Kinder bekommen um nicht Arbeiten zu müssen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
08.06.2011 | 44 Antworten
Huhu.
Kennt ihr das auch? Ich bin 20 Jahre alt & habe ein Tochter. im Dorf wurde öfters über mich Gesprochen, auch als ich Schwanger wurde, Da hieß es auch schon, Ich sezt nur ein Kind in die Welt um nicht Arbeiten zu müssen. & es ist nicht so, Ich beziehe kein Harz 4 nichts, nur elterngeld & Kindergeld.
Aber trotzdem beschümpfen die mich: du lebst doch nur aus unserer Tasche & So. Es Regt mich so auf, ICh weiß das Viele hier gegen abtreibung sind, aber ich habe ein Weg machen lassen, weil ich wieder Arbeiten will. Weil ich nicht so bin. Ich versteh es nicht, wieso man alle unter einem Hut stecken muss. Es gibt vllt solche Leute. Aber ich gehöre nicht Dazu
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

44 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
nun sei mir nicht böse
aber wenn ich absolut kein kind will weil ich arbeiten gehen will...nun dann verhüte ich doch dementsprechend...wenn es trotzdem zur ss kommen sollte würde ich ehrlich es nie fertig bringen abzutreiben...dann stehe ich mit allen konsequenzen dazu...auch wenn ich vom amt leben muß. was andere denken ist mir egal...ich weiß es besser und brauche mich vor keinem zu rechtfertigen...auch dann nicht wenn ich wirklich nur kinder habe um nicht arbeiten zu gehen höre nicht auf die die schlecht reden...gehe deinen weg alles gute :-) lg
Maxi2506
Maxi2506 | 08.06.2011
2 Antwort
und jetzt machst du andere
dafür verantwortlich dass du ein kind abgetrieben hast? sagst du doch indirekt damit, dass du es hast wegmachen lassen um arbeiten gehen zu können damit andere nicht reden. vllt bei der verhütung aufpassen, dann wird man auch nicht schwanger und kann arbeiten ohne ein kind die chance auf leben zu nehmen ;)
Dolcezza90
Dolcezza90 | 08.06.2011
3 Antwort
hmm
Nicht böse gemeint, aber mir kommt es so vor als hättest du es wegmachen lassen wegen dem getratsche der nachbarn/dorfgemeinde. Die könnten mir mal gehörig am allerwertesten vorbei gehen. Gemäß dem lied der ärzte nach : Lass die leute reden und hör ihnen nicht zu ;) die meisten leute haben ja nichts besseres zu tun... ^^ Ich würd mein Würmchen nie hergeben... Bei einer freundin wars noch ärger, ihr wurden von den eltern des kindsvater einige 1000 euro geboten um das kind abzutreiben... gottseidank hat sie es nicht gemacht, der kleine kann ja nichts für die heutige denkweise. Lg bibi
Jaranea
Jaranea | 08.06.2011
4 Antwort
Ich denke
dass die Leute reden liegt eher daran ob du nen festen partner hast oder nicht, und auch wie du dich sonst verhälst, abtreibung ist kleine lösung, es gibt genung verhütungsmittel. hoffe ja mal dass du das Kind welches du zu den Sternen geschivkt hast nie vergessen wirst.
kiska86
kiska86 | 08.06.2011
5 Antwort
...
Wenn man nicht schwanger werden will, dann verhütet man. Dann muss man auch nicht abtreiben. Finde deine Erklärung echt fadenscheinig.
deeley
deeley | 08.06.2011
6 Antwort
.....
..... sorry aber wie wäre es mit verhütung gewesen???? so etwas regt MICH auf. und wenn man arbeiten will, dann kann man das auch mit 2 kindern schaffen....lass die andern doch reden. wenn du weißt was sache ist reicht es doch... meine meinung....
kinderwunsch86
kinderwunsch86 | 08.06.2011
7 Antwort
...
ja ich kenne das.. die leute reden gerne, ohne etwas zu wissen.. zu mir sagten es auch alle, aber das ich meine ausbildung weiter gemacht hab, und nicht mal ein jahr zuhause geblieben bin, interessiert auch niemand... ich bin direkt nach den 8 wochen wieder arbeiten gegangen.. habe von anfang an gesagt, das ich das durch ziehe... aber sowas interessiert niemand... die sehen nr junge mutter , mit kind und dann denken die sich ihren teil... ambesten einfach ignorieren...^^ wir wissen ja , das es nicht so ist!!!!
sternchen2310
sternchen2310 | 08.06.2011
8 Antwort
UND
gehst Du deswegen jetzt arbeiten?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.06.2011
9 Antwort
für wen lebst du denn
für dich und deine familie oder für tratschende leute??? klingt ja ganz so als hättest du dein kind wegen doofem gerede zu den sternen geschickt....wow!!!! wenn du unbedingt arbeiten gehn willst, dann kannste ja auch verhüten boah, ich sag nix mehr...
tate
tate | 08.06.2011
10 Antwort
hmmmm
sorry aber das muss dir scheiß egal sein was andere über dich denken. du weißt am besten wie es ist und das muss reichen. Und ich würde nie im leben ein Kind abtreiben. :-( Da würde ich lieber vom Amt leben und arbeiten kann man mit zwei Kindern auch wieder. Lg
bonjovimaus
bonjovimaus | 08.06.2011
11 Antwort
man kann sich alles auch schön reden,
mir kommt es eher so vor bei dir. Du machst wohl das, was dir am bequemsten ist...
olgao
olgao | 08.06.2011
12 Antwort
Ich sehe es genauso wie Maxi2506
Ich bekomme jetzt im Sep. Mein 4 Kind bin selbst 22 Jahre und wenn ich auf andere gehört hätte wären alle meine 4 kinder NICHT .Was andere sagen ist mir sowas von egal sollen sie doch reden wenn sie Spass dran haben .Ich könnte keins Abtreiben und möchte meine Kinder auch nicht mehr her geben . Wenn es passiert ist sollte man dafür grade stehen und vernüftig verhüten .Sorry aber es kommt für ausenstehende so rüber als du es abgetrieben hast wegen andere
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.06.2011
13 Antwort
...
ich würd mir eher das Maul darüber zerreissen, dass du abgetrieben hast...und nicht, weil du mit 20 ein Kind bekommen hast... ich möchte zwar niemand verurteilen, da ich auch deine private Situation nicht kenne...und die kennt hier niemand... aber, ich könnte niemals, niemals, niemals abtreiben...das kann ich mit absoluter Gewissheit sagen! da würde ich lieber eine gewisse Zeit mit Unterstützung leben...wenn es denn gar nicht anders ginge...
Corie
Corie | 08.06.2011
14 Antwort
wirklich
ohne Worte sich über solches aufzuregen aber.....na ja schließe mich lieber nur meinen vorschreiberinnen an *kopfschüttel*
Becki1000
Becki1000 | 08.06.2011
15 Antwort
Es war Klar
Es ist Sowas von Klar, das hier Alle so Dumme Sprüche reisen müssen. Ich wollte ich das Thema abtreibung ansprechen >.< & Für Alle die mir es wünsche. das es mir mit der entscheidung schwer fällt. JAA ich leide darunter .. zufrieden?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.06.2011
16 Antwort
@Corie
du hast recht man sollte andere nicht verurteilen, aber Mörder werden verurteilt ;) selbst wenn man ein Kind nicht möchte, kann man es austragen und nicht einfach leben zerstören, es gibt soviele Menschen die sich kinder wünschen aber keine haben dürfen
kiska86
kiska86 | 08.06.2011
17 Antwort
ich glaube sie hat
applaus für ihre tat erwartet... sie hat abgetrieben damit sie arbeiten kann... wie selbstlos ... nee echt ... wer partout kein kind möchte sollte doch mit 20 jahren wissen wie man anständig verhütet!!!! wo warst du als man damals in biologie sexualkunde hatte????
Dolcezza90
Dolcezza90 | 08.06.2011
18 Antwort
@Kleene_ladiiee
solltest du auch, wäre ja unmenschlich, wenn du deine entscheidung nicht ein bisschen bereuen würdest ne, aber erwarte hier von keinem mitleid...das bekommst du nicht ...du bist doch selber schuld an deiner situation!!!!
Dolcezza90
Dolcezza90 | 08.06.2011
19 Antwort
@Kleene_ladiiee
DAS hätte Dir aber bei dieser Art von Frage klar sein müßen, dass solch unschöne Antworten kommen ... und leider bin ich auch geneigt den anderen Schreiberinnen inhaltlich recht zu geben LG PS: ich hoffe, Dir gehts einigermaßen gut, du hast ein eerfülltes Arbeitsleben und Deine Familie ist gesund
Solo-Mami
Solo-Mami | 08.06.2011
20 Antwort
...@alle
ich würde NIE jemanden verurteilen, der abtreibt, jeder muss es für sich selber wissen... ich würde es auch nicht machen, aber keiner kennt ihre situation, sie wird es sich gut überlegt haben... und wenn sie es jetzt bereut?? JEDER macht fehler... ich denke einfach, sie hat es oben falsch erklärt und das sie es NICHT wegen dem ganzen gerede gemacht hat... sondern , weil sie es das sinnvollste und das beste für sich und ihr kind hielt....
sternchen2310
sternchen2310 | 08.06.2011

1 von 4
»

ERFAHRE MEHR:

Marcumar und Kinder bekommen
04.04.2016 | 7 Antworten
Wie viel Eis bekommen eure Kinder?
19.08.2011 | 20 Antworten
Wann müssen kinder Farben können?
21.07.2011 | 13 Antworten
Wer hat Kinder, die inhalieren müssen?
08.07.2011 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading