schwimmbadbesuch?

Schindler
Schindler
08.01.2009 | 5 Antworten
muss mal fragen,
meine Tochter 8 Monate kann noch net selbst sitzen, also im Hochstuhl rutscht sie immer nach unten oder zur seite

am 6.1. waren wir im Thermalbad ..
seit dem finde ich rutscht sie nimmer so im Hochstuhl und kann sich besser aufrechthalten..

hilft ihr das im wasser die muskulatur zu stärken?

danke lg Petra
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
Es sind aber auch die Feinheiten, welche dem Baby zu Gute kommen:
- vertraut werden mit dem Element Wasser, welches es schon knapp 10 Monate lang kennen gelernt hat - Verbessereung der kindlichen Fein- u. Grobmotorik - Unterstützung des Bewegungstriebes der Bewegungsfreude der babys - erlernen erster koordinierten Bewegungen - Intensivierung des Atmung - Stärkung der Abwehrstoffe - Kräftigung der Muskulatur - schulung des Gleichgewichtes - Erhöhung der Wiederstandsfähigkeit gegen Infektionen - Stabilisierung des Wärmehaushaltes - Positive Beeinflussung der Schlaf-Wach-Phasen - Verstärkung der Eltern-Kind-Beziehung - Sicher werden im Umgang mit Kind im wasser - Förderung der Kind-Kind-Konta´kte - Austausch der eltern untereinander - Angstabbau vor dem Wasser - Anregung des Herzkreislauf-Systems - Vorbereitung zur Selbstrettung und selbständigen Wasserbewältigung So, das ist erst einmal ein kleiner Einblick in das "warum wird Babyschwimmen immer so empfohlen"
Solo-Mami
Solo-Mami | 08.01.2009
4 Antwort
NA KLAR !!! Hier ein kleiner Auszug aus meiner Gruppe: Babyschwimmen:
Info-Beitrag: Grob- und Feinziele des Babyschwimmens Babyschwimmmen fördert die Entwicklung des Kindes im allgemeinen, hier möchte ich Euch die Grobziele auf zeigen: - die körperliche Entwicklung - die motorische Entwicklung - die geistige Entwicklung - die seelische Entwicklung - die soziale Entwicklung
Solo-Mami
Solo-Mami | 08.01.2009
3 Antwort
Babyschwimmen
Wir machen seit 6 Wochen Babyschwimmen und ich finde daß es unserer Kleinen viel gebracht hat. Sie ist einfach auch lockerer geworden. Wenn du kannst , machs auf jeden Fall weiter. LG Motte
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.01.2009
2 Antwort
auf jeden fall
wasser ist immer gut für musulatur und gelenke...
muggelmaus
muggelmaus | 08.01.2009
1 Antwort
entweder
hilft es wirklich die muskulatur zu stabilisieren oder aber es hat sich durchs wassr plantschen eine blockade im rücken gelöst :-) muss ich auch mal versuchen meine maus 9mon. sitzt noch nicht alleins sie rutscht gleich zur seite oder nach vorne weg
Junge-Mama08
Junge-Mama08 | 08.01.2009

ERFAHRE MEHR:

Beschäftigungsideen
29.10.2014 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading