Manduca Trage

Niklas-Mami
Niklas-Mami
14.10.2011 | 21 Antworten
Hat jemand Erfahrung mit der Manduca Trage bei Kindern über 15 Kilo. Das Teil ist ja bis zu 20 kg ausgelegt.
Wir haben das Problem, dass unser Sohn schon schön längere Strecken mitläuft (gut 1 bis 1, 5 km), aber dann bleibt er stehen und es geht nichts mehr. Oftmals gerade in dem Gelände, wo Buggy und Boller-/Handwagen nicht mit sind, weil sie da nicht fahren (schmale Wanderwege etc.). Auf den Schultern Huckepack wird mit der Zeit sehr belastend. Im Urlaub hatten wir das Tragetuch mit, aber das ist für den Träger unheimlich unbequem bei dem Gewicht und schneitet ein. Daher bin ich jetzt über diese Manduca Trage gestolpert und da der nächste Urlaub mit geplanten langen Spaziergängen in unwegigen Gelände in Sicht ist, spiele ich mit dem Gedanke noch so eine Trage zu kaufen. Vielleicht kann mir jemand Auskunft geben. Danke im Voraus für eure Hilfe.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

Noch keine Antworten 😐
Hast Du eine Antwort auf Niklas-Mami´s Frage?

«3 von 3

ERFAHRE MEHR:

ab wann kann ein Säugling in Manduca?
16.04.2011 | 11 Antworten
babytrage ernstings family nur 22euro?
09.03.2011 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading