Kindersitze und Auto

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
27.03.2011 | 5 Antworten
Noch sitzen meine beiden Kinder im Auto in dem Sitz bis 15 kg. Mein Größer ist aber bald soweit, dass er in den Sitz 15-36 kg wechseln kann. Das ist im Auto (Rückbank) nicht wirklich das Problem.

Aber ich hätte schon gerne noch ein drittes Kind. Da stellt sich mir die Frage: wie mache ich das mit drei Sitzen auf der Rückbank? Klar, könnte ich einen Sitz auch auf den Beifahrersitz tun. Aber mein Mann will ja auch noch irgendwo sitzen ..

Also, ich fahre eine Golf V Kombi.

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
....
also wir haben jetzt ein seat altea da gehen zwar 3 kindersitze rein hab ich am donnerstag getestet aber ihr wollt ja auch verreisen oder kinderwagen muss mit.....aus dem grund kaufen wir jetzt ein Opel zafira wenn man die 2 sitze noch brauchen sollte kann man die hoch klappen. ach wir bekommen das 2 kind im Juli
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.03.2011
4 Antwort
da bleibt wohl nur ein kind vorne
oder anderes auto...ich habe einen ford mondeo kombi...der hat 3 dreipunktgurte hinten...so bekomme ich bequem 3 kindersitze fest und 3-punktgurte brauchen die kids...nur bauchgurt ist nicht erlaubt lg
Maxi2506
Maxi2506 | 27.03.2011
3 Antwort
...
genau dashalb hab ich grad meinen BMW verkauft u. fahr jetzt nen VW Touran- da kann ich hinten zw. 2 Kindersitzen BEQUEM in der Mitte sitzen, wenn mein Mann fährt u. Platz fürs Gepäck ist auch noch.
syl77
syl77 | 27.03.2011
2 Antwort
....
wir bzw mein mann fährt nen vectra c kombi auch schon paar jahre alt also kein neuwagen...da passen hinten locker 3 kindersitze rein und der mittlere sitz hat auch nen dreipunkt gurt und nich nur nen beckengurt..wäre kein problem mit 2 oder 3 kindern
gina87
gina87 | 27.03.2011
1 Antwort
Wenn
du drei Kinder hast, wirst du ein anderes Auto fahren müssen. Da du ja auch noch mit Gepäck oder zumindest einem Kinderwagen plus Einkäufen rechnen musst, kannst du das mit dem Golf dann vergessen. Über kurz oder lang werdet ihr dann garantiert auf einen Kleinbus oder sowas wie ein Renault Berlingo o.ä. umsteigen. Drei Kindersitze bekommst du jedenfalls nicht auf die Rückbank. Du kriegst vermutlich nicht mal zwei Kindersitze und ein Kind ohne Kindersitz auf die Rückbank. Wir haben einen 3er BMW Touring und werden uns über kurz oder lang selbst mit zwei Kindern einen größeren Wagen zulegen müssen. Das wird dann entweder so ein Bus oder ein 5er BMW, je nach Finanzlage ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.03.2011

ERFAHRE MEHR:

Autokauf Hilfe
16.07.2012 | 5 Antworten
Lange Autofahrten
11.07.2012 | 10 Antworten
juhuu bin grad so frohh
10.07.2012 | 6 Antworten
Schmaler Kindersitz der Gruppe 2/3
26.06.2012 | 1 Antwort
auto ummelden
05.05.2012 | 8 Antworten
Kinder haben Auto mit kreide angemalt
27.03.2012 | 26 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading