Fahrradsitz vs Fahrradanhänger

Mommy_Mia
Mommy_Mia
11.05.2008 | 11 Antworten
ich überlege grad was ich mir demnächst zulege, entweder ein fahrradsitz oder ein fahrradanhänger.kann mich nicht so recht entscheiden. gebt mir doch mal ein paar tips was ihr habt und wie es ist.
danke und lg mia
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
fahrradsitz vs fahrradanhänger
ich hab beides und brauch beides...kommt immer drauf an, wo ich hinfahre. für kurz in die stadt, etwas erledigen ist der sitz besser, denn der anhänger kann in der stadt durch die viele kurven und bordsteine doch recht ungeschickt sein... für längere touren aber, ausflüge, einkäufe usw nehme ich lieber den anhänger, der ist bequemer, der kleine ist besser geschützt, man hat noch ordentlich stauraum, ...ich fahre lieber mit anhänger, aber wie gesagt, nur kurz in der stadt ist der sitz besser
scarlet_rose
scarlet_rose | 11.05.2008
2 Antwort
dem fahrradsitz hinter dem fahrer
ist immer den vorrang zu machen. die anhänger empfinde ich immer als "marke schneller kindertot". die werden sehr schnell von autofahrern übersehen.
2xmami
2xmami | 11.05.2008
3 Antwort
........
ich find die hänger nicht so gut. mich stört, dass man das kind nicht im blick hat, gerade, wenn man ein zappelkind hat... weiß nicht, sind die dinger generell nicht beleuchtet, hab schon 2 in den letzten wochen ohne beleuchtung gesehen... ich als autofahrer überseh die dinger sowieso schnell, weil ich damit garnicht rechne.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.05.2008
4 Antwort
Die Anhänger sind laut ADAC-Test sicherer als die normalen Fahrradsitze
Der Fahrradsitz ist sperrig und Du brauchst ne Unterstellmöglichkeit Aber er ist lange zu gebrauchen, gibt es für ein Kind und für zwei Kinder Auch im Anhänger tragen die Kinder einen Helm Für Babys gibt es spezielle Babywannen Ich würde einem Anhänger den Vorzug geben ....habe aber die Unterstellmöglichkeit nicht LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 11.05.2008
5 Antwort
@2xmami
aber im falle eines unfalles sind anhänger sicherer...was genau sicherer ist kann man so garnicht sagen, haben beide sicherheitsvorteile und -nachteile...
scarlet_rose
scarlet_rose | 11.05.2008
6 Antwort
@hannymoon
im sitz hinten hast dein kind doch auch nicht im blick...außerdem gibts ja rückspiegel, da siehst genau, was dein kind macht ;-)
scarlet_rose
scarlet_rose | 11.05.2008
7 Antwort
2xmami
Im Test haben sie besser abgeschnitten, weil sie wegen ihrem Gerüst von Auto vor sich her geschoben wurden ... beim normalen fahradsitz kamen die Kinder-Dummis allesammt unters Auto ... LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 11.05.2008
8 Antwort
ein lkw fahrer der zwar die mutter
auf dem fahrrad sehen kann und den anhänger überfährt, weil er den nicht sieht hat keine chance. die dinger sind einfach zu weit unten. dir kindersitz dierekt bei der mutter ist da theoretisch nicht so gefährtet übersehen zu werden. und ein lkw würde den anhänger nicht vor sich her schiebe, der fährt drüber. nen nachbar hasst die dinger. er hat oft angst das ihm so etwas passiert.
2xmami
2xmami | 11.05.2008
9 Antwort
@2xmami
klar, solche fälle gibts immer, aber die "alltäglichen" unfälle, die ja häufiger sind und deswegen eine größere gefahr darstellen sind zum glück nicht so...die sind eher mit autos usw und da sind anhänger meist sicherer... wichtig für die sicherheit im anhänger ist z.B. die fahne dran zu machen, damit er gesehn wird...
scarlet_rose
scarlet_rose | 11.05.2008
10 Antwort
2xmami
Die tests wurden nur mit einfachen PKWs durchgeführt ... Wenn aber jemand beim Laster im toten Winkel ist, dann ist es aus --- egal ob einfacher Sitz oder Anhänger
Solo-Mami
Solo-Mami | 11.05.2008
11 Antwort
es gibt doch so ne fahne
ich hab die auch an meinem Hänger! Die is ja schon ziemlich hoch! Aber ich stelle mir das gerade vor wenn der LKWfahrer die Mutter sieht dann weicht man doch in einer normalen Handlung aus und zwar nicht erst einen Meter hinter dem Rad oder???? Weiss net hab auch so nen Hänger aber gut fahre damit kaum strasse höchstens mal überqueren hier sind überall Fahrradwegen finde ich sehr gut gibt es aber leider nicht überall. Ich habe damals auch lange überlegt was wir holen. Habe mich dann für den Sitz eintschieden weil ich finde wenn ich umfliege, fallen sollte und nen Sitz hintendrauf habe dann verletzt sich das Kind eher als wenn er im Hänger is der im normalfall und wenn er gut is nicht mit umkippt weil er ne spezielle Kupplung hat. Das war mein Hauptgrund dann kam noch dazu das ich stauraum habe und das mein Kleiner auch sein Auto mit nehmen kann was in nem Sitz ja auch nicht immer geht weil er es fallen lassen könnte. Gibt immer vor und Nachteile der sitzt is net so sperrig man brauch den Platz für nen Hänger!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.05.2008

ERFAHRE MEHR:

fahrradanhänger
29.04.2013 | 10 Antworten
Fragen zum Fahrradanhänger!
22.03.2012 | 2 Antworten
fahrradsitz mit liegeposition
27.07.2010 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading