nämlich auch supi mit unsrer tochterr um jedoch vermiss ich zwischendurch meine alten freunde.. aber es bringt ja auch nix zurückzu sehn u zu heulen AUF AUF ins neue hihi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.02.2009
15 Antwort
geht uns genau so...
zumindest mir, männes kumpels sind da hartnäckiger und er geht ja auch mal alleine mit denen weg. von meinen freunden hör ich gar nix mehr, aber das fing schon an als ich die fg hatte da wussten sie nicht wie sie mit mir umgehen sollen. ich hab in der ss meine beste freundin kennengelernt - damals selber ss - das passt dann wieder
candy7
candy7 | 18.02.2009
14 Antwort
das geht mir
und meinem Mann ganz genauso! Bei unserer Hochzeit hat es gaaanz langsam angefangen, da Freunde fast nur Singles waren. Nach Fabians Geburt wurden die Freunde noch weniger und nach Bastians Geburt ist fast gar keiner mehr da! Früher hat mein Handy ständig geklingelt und gepiept; aber nun guck ich mal 3Tage gar nicht drauf und was ist??? Es hat sich keiner gemeldet. Wir werden nicht mehr eingeladen, da wir ja nicht mehr flexibel und spontan seien. Seit wir selbst keine Feiern mehr machen, sind wir abgeschrieben! :-((( Wenn wir uns nicht melden, sind wir ganz vergessen!! Aber das waren dann auch keine richtigen Freunde!!! Drei richtig gute Freunde sind uns geblieben, halt auch welche, die Familie haben und uns verstehen, wenn wir mal keine Zeit haben!
FaMel
FaMel | 18.02.2009
13 Antwort
@kati
das hab ich sowieso.. also egal welche verwandten kommen.. die kleine is immer der mittelpunkt.. ich komm meist gar net dazu ein wort mit meiner mum zu sprechen wenn was is was i sagen möcht is sie nie "anwesend" u naja damit hab ich mich abgefunden.. ich freu mich das sie alle die kleine betüdeln.. und mir is egal.. red ich halt mit meinen lieben mummy s hier.... schade is nur das ihr alle soweit weg wohnt HEUL
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.02.2009
12 Antwort
Das kenne ich
Bei mir ist das ähnlich. Seid unser kleiner da ist ist alles anders, obwohl er erst 3 wochen alt ist. keine anrufe mehr, kein hallo wie gehts dir bzw. euch. Alles sehr seltsam. Und wenn dann mal jemand kommt wollen alle nur das kind sehen ich stehe voll hinten an.
KatjaLang
KatjaLang | 18.02.2009
11 Antwort
meine Freundin
mit der ich total toll auskomme sie hat 2 jungs.. die erste ss haben wir zeitgleich etwas versetzt erlebt.. wohnt leider am anderen ende österreichs.. sie is so 4 mal im jahr hier ihre fam besuchen, da is sie natürlich auch bei mir.. aber ich vermisse es hier ne tolle liebe mami zu haben mit der ich einfach so mal raus kann zum spazieren gehn mit den kleinen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.02.2009
10 Antwort
Hi
Bei mir war es etwas anders. Ich hab gemerkt das ich mich verändert hab. Meine Freunde sind viel zu mir gekommen und haben auch regelmäßig angerufen, aber ich wollte das nachher nicht mehr. Ich fühlte mich als Erwachsene zwischen vielen Teenis. Das hat nicht mehr gepaast. Ich hab mich weiter entwickelt und die sind stehen geblieben. Ich hab mir jetzt einen Neuen Freundeskreis aufgebaut. Einige sind weggezogen und wir haben trotzdem noch den super Kontakt. Sehen und alle Zwei Wochen und tel jeden abend. LG Katrin
seerose85
seerose85 | 18.02.2009
9 Antwort
ja
keine meiner freunde hat kinder... ein guter freund hat einen sohn, den er aber nur wochenende alle 2 wochen sieht.. also da is aber so das wir sehr wohl gesprächsbasis haben, trotzdem hat es sich verändert...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.02.2009
8 Antwort
@skyxx
genauso is bei uns auch.. mit einigen können wir gar nix mehr anfangen.. früher sind wir echt täglich mit denen umhergerannt aber mittlerweile: die sind alle so 27 aber benehmen sich wie mit 20 oder 16 keine ahnung also nur losziehn u echt total auf dem level geblieben wie in unsrer jugend... is eigenartig.. wenn wir uns mit ihnen trafen, konnten wir NIX anfangen mit ihnen u deren meinungen.. anfangs hatten wirs versucht, wenn wir mal ohne der kleinen waren. .. aber es wurde uns zu komisch.. Und bei denen die wir trotz alledem nicht aufgeben wollten, merkten wir das sie uns nicht wirklich dabei haben wollen.. zumindestens kam von ihnen nie was.. natürlich habe ich angefangen mir mit andren mummys hier im ort freundschaften aufzubauen.. jedoch naja eine freundschaft entsteht über jahre.. das sind einfach bekanntschaften.. Meine freunde die kenne ich seit 12 jahren also naja das is eigentlich schon was andres gewesen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.02.2009
7 Antwort
hallo
also ich kann mich da nicht beklagen und auch keinen unterschied merken..vielleicht weil zum teil meine freunde selber kinder haben oder die freunde patentante oder so sind ;o) meine beste freundin ist zugleich meine schwägerin geworden und hat leider noch keine kinder aber dafür liebt sie meine über alles und ist aus diesem grund auch sehr sehr oft bei uns...wäre dies nicht mehr so würde mir was ganz mächtig fehlen und unseren kindern auch ;o)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.02.2009
6 Antwort
is bei mir ähnlich,
hat aber auch andere gründe - 1. eben seit die kleine da is hat man einfach weniger zeit und is mehr gebunden und 2. sind wir als ich schwanger war umgezogen - 300 km weg von zuhause - schon alleine daher haben sich viele "freunde" in luft aufgelöst... aber ich seh das hier, man freundet sich automatisch eher mit familien an, die selbst auch kinder haben, weil die einfach die tatsache verstehen können, dass man nicht mehr so flexibel is...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.02.2009

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

Ich suche Chefkoch-Freunde :)
23.04.2012 | 8 Antworten
Wilde Kerle Freundebuch
08.07.2011 | 2 Antworten
Welches Freundebuch?
08.09.2010 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading