Sommerurlaub mit Baby

Krissi82
Krissi82
30.01.2009 | 15 Antworten
Wir bekommen im April unser 2. Kind. Eigentlich würde ich gerne dann im Sommer ans Meer fahren aber mein Mann ist dagegen weil er meint das das Baby noch viel zu klein ist. Aber andererseits wird es bis dahin ca 4 oder 5 Monate alt sein und ein Vorteil wäre ja auch noch das man noralerweise nicht kiloweise Babynahrung mitschleppen muss (wenns mit dem Stillen klappt).
Was denkt ihr darüber? Wie alt waren eure Kinder beim ersten Urlaub und wo seid ihr hin?

Grüße Krissi
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
Dauerflieger
Das ist doch überhaupt kein Problem Justin ist jetzt 21 Monate immer fit dabei wir haben jetzt den 10 Flug absolviert. Der erste war mit ca. 3 Monaten. Ich fliege nur mit meinem Wurm. Klappt immer...
nadja181
nadja181 | 31.01.2009
14 Antwort
Dauerflieger
Das ist doch überhaupt kein Problem Justin ist jetzt 21 Monate immer fit dabei wir haben jetzt den 10 Flug absolviert. Der erste war mit ca. 3 Monaten. Ich fliege nur mit meinem Wurm. Klappt immer...
nadja181
nadja181 | 31.01.2009
13 Antwort
Dauerflieger
Das ist doch überhaupt kein Problem Justin ist jetzt 21 Monate immer fit dabei wir haben jetzt den 10 Flug absolviert. Der erste war mit ca. 3 Monaten. Ich fliege nur mit meinem Wurm. Klappt immer...
nadja181
nadja181 | 31.01.2009
12 Antwort
Wir waren mit unserem 3 WOchen alten Sohn bei meinen Eltern
300 km entfernt und als er 6 Wochen alt war sind wir 300 km umgezogen. Ein Urlaub ist schon o.k. aber ein tierischer Akt weil Du alles mitschleppen mußt. Aber wir isses denn mit Urlaub in Deutschland? Aber eigenltich ist die Schlepperei die Gleiche nur dass Du dann noch die Fahrerei hast. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.01.2009
11 Antwort
In
Spanien waren sie Ende September. Hatte es vergessen zu erwähnen.
Amrili
Amrili | 31.01.2009
10 Antwort
?
Was machen Südländer mit ihren Neugeborenen, sind die am Meer oder auf dem Campingplatz, steigen in ein brütend heißes Auto bis irgendwann die Klimaanlage geht, oder vielleicht doch im kühlen Haus????
tapo
tapo | 31.01.2009
9 Antwort
Spanien
Meine Freundin ist mit ihrer knapp 4 Monate alten Tochter und dem Mann nach Spanien geflogen. Sie hatte gestillt. Es hat alles wunderbar geklappt, sie waren 14 Tage dort. Hatten viel aber mitschleppen müssen, Kinderwagen, Baby Björn , Kinderbettmatratze zusätzlich und einige Windeln, da in Spanien teuerer seien. Sie waren aber öfters am Pool als am Strand. Und jetzt im Januar waren sie 7 Tage in Italien mit Auto im Kurz-Schieurlaub. Also es geht alles. Gruß Amrili
Amrili
Amrili | 31.01.2009
8 Antwort
Sommerurlaub
Mein Sohn war beim 1. Inlandsurlaub 5 Monate alt und meine Tochter 3, 5 Monate. Im heißen Sommerurlaub waren wir mit unserem Sohn erst, als er 1 Jahr alt war, das funktionierte super. Ich würde unter 6 Monate auf gar keinen Fall in den Sommerurlaub fahren. LG
Tornado
Tornado | 31.01.2009
7 Antwort
habe ich mich nicht getraut...
sind erst in Urlaub geflogen, da waren die Kinder jeweils schon fast zwei. Und von ägypten würde ich auf jeden fall abraten. Der durchfall war schrecklich !!!!!!!! ES ist einfach eine klimaumstellung und wer weiß , ob du mit 5 Monaten noch voll stillst? Die Hygienebedingungen sind ja meist auch nicht so dolle...
madduda
madduda | 31.01.2009
6 Antwort
ich
habe tapo scchon gefragt es ist gestorben im urlaub
Cilek
Cilek | 31.01.2009
5 Antwort
..
lieber nicht.. wetterumstellung allein wird nicht gut tun und stressig wirds auch.. meiner war im 4. monat, wir sind zwar in die türkei aber ans meer konnten wir gar nicht, weil er schon krank war..
sevinc_
sevinc_ | 30.01.2009
4 Antwort
tapo
wie sie kam ohne wieder.Geklaut oder wie?
CindyJane
CindyJane | 30.01.2009
3 Antwort
also urlaub haben wir so noch nie groß gemacht
aber ich stelle mir das auch nervig und stressig vor.. das baby muss immer wieder mal schlafen und am strand ist das schlecht ..wenn die sonne zu heiß ist kann das kind ja auch nicht schlafen .. ja und mit dem wickeln auch , hmm ja gut es wird wohl möglichkeiten geben ... ich würde erstmal abwarten und zur not könnt ihr ja an einen schönen see fahren oder sowas..
tatjana1987
tatjana1987 | 30.01.2009
2 Antwort
Also
ich hab selbst noch kein kind aber meine stiefmutter war mit ihren kleinen sind beide im april in die türkei geflogen sie hat sie auch gestillt und die waren da auch so ca 2- 3 mon alt
Cilek
Cilek | 30.01.2009
1 Antwort
Machs nicht.
Die Schwester eines Exfreundes ist mal mit einem paar Monate alten Baby nach Italien im Sommer. Zurück kam sie ohne, sorry. Wir haben letztes Jahr auf Kreta ein Baby von 6 Monaten gesehen, aber da waren die Temperaturen auch noch angenehm.
tapo
tapo | 30.01.2009

ERFAHRE MEHR:

Wenn Baby will, aber noch nicht kann
16.11.2014 | 8 Antworten
6 Wochen altes Baby schreit nur hilfee!
23.03.2012 | 7 Antworten
Baby spuckt seit drei Tagen vermehrt
10.10.2010 | 8 Antworten
Baby so unruhig weis nicht mehr weiter
26.09.2010 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading